Watch: Gehen Sie mit dem neuen Trailer zu Jia Zhangkes „Mountains May Depart“ nach Westen

Jia Zhangke ist seit langem einer der berühmtesten Regisseure Chinas und sein neuester Film “Berge können abreisen'Hat nicht ganz die erwartete Wirkung erzielt Filmfestspiele von Cannes Anfang dieses Jahres ist jede Arbeit des Autors einen Blick wert. Der Film rüstet sich für die Kinos in den USA, und ein neuer US-Trailer ist eingetroffen.



Mit Dong Zijian, Liang Jingdong, Sylvia Chang, Zhang Yi, und Zhao TaoDer Film ist in drei Zeitlinien unterteilt - 1999, 2014 und 2015 -, um die Geschichte eines jungen Paares und seines Kindes zu erzählen und wie sich ihre Beziehungen und Umstände im Laufe der Jahre ändern. Hier ist die offizielle Zusammenfassung:

Captain Phillips beobachten
China, 1999. In Fenyang lieben die Kinderfreunde Liangzi, ein Bergmann, und Zhang, der Besitzer einer Tankstelle, die Schönheit der Stadt Tao. Tao heiratet schließlich den reicheren Zhang und sie haben einen Sohn, den er Dollar nennt. 2014. Tao ist geschieden und ihr Sohn wandert mit seinem Vater, einem Geschäftsmann, nach Australien aus. Australien, 2025. Der 19-jährige Dollar spricht kein Chinesisch mehr und kann kaum noch mit seinem inzwischen bankrotten Vater kommunizieren. Er erinnert sich nur an ihren Namen.



In Philadelphia ist es immer sonnig

“Mountains May Depart” erscheint am 12. Februar 2016 in limitierter Auflage. Lesen Sie unseren Testbericht und sehen Sie unten nach.







Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser