Watch: Neuer Trailer zu 'Papa: Hemingway in Cuba' mit Giovanni Ribisi und Minka Kelly

Einen Film über einen berühmten Schriftsteller zu drehen, ist aus vielen Gründen schwierig. Aber James Ponsoldt irgendwie gelang es, die meisten Fallstricke als solche mit “;Das Ende der Tour,”; die schöne, liebevolle Ode des letzten Jahres an David Foster Wallace. Ähnlich, Bennett Miller errichtete ein lobenswertes Testament für Truman Capote im Jahr 2005 mit seinem Philip Seymour Hoffman-Darsteller Biopic. Für Filme wie den edlen, aber unberechenbaren “;Heulen, ”; welches spielte James Franco als Beat-Poet Allen Ginsbergsowie die beiden großformatigen Hunter-Thompson-AdaptionenWo die Büffel umherstreifen'Und 1998'Angst und Schrecken in Las Vegas', Die beide dem Hang des Autors zum Overkill frönen.

LESEN SIE MEHR: James Ponsoldts 'The End Of The Tour' mit Jason Segel & Jesse Eisenberg

Ein Film über Ernest Hemingway wird also bei jedem Bibliophilen zumindest einen Anflug von Intrige auslösen. Auf der Grundlage seines ersten Trailers ist das mehr oder weniger genau das, was “;Papa: Hemingway in Kuba”; sieht aus zu tun. Mögen Steven Spielberg’; s “;Lincoln, ”; Bob Yari ’;Der Film konzentriert sich auf eine Wasserscheide im Leben dieses berühmten Mannes: die kubanischen Jahre.



Adrian Sparks Auf jeden Fall sieht das Teil wie Hemingway aus, und es wird zumindest interessant sein, zu sehen, ob er wirklich den Mut des Autors beweisen kann. Ehemaliger Journalist / Kriegskorrespondent Dieser Bart Petitclerc schrieb das Drehbuch des Films bereits 2006 (Petitclerc starb an den Folgen seines Lungenkrebses, als der Film noch in Produktion war) und war Regisseur Bob Yari leitet seinen zweiten Film seit 1989 ’; s “;Gedankenspiele”; (Erinnern Sie sich daran?), der anscheinend der erste nicht-kubanische Film ist, der seit den 50er Jahren in Kuba gedreht wurde. Hier ist die offizielle Zusammenfassung:

'Papa Hemingway In Cuba' ist eine wahre Geschichte über die Beziehung zwischen dem Miami-Journalisten Denne Bart Petitclerc (Giovanni Ribisi) und dem legendären Schriftsteller Ernest Hemingway (Adrian Sparks). Während der kubanischen Revolution spielt der Film Joely Richardson und Minka Kelly mit einem Cameo-Auftritt von Hemingways Enkelin Mariel Hemingway. 'PAPA: Hemingway In Cuba' wurde vor Ort in Havanna und auf Hemingways Anwesen, der Finca Vigia, gedreht. Es ist der erste Hollywood-Film, der seit 1959 in Kuba gedreht wurde.

Schauen Sie sich den Trailer unten an. “; Papa: Hemingway in Kuba ”; Eröffnung am 29. April in den Kinos.

Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser