Watch: Olivia Wilde zaubert ihren Zauber in einem Clip aus 'Butter'

Nachdem sie letztes Jahr auf dem Festivalgelände waren, hat die politische satirische Komödie “;Butter, ”; mit Jennifer Garner und Olivia Wilde, wird diesen Freitag endlich in die Kinos kommen. Um das Wort zu verbreiten, Die Weinstein Company habe einen frechen neuen clip aus dem film fallen lassen, den du unten siehst.



Ursprünglich als potenzieller Konkurrent für Dark Horse Awards eingestuft, lief es nicht ganz so. Stattdessen warteten die Weinsteins ein bisschen und beschlossen, den Film fallen zu lassen, während die Wahl gerade heiß wird. Eine schlechte Idee. Die Komödie, beschrieben als 'eine politische Allegorie der demokratischen Vorwahlen 2008' folgt Garner als Ehefrau des in Ungnade gefallenen Butterbildhauers (Ty Burrell von “;Moderne Familie”; Ruhm) mit “; Bestrebungen nach einem politischen Amt, das versucht, ihrem Ehemann den Mantel abzunehmen, um von einem jungen adoptierten afroamerikanischen Mädchen vereitelt zu werden. ”;

Garner und Burrell sind natürlich die Stellvertreter der Clintons Shadidi Jugendliche als Ersatz für das junge Mädchen / Obama, während Burrells Achillesferse Wilde als Stripperin Brooke ist (anstelle einer Praktikantin). Der neu veröffentlichte Clip zeigt, wie schlecht Burrell für Wildes Charakter ist, und ist eine ziemlich clevere Variante des typischen Stripper-Geschäftstalks. Ob Sie nun Preisträger sind oder nicht, der Film scheint ein weiterer solider VOD-Titel zu sein, der sich für diejenigen unter Ihnen eignet, die an diesem Wochenende keine Lust haben, die Couch zu verlassen.



“; Butter ”; Hits ausgewählten Theatern an diesem Freitag, 5. Oktober. Schauen Sie sich den Clip unten an. [MTV]



Honnold der Kapitän





Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser