Sehen Sie: Hubert Sauper, Regisseur von „Wir kommen als Freunde“, über die Begegnung mit dem sudanesischen Militär

http://v.indiewire.com/videos/indiewire/IDA%20Screening%20Series%2010-26-15%20We%20Come%20As%20Friends%20Clip%201.mp4
LESEN SIE MEHR: Watch: Amerika ist alles andere als freundlich im Trailer zum Sundance-Gewinner „Wir kommen als Freunde“



Hubert Sauper, der 2005 eine Oscar-Nominierung für 'Darwins Albtraum' erhielt, diskutierte die Entstehung seines neuesten Dokumentarfilms 'We Come as Friends' im Rahmen der IDA-Filmreihe (International Documentary Association). Der Film, der letztes Jahr beim Sundance Film Festival mit dem Sonderpreis der Jury für Weltdokumentarfilm ausgezeichnet wurde, wurde Anfang dieses Jahres veröffentlicht.

Die offizielle Zusammenfassung des Dokumentarfilms lautet: „Wir kommen als Freunde“ ist eine moderne Odyssee - eine beinahe Science-Fiction-artige Reise in das Herz Afrikas. In dem Moment, in dem der Sudan, das größte Land des Kontinents, in zwei Nationen geteilt wird, taucht eine alte „zivilisatorische“ Ideologie wieder auf - eine Kolonialideologie und ein Zusammenprall der Reiche - mit neuen Episoden blutiger (und heiliger) Kriege um Land und Ressourcen. Der gefeierte Dokumentarfilmer Hubert Sauper nimmt uns mit auf eine Reise in seinem winzigen selbstgebauten Flugzeug und führt uns auf atemberaubende und herzzerreißende Weise an die unwahrscheinlichsten Orte und in die Gedanken und Träume der Menschen. Chinesische Ölarbeiter, UN-Friedenstruppen, sudanesische Kriegsherren und amerikanische Evangelisten verbinden in diesem einzigartigen Dokumentarfilm ironischerweise Gemeinsamkeiten. “

Sauper setzte sich letzte Woche mit Nigel M. Smith vom Guardian zusammen, um den roten Faden in seinen Filmen auszupacken, was der Dokumentarfilm zu tun hat und wie er sich in dieses winzige, beschissene Flugzeug hineingefühlt hat. Schauen Sie sich alle Highlights aus der IDA-Diskussion an.

So erhalten Sie Zugriff auf nicht schmeichelhafte Themen

http://v.indiewire.com/videos/indiewire/IDA%20Screening%20Series%2010-26-15%20We%20Come%20As%20Friends%20Clip%202.mp4

Zur Sichtbarkeit des Dokumentarfilms

http://v.indiewire.com/videos/indiewire/IDA%20Screening%20Series%2010-26-15%20We%20Come%20As%20Friends%20Clip%203.mp4

Im winzigen Flugzeug und Probleme mit dem Militär

http://v.indiewire.com/videos/indiewire/IDA%20Screening%20Series%2010-26-15%20We%20Come%20As%20Friends%20Clip%204.mp4
LESEN SIE MEHR: Watch: Oscar-Gewinner Davis Guggenheim erklärt, warum 'Er nannte mich Malala' ein Dokumentarfilm sein musste (exklusiv)



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser