Spike Jonze ließ Margaret Qualley beim Kenzo Commercial Audition wie ein Baum tanzen

Margaret Qualley ist ein 'großer Fan' von Spike Jonze. Als die 'Leftovers' -Schauspielerin für die Hauptrolle in dem im letzten Sommer veröffentlichten KENZO World-Parfüm-Kurzfilm des Filmemachers vorsprach, war sie 'furchtbar nervös'. Bei einer intimen Dinnerparty, die am Donnerstagabend von den Kenzo-Designern Humberto Leon und Carol Lim organisiert wurde, um die Einführung des neuen Kenzo World Intense-Parfums zu feiern, sprach die Schauspielerin über ihre Erfahrungen beim Vorsprechen für den Helmer „Her“ und „Adaptation“.



LESEN SIE MEHR: Supercut feiert die kurze, wunderbare Filmographie von Regisseur Spike Jonze - Watch

„Die einzige Notiz, die ich von meinem Agenten bekam, war, dass sie wollten, dass ich wie ein Baum tanze, ”; Sagte Qualley und erinnerte sich an ihr Vorsprechen, das laut The Cut vom New York Magazine in Jonzes Apartment stattfand. „Ich bin furchtbar nervös, weil ich ein so großer Fan bin. Wir setzen uns und unterhalten uns, ich filibuster, während ich versuche, mich zu beruhigen und ihm bizarre Anekdoten über meinen Vater zu erzählen, die nichts damit zu tun haben, warum ich dort bin. Er gibt mir eine vage Vorstellung von der Geschichte und dem Konzept. Er spielt das Lied [das gleiche wie in der Anzeige] und sagt: 'Okay, willst du improvisieren?' Er zeichnet es auf seinem iPhone auf. Ich tanze ungefähr eine Stunde wie ein Psychopath, buchstäblich bis sein Telefon stirbt. “



Während sie tanzte, sagte die Filmemacherin zu ihr: „Jetzt bist du ein Vampir, jetzt versucht dein Arm dich anzugreifen und du isst deinen kleinen Finger.“ Sie fuhr fort: „Ich krieche auf seinem Boden Wenn ich auf seine Stühle springe, ist es Winter und ich habe einen Rollkragenpullover und Strümpfe an und am Ende bin ich schweißgebadet und außer Atem. Dann stehe ich auf und er sagt: 'Schön, Sie kennenzulernen.' Ich meine: 'Sie auch.'



LESEN SIE MEHR: Was macht Spike Jonze-Filme einzigartig? Ein Video Essay - Anschauen

Als ihre Agenten anriefen, um zu sehen, wie es gelaufen war, sagte Qualley zu ihnen: 'Entweder er denkt, ich bin ein absoluter Psychopath und bin nur Bananen, oder das wird klappen.' Ich war ein Psychopath und Ich würde trainieren, ”; sie sagte während des Abendessens.

Leon fügte hinzu: 'Spike hat mir gleich einen Text geschickt, der so aussieht:' Ich habe die perfekte Person gefunden. Margaret hat mir etwas gegeben, das beinahe genau das wiedergibt, was ich hatte. '“

Qualley arbeitete mit dem Sia-Choreografen Ryan Heffington zusammen, um eine Woche vor dem Dreh die Tanzroutine zu proben. Der 3:48 Minuten lange Film wurde am 25. August veröffentlicht und hat über sechs Millionen Aufrufe auf YouTube. Schauen Sie sich die Anzeige unten an:

Bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Film- und Fernsehnachrichten! Melden Sie sich hier für unseren E-Mail-Newsletter an.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser