Anschauen: 3-minütiges Video bietet einen direkten Vergleich zwischen 'Yojimbo' und 'Eine Handvoll Dollar'

Aus postmoderner Sicht bleibt der Kunst vielleicht nichts anderes übrig, als die Dekonstruktion dessen, was bereits geschaffen wurde, und die Ideen derjenigen, die Sie bewundern, zusammenzufügen. In diesem Fall vielleicht Sergio Leone war seiner Zeit im Jahr 1964 voraus, als er “;Eine handvoll Dollar, ”; der erste Film in der Spaghetti-Western-Trilogie 'Dollars', die in der Tat ein Remake von Akira Kurosawa’; s Samurai-Epos von 1961 “;Yojimbo. '



LESEN SIE MEHR: 13 essentielle weibliche Hauptdarsteller

Mit der gleichen Hand adaptierte Kurosawa Ideen aus Dashiell Hammett’; s brillanter Roman “;Rote Ernte, ”; obwohl er behauptet, er modellierte den Film nach “;Der Glasschlüssel, ”; Aber die Historiker - und ich als Leser beider Bücher - sind sich einig. In “; Rote Ernte ”; Der Protagonist, der in eine kleine Stadt kommt, um die Korruption zwischen lokalen Banden und dem Gesetz zu stoppen, hat keinen Namen und inspiriert so die mysteriösen Hauptrollen in Kurosawas und Leones Filmen.



In diesem komplizierten Mashup stellt Alejandro Villarreal die beiden Filme nebeneinander Ennio Morriconenatürlich), und vielleicht können Sie sehen, warum DasDas japanische Produktionshaus verklagte Leone, bevor sein Film veröffentlicht wurde. Die Männer ohne Namen in jedem Film - Clint Eastwood und häufiger Kurosawa-Stern Toshiro Mifune - Erledigen Sie die Aufgaben, für die sie sich ursprünglich entschieden haben, und bewahren Sie dabei vielleicht ein wenig Gerechtigkeit.



Was ist Ihr Lieblingsmoment in Leone oder Kurosawa? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

ATX TV Festival





Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser