'Du warst nie wirklich hier' -Anhänger: Joaquin Phoenix gewann Cannes mit dieser Powerhouse-Rolle

'Du warst nie wirklich hier'



Filme in den Kinos 2016 spielen jetzt

'You Were Never Really Here' hat vielleicht die Palme d'Or an 'The Square' bei den Filmfestspielen in Cannes verloren, aber sie gewann immer noch mit zwei Hauptpreisen: dem besten Drehbuch und dem besten Schauspieler für Joaquin Phoenix. Der Film ist das Neueste von Lynne Ramsay, die seit 'We Need to Talk About Kevin' im Jahr 2011 keinen Artikel mehr veröffentlicht hat.

Phoenix tritt als gequälte Strafverfolgungsbehörde auf, die versucht, ein junges Mädchen vor dem Kinderhandel zu retten. Der Film basiert auf der gleichnamigen Novelle von Jonathan Ames. Ekaterina Samsonov, Alex Manette und John Doman spielen die Hauptrolle.

Ramsay-Fans erwarteten, dass der Film in diesem Jahr erscheinen würde, nachdem der Film in Cannes zwei Preise gewonnen hatte. Amazon Studios hat beschlossen, die Preisverleihungssaison zugunsten einer Veröffentlichung im April 2018 auszulassen. Das Studio hatte Erfolg damit, James Grays 'The Lost City of Z' im Frühjahr dieses Jahres zu veröffentlichen.

Sehen Sie sich den Trailer unten an.

Staffel 2 Santa Clarita Diät





Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser