Beobachten Sie: Der Blick hinter die Kulissen von 'Tootsie' zeigt die Animosität zwischen Regisseur und Dustin Hoffman am Set

'Tootsie' -Regisseur Sydney Pollack

Bilder aus Kolumbien

34 Jahre später bleibt Sydney Pollacks „Tootsie“ ein relativ prägnanter Blick auf das Geschlecht in der Gesellschaft, auch wenn die endgültige Bestätigung traditioneller Rollen durch den Film weniger gut gealtert ist als die Fragen, die der Film vor ihm aufwirft. Doch ein verlorener Blick hinter die Kulissen enthüllt die Inszenierung von „Tootsie“ als Kampf um die eigene Identität.



LESEN SIE MEHR: Schauspieler nennen Tootsie den besten Film aller Zeiten in einer neuen Umfrage

Das Video dreht sich um ein Beichte-Interview mit Pollack am Set des Films, das seine Missstände bei der Arbeit mit Lead Dustin Hoffman zum Ausdruck bringt.

„Rechtlich habe ich die Kontrolle über das Bild. Das heißt aber nicht, dass ich ihm moralisch viel schulde, was ich auch tue “, sagt er. 'Sie können keinen Schauspieler dazu bringen, irgendetwas zu tun. Lassen Sie ihn irgendetwas tun. Jetzt kann ich keine Szene inszenieren, an die ich nicht glaube, und manchmal sind beide Dinge passiert. '

Das Interview dreht sich um eine Szene, die Pollack und Hoffman kürzlich gedreht hatten, den mittlerweile berühmten Moment, in dem Michael Dorsey als Tootsie einen Mann mit ihrer Tasche schlägt, weil er in ein Taxi gesprungen ist, das sie als Erste angehalten hat. Pollack wollte es ernsthaft spielen, und Hoffman wollte, dass es ein Lachmoment war. Wir sehen dann, wie beide Szenen gedreht wurden und wissen genau, welche Einstellung verwendet werden sollte.

'Das ist eine Szene, an die ich ursprünglich gedacht habe, weil ich wollte, dass er zum Opfer wird, weil er den Rock an hat. Dustin kam herein und wollte den Typen aus dem Taxi ziehen und ihn verprügeln. Es sind zwei verschiedene Filme. Sie sehen sich die beiden an und sagen: 'Nun, was machen Sie?'

Die kreativen Meinungsverschiedenheiten am Set waren so groß, dass sich sogar der Nebenspieler Bill Murray einmischte und scherzte, wie stressig es war, so viel zu streiten.

Donald Trump Joker

'Sie sind in einer hässlichen Stimmung', sagte Murray. 'Ich habe nie bemerkt, dass sie früh aufgestanden sind, als sie keine Lust hatten aufzustehen. Dies ist eine Herausforderung, alle wirklich wütend auf dich zu machen.'

Sehen Sie sich das Video unten an.

LESEN SIE MEHR: 10 wichtige Filme über Frauen in der Krise

Bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Film- und Fernsehnachrichten! Melden Sie sich hier für unseren Festival-Newsletter an.

Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser