Die drei Geschenke von Andy Serkis: Hobbit Teaser, Caesar und Captain Haddock

Unter den vielen Dingen, für die wir zu dieser Jahreszeit dankbar sein müssen, wie zum Beispiel überzeugenden Arthouse-Filmen, die nach einem Sommer voller sinnloser Zeltstangen um Ihren Einspielergebnisse kämpfen („Shame“ schlägt jeden Tag „Green Lantern“), lassen Sie uns dies anerkennen Drei Geschenke von Andy Serkis für das Jahr 2011. Die ersten beiden werden vielleicht nie die Ehre bekommen, die sie verdienen, aber Hobbit-Fans werden sich über das dritte freuen:



  • Caesar in 'Der Aufstieg des Planeten der Affen' - Ohne ihn hätte dieser Film das Franchise nicht wiederbelebt, 478 Millionen US-Dollar weltweit eingespielt, 82 Prozent frisch bewertet oder uns dazu gebracht, dass wir wollen, dass Affen die Erde erben.
  • Captain Haddock in 'Die Abenteuer von Tim und Struppi' - Er ist der ausdrucksstärkste Mensch in diesem anstrengenden 3-D-Spektakel.
  • „In Kürze wird es tatsächlich einen Trailer [für„ The Hobbit “] geben. Ich glaube, um die Weihnachtszeit. “


Serkis teilt IGN mit, dass der Teaser in Kürze erscheinen wird, und sie vermuten, dass er entweder 'Sherlock Holmes: Ein Spiel der Schatten' (16. Dezember) oder 'Das Abenteuer von Tim und Struppi' (21. Dezember) beigefügt sein wird - was sinnvoller ist, denn Serkis ist der Star des Films. IGN hat mehr über die Arbeit von Serkis als Second Unit Director für 'The Hobbit' und darüber, wie es ist, 3D-Filme in 5k mit 48 Bildern zu drehen. 'Es ist anders als alles, was ich jemals zuvor gesehen habe.'



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser