Sehen Sie sich 'Twin Peaks: Fire Walk With Me' an und Sie werden wissen, worum es in der Serie wirklich ging: Inzest und Vergewaltigung

LYNCH-FROST / CIBY 2000



Galerie ansehen
17 Fotos

Nach dem Abschluss von „Twin Peaks“ wollten die Leute Antworten. Auflösung, Schließung, etwas - Diejenigen, die sich nicht über dieses weite Ende ärgerten, hatten endlose Fragen über Coop, die Black Lodge, Audrey Horne und den Wind in den Bäumen. Was sie stattdessen bekamen, war “; Fire Walk with Me ”; ein 135-minütiges Prequel, das sich noch weniger mit Auflösung und Schluss beschäftigt als das Cliffhanging-Finale. Sie hätten es besser wissen sollen.

wo wurde mich bei deinem namen gefilmt gefilmt

Der Film wurde 1992 in Cannes uraufgeführt, nur etwas mehr als ein Jahr nachdem das Kultphänomen von David Lynch und Mark Frost nach seiner mäandrierenden zweiten Staffel kurzerhand abgesagt worden war. Zu sagen, es sei nicht so herzlich aufgenommen worden, wäre eine Untertreibung: “; Fire Walk with Me ”; ist einer von vielen würdigen Filmen, die auf dem gerühmten Festival gnadenlos ausgebuht wurden, und Quentin Tarantinos Reaktion war Ausdruck der allgemeinen Reaktion: „Nachdem ich„ Twin Peaks: Fire Walk with Me “gesehen habe, wurde der Film von Quentin Tarantino mit„ Twin Peaks: Fire Walk with Me “aufgenommen. in Cannes war David Lynch so weit in seinem eigenen Arsch verschwunden, dass ich keinen Wunsch mehr habe, einen anderen David Lynch-Film zu sehen, bis ich etwas anderes höre, ”; sagte er 1992 in einem Interview mit der Filmkritikerin Ella Taylor. “; Und du weißt, ich habe ihn geliebt. ich geliebt ihm.'



LESEN SIE MEHR: ‘ Twin Peaks ’ ;: Warum Sie den Piloten vor den Revival-Premieren erneut beobachten müssen



Trailer der amerikanischen Horrorgeschichte 2017

Wer jedoch die lang erwartete neue Staffel von 'Twin Peaks' bei Showtime sehen möchte, sollte sich 'Fire Walk With Me' nicht entgehen lassen, und das nicht nur, weil Lynch meint, dies sei “; sehr wichtig ”; zu verstehen, was als nächstes kommt. Mit dem Vorteil von Zeit, Distanz und der Fähigkeit, diesen “; Fire Walk with Me ”; ist nicht das, was viele wollten, es ist einfach, den Film als das zu akzeptieren, was er ist: einen spannenden Blick auf Inzest und Vergewaltigung. (Die “; Fehlenden Teile ”; 90 Minuten gelöschter und erweiterter Szenen, die im Set der Blu-ray-Box 2014 enthalten sind, klären ebenfalls.)

Der Film spielt in der letzten Woche von Laura Palmers Leben und zeigt Sheryl Lee, die als eigensinnige Königin der Heimkehr eine großartige, weitgehend unbesungene Leistung vollbringt. Laura wird von ihrem Vater Leland und dem böswilligen Geist, der sie besitzt, zyklisch misshandelt ihn als Bob bekannt. Es endet Momente vor Beginn der Show, mit Lauras brutalem Mord und der anschließenden Umarmung durch die Engel, die während ihres kurzen Lebens abwesend waren.

'Es fällt mir schwer zu glauben', sagt Sheriff Truman, als er in der zweiten Staffel der Episode 'Willkürliches Gesetz' mit der übernatürlichen Natur von Bob konfrontiert wird. Agent Cooper antwortet: 'Harry, ist es einfacher zu glauben, ein Mann würde vergewaltigen und.' ermorden seine eigene Tochter '>

idris elba und taraji p henson

Der Sinn dieses seltsamen Vorspiels war es, uns nie mehr darüber zu informieren, was aus diesen Charakteren nach dem Ende der Show geworden ist. Es sollte klargestellt werden, wie sie überhaupt entstanden sind und als nachträgliches Manifest dienen. Noch mehr als in den meisten Filmen von Lynch verlangt 'Fire Walk with Me', dass der Betrachter auf seine Wellenlänge kommt. Er ist nicht nur bezeichnenderweise seltsam, sondern widersetzt sich auch gründlich der Übung im Fanservice, nach der sich so viele sehnen.

Dieser Aufsatz wird auf der nächsten Seite fortgesetzt.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser