Es könnte also aus irgendeinem Grund einen Boondock Saints 3 geben

Das Oeuvre von Troy Duffyso wie es ist, besteht es ganz ausBoondock Saints' Filme. Sein Regiedebüt von 1999 war aus irgendeinem Grund eine Kult-Gefolgschaft, obwohl es ein ziemlich laues letztes Mal nach Tarantinos Filmemachen war, aber die Ironie gegen einen toten Ernst ausgetauscht hat, der kaum zu etwas zusammengefügt wurde, das einem Film ähnelt. Nur Willem Dafoe Anscheinend bemerkte er, dass er in einem Camp-Film mitspielte, und gab eine Aufführung, die besonders exzentrisch und einprägsam war. Zehn Jahre später folgten die schrecklichenBoondock Saints II: Allerheiligen. ”Wir dachten, das wäre der letzte Stich bei dem keuchenden„ Franchise ”, aber leider haben wir uns geirrt.



Alles ist wahr Trailer

IFC hat kürzlich aufgeholt Norman Reedus (aka Murphy MacManus), der die Runde machte für “DIe laufenden Toten, “Und er enthüllte, dass Pläne für einen weiteren‚ Boondocks'-Ausflug in Sicht sind. “; Ich bin gerade in LA. ”; Sagte Reedus. “; Ich treffe mich mit Sean [Patrick Flanery] und Troy [Duffy] heute Abend. Ich bin erst vor ein paar Stunden gelandet und gehe heute Abend mit Sean zu Troy's Haus. Es ist definitiv in Arbeit. Such danach. Es wird verrückt. ”;

Hurra? Wir können uns nicht vorstellen, dass sich irgendjemand dafür interessiert und dass 'All Saints Day' an der Abendkasse unglaubliche 10 Millionen US-Dollar einbrachte (obwohl ja, immer noch profitabel). Aber alles ist möglich, und es könnten gerade genug Leute da sein, um ein (sehr) billiges Finale zu realisieren. Aber ja, wir sind irgendwie in dieser Sache.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser