‘Spider-Man: In den Spinnenvers’: Die Regeln der Animation brechen

'Spider-Man: In den Spinnenvers'

Sony Pictures Animation

Einer der Gründe, warum „Spider-Man: Into the Spider-Verse“ zu einem Oscar-Anwärter geworden ist und das am meisten geschätzte animierte Feature in dieser Saison wegen seines mutigen, innovativen Stils ist. Als die Produzenten Phil Lord und Chris Miller Miles Morales auf die Leinwand brachten, wollten sie mit einem bewegenden Comic die Regeln der Animation brechen.



Scarlett Johansson nackter Geist in der Schale

Die Produzenten lieferten die Vision und versammelten ein Trio talentierter Regisseure (Bob Persichetti, Peter Ramsey und Co-Drehbuchautor Rodney Rothman) sowie eine beeindruckende Stimmenbesetzung (unter der Leitung von Shameik Moore als Morales). Lord und Miller verließen sich jedoch auf den Produktionsdesigner Justin Thompson, um den ehrgeizigen Look zu entwerfen.

'Spider-Man: In den Spinnenvers'

Sony Pictures

Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser