'Twin Peaks' für Akira Kurosawa: Wie FX gefragtester Regisseur seinen visuellen Erzählstil lernte

HIro Murai



Copyright 2017, FX Networks. Alle Rechte vorbehalten.

Galerie ansehen
18 Fotos

Hiro Murai stammt aus der Welt der Musikvideos, die ihm Erfahrung bei der Erstellung stilisierter Grafiken einbrachten. Jetzt, als Hauptregisseur im Fernsehen, hat dieser Hintergrund dazu beigetragen, seine Arbeit in Shows wie FX's Comedy “; Atlanta ”; die surreale Momente einschließt, die in die Erzählung und in die trippy Wunder-Reihe 'Legion' eingewoben werden.



Fernsehsendungen über psychische Erkrankungen

“; Ich denke, Sie verstehen die visuelle Sprache des Films sehr gut. ”; Murai sagte von Musikvideos. “; Der Nachteil ist, dass nicht so viel mit Dialogen oder Akteuren gearbeitet wird. Sie lernen jedoch sehr schnell, einfache Geschichten visuell zu erzählen. ”;



LESEN SIE MEHR: ‘ Atlanta ’ ;: Lernen Sie die Geheimwaffe hinter FX's Baffling and Beautiful New Series kennen

Murai zog ungefähr im Alter von neun Jahren aus Japan in die USA und lernte einige der englischen und amerikanischen kulturellen Hinweise, indem er 'Die Simpsons' ansah. In der Mittelschule fing er an, kleine Projekte mit Handicam zu drehen, und am College landete er seinen ersten bezahlten Auftritt als Kameramann für das Musikvideo einer Indie-Band.

Aber noch bevor er zu diesem Auftritt ging, lernte er das Regieren, indem er den Meistern zusah.

“; ‘ Zwillingsgipfel ’; war mein Tor für David Lynch “, sagte Murai. 'Ich denke, das gilt für viele Menschen. Da ich die Sprache anfangs nicht so gut verstand, habe ich mich wirklich auf den Ton gestützt. Auch wenn Sie den Dialog nicht vollständig verstanden haben, geschieht in der Tonlage etwas so Viszerales und Seltsames. Ich erinnere mich, dass ich sehr, sehr fasziniert war. ”;

Murai schöpft auch aus seinen japanischen Wurzeln, wenn es um Kino geht. “; Ich habe kürzlich [Akira] Kurosawa-Krimi angesehen. ”; er sagte. “; Ich habe gerade ‘ Der schlechte Schlaf gut ’; gestern. Ich habe gerade einen Filmstruck-Account bekommen, damit ich all diese Criterion-Filme streamen kann. Darüber habe ich mich geärgert. Ich interessiere mich für das japanische Kino, und ich denke, dass vieles davon in den Dingen zum Ausdruck kommt, die wir machen, sogar der minimalistische Ansatz.

Keith Stanfield und Brian Tyree Henry, 'Atlanta'

Guy D'Alema / FX

Rick and Morty Staffel 3 Folge 5 Bewertung

Von Musikvideos zu sieben Folgen von “; Atlanta ”; war ein wichtiger Übergang für Murai. Die in Atlanta gedrehte Serie folgt Earn Marks (Donald Glover) als aufstrebender Manager für seinen Rapper-Cousin Alfred, alias Paper Boi (Bryan Tyree Henry).

“; Viele haben herausgefunden, wie meine Art des Geschichtenerzählens und Filmemachens in ein serialisiertes Format passt. ”; er sagte. “; Wir gehen gerne einen Plan ein, von dem wir glauben, dass er funktioniert, und dann ist es am Tag ein Teil des Spaßes, herauszufinden, was am besten funktioniert und was nicht, und dann zu addieren und zu subtrahieren. ”;

Obwohl Murai Stile nicht unbedingt imitiert, haben die Filme und Fernsehserien, die er sich angesehen hat, einen Instinkt für visuelles Interesse an Szenen geschaffen. Ein gewisser Einfluss Kurosawas kann beispielsweise darin gesehen werden, wie Murai seine Motive in einer Szene geometrisch einrahmt oder wie er die Kamera bewegt.

Donald Glover, 'Atlanta'

Guy D'Alema / FX

'Ich glaube nicht, dass es eine große konzeptionelle Diskussion darüber gab, wie man filmt.' Es ist pro Szene, was wir tun wollten, ”; er sagte. 'Wenn wir wollten, dass es sich so anfühlt, als hätten diese beiden Menschen einen intimen Moment, und wir möchten nicht eingreifen, würden wir es durch eine Tür schießen.' Oder Earn ist in vielen dieser Interaktionen eine Art Außenseiter, und wenn er das Gefühl hat, nicht mit dem Unternehmen verbunden zu sein, treffen wir eine Auswahl, um es zu komponieren, und rahmen es so ein, dass es in die falsche Richtung geht. ”;

Während die meiste Aktion auf “; Atlanta ”; In der Realität gibt es seltsame, unzusammenhängende und manchmal gewalttätige Ereignisse, die über die Episoden verstreut sind und ein Gefühl der Unvorhersehbarkeit und Gefahr erzeugen. Auf diese Weise hat Murai ein bisschen Lynch in seine Arbeit eingebracht.

“; In vielen Comedy-Shows gibt es ein Sicherheitsnetz, in dem Sie nicht davon ausgehen, dass tatsächlich etwas passiert. ”; er sagte. “; Die Idee, dass wir eine Komödie in einer Welt machen können, in der Menschen verletzt werden oder sterben können, gibt es in der Welt kein wirkliches Sicherheitsnetz. Es war nicht unbedingt auf der Seite, aber es war etwas, worüber ich und Donald von Anfang an gesprochen haben. Das war immer Teil der Architektur dieser Show, eine Art stille Spannung im Hintergrund, selbst wenn Witze auftauchen. ”;

Kammern Netflix Bewertung

Murai nahm dieses Gefühl der Bedrohung mit zu 'Legion'. Ein Wunderwerk, das sich um David Haller (Dan Stevens) dreht, einen Mann mit starken psychischen Fähigkeiten, der sich jedoch nicht sicher ist, ob er auch schizophren ist. Die von Noah Hawley (“; Fargo ”;) geschaffene Serie brachte Murai für die sechste Folge auf den Plan, die eine Veränderung für den Regisseur darstellte, der in der Lage war, den Ton und den Stil für “; Atlanta ”; von Anfang an.

Fahren Sie fort für “; Legion ’; s ”; Reise ins Unterbewusstsein und “; Schneefall ”;



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser