Steve Carell wird für Netflix eine 'Space Force' -Komödie für den Arbeitsplatz erstellen und in dieser mitwirken

Netflix



Downton Abbey Staffel 6 Folge 8

Steve Carell hat plötzlich eine sehr volle TV-Platte. Nur wenige Wochen nach der Unterzeichnung von Apples Mimi Leder-Morgensendung (mit Reese Witherspoon, Jennifer Aniston und noch keinem Titel) erweitert Carell sein Streaming-Portfolio um eine neue Serie für Netflix.

In einer Rückkehr zur TV-Komödie wird Carell in 'Space Force' eine Serie inszenieren, die vor dem Hintergrund des neuen militärischen Zweigs spielt, der im letzten Sommer von der gegenwärtigen Regierung gegründet wurde. Nach dem Teaser unten zu urteilen, wird ein Hauptteil der Show darin bestehen, dass die Charaktere herausfinden, was genau diese neue Organisation eigentlich tun soll. (Laut Weltraumkomödiengesetz wurde Netflix 'offizielle Ankündigung mit einem Teaser versehen, der auf 'Thus Spoke Zarathustra' gesetzt war.)

. @ SteveCarell wird in einer neuen Workplace-Comedy-Serie mitspielen, die er zusammen mit Greg Daniels von # TheOffice erstellt hat, und die die Aufgabe hat, einen sechsten Zweig der Streitkräfte zu schaffen: die Space Force! pic.twitter.com/6GEFNgP18w

Orange ist die neue schwarze Staffel 5 durchgesickert

- Siehe Was kommt als Nächstes? (@Seewhatsnext) 16. Januar 2019

Der Co-Creator von 'Space Force' ist Greg Daniels, der zuvor als Showrunner bei 'The Office' fungierte. (Daniels wird auch mit dieser neuen Show die Showrunning-Aufgaben übernehmen.) Mit dieser Wiedervereinigung der beiden am Horizont , Carells Zurückhaltung bei einem offiziellen 'Office' -Besuch ist ein wenig sinnvoller. Neben seiner bevorstehenden Apple-Rolle ist Carell auch Executive Producer der TBS-Serie „Angie Tribeca“, die Ende 2018 einen Überraschungsmarathon der vierten Staffel ausstrahlte.

'Space Force' wird auf absehbare Zeit in eine wachsende Liste der angekündigten Netflix-Komödien aufgenommen. Es gibt 'Hoops', eine Zeichentrickserie über einen Basketballtrainer der High School mit der Stimme von Jake Johnson. Die animierte Comedy-Kollegin „Tuca & Bertie“, die neueste Kreativkraft von „BoJack Horseman“, Lisa Hanawalt, wird die Stimmen von Tiffany Haddish und Ali Wong enthalten. 'Russian Doll' steht als nächstes auf der bestätigten Comedy-Liste der Plattform. Die von Natasha Lyonne angeführte Staffel mit acht Folgen unter der Regie von Leslye Headland, Jamie Babbit und Lyonne debütiert am Freitag, dem 1. Februar.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser