Anschauen: Sex wird schmutzig und surreal im extremen NSFW-Trailer 'Wetlands'

Seien Sie gewarnt, der Trailer zu David Wnendts Sundance Film Festival-Hit 'Wetlands' von 2014 ist anders als alles, was Sie den ganzen Tag über sehen müssen: provokant, verrückt, surreal und absolut versaut. Wenn dieser manische Ansturm eines zweiminütigen Clips ein Indiz dafür ist, wird der deutschsprachige Dramafilm mit Sicherheit einer der umstrittensten Filme des Jahres sein.



Patrick Melrose Episoden

LESEN SIE MEHR: Ist 'Wetlands' der ekelhafteste Film aller Zeiten?

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Charlotte Roche aus dem Jahr 2008 spielt 'Wetlands' Carla Juri in einer furchtlosen Performance als von Körperflüssigkeiten besessene Helen, eine Teenagerin, die sich selbst als 'Experiment der lebenden Muschi-Hygiene' beschreibt. wurde gewarnt. Der hyperaktive Trailer zeigt einen Teil der Handlung, in der Helen aufgrund eines bestimmten Rasurunfalls in ein Krankenhaus gebracht wird, in dem sich ihre verrückte sexuelle Persönlichkeit mit einem hübschen Krankenpfleger trifft. Es ist diese Fusion aus vulgärer Sex-Odyssee und Teenager-Liebesgeschichte, die 'Wetlands' zu einem der einzigartigsten Kinoerlebnisse in diesem Jahr machen wird.



Sehen Sie sich den Trailer einmal mit freundlicher Genehmigung von Vulture an und Sie werden es nie vergessen:





Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser