Sieben Schritte zum Verkauf Ihres Films von Josh Braun von Submarine Entertainment

Im Rahmen der Independent Film Week von IFP verkaufte der Produzent und Mitbegründer von Submarine Entertainment, Josh Braun, vor kurzem Lynn Sheltons „Your Sister's Sister“ an IFC Films und gab bekannt, dass Submarine bei der Veröffentlichung von Constance Marks Dokumentarfilm „Being Elmo ”) Sprach mit Ian Mohr, dem stellvertretenden Herausgeber von Page Six, um eine Insiderperspektive für die Anwerbung von Verkaufsagenten (wie U-Boot) zu geben. und Händler. Wir haben Brauns Worte in einen schrittweisen Prozess verwandelt. Mohr, ein ehemaliger Reporter für Variety und der Hollywood Reporter, gab seinen eigenen Rat, um Presse für Filme in Seite 6 zu bekommen, den wir als Bonus mit einbezogen haben.



Kit Harington Gehalt

Erster Schritt: Machen Sie einen Film, den die Leute mögen

Braun: Wenn ich mir einen Film ansehe, ist das größtenteils nur mein eigener Geschmack und meine Neigung dazu. Ich bewerte das Potenzial. Wenn ich positiv darauf reagiere, reagiert jeder oder mindestens ein Käufer auf dieselbe Weise. Zum Beispiel ist 'Bombay Beach' eine impressionistische, schöne, erstaunliche Geschichte. Es hat kein großes kommerzielles Potenzial hervorgerufen, aber es ist ein großartiger Film. Manchmal ist das genug. Sie können auf Qualität und Größe zurückgreifen. Es gibt größere Filme - zum Beispiel den Diana Vreeland-Film -, die Eigenschaften eingebaut haben, die ihn marktfähig machen.



Schritt 2: Wissen Sie, wann Sie bereit sind, Ihren Film zu zeigen



Manchmal zeigen uns die Leute Filme zu früh… Wels ist ein Beispiel. Als wir 'Catfish' sahen, waren wir uns einfach nicht sicher, wie die Leute auf die Interaktion der Filmemacher mit den Themen reagieren würden. Sie zeigten einen ganz anderen Schnitt bei Sundance. Sie kamen zu früh zu uns.

In dieser Welt ist es wirklich klug zu überlegen, wie der Stand des Projekts ist - vielleicht wird es später viel besser. Freunde, Familie, Kollegen aus der Branche, frische Augen, denen Sie vertrauen - finden Sie heraus, was Sie haben und wann Sie am besten etwas einreichen.

Schritt drei: Verstehen Sie den Filmverkaufskalender

Wenn wir uns auf ein großes Festival wie Toronto oder Cannes vorbereiten, suchen wir wahrscheinlich nach fertigen Filmen, einem Rohschnitt, einem Feinschnitt oder einem fertigen Film, der zu diesem Festival geht. Dies sind die Orte, an denen wir Filme verkaufen, die wir mit der größten Lautstärke vertreten. Hier bekommen sie die meiste Aufmerksamkeit.

Schritt vier: Geben Sie ihnen etwas, um ihre Aufmerksamkeit zu bekommen

Es kann sich um einen Anhänger, einen Rohschnitt oder eine Baugruppe handeln. Mindestens eine fünfminütige Demo-Rolle, um uns das Gefühl zu geben, dass etwas da ist.

Fünfter Schritt: Seien Sie auf eine Vielzahl von Käuferreaktionen vorbereitet

In dieser Beziehung zum Filmemacher sage ich, dass ich an diesen Film glaube, und [ich] sage, dass dies die Bandbreite der Möglichkeiten ist. Ich versuche immer, das bestmögliche Angebot zu bekommen. Wir sind motiviert, das bestmögliche Angebot zu erhalten. Manchmal geht der Film nach Sundance und es herrscht ein nächtlicher Bieterkrieg. Wir geben den Champagner aus und wiederholen ihn eine Stunde später mit einem anderen Film. Manchmal ist klar, dass ein Film ein großes Potenzial für das Fernsehen hat, aber keine Chance für Theater. Manchmal dauert es lange. Manchmal hatten wir einen größeren Erfolg bei der Aufteilung der Rechte.

Was / Wenn Staffel 1

Im Fall von 'Being Elmo' ist unsere Firma an der Kinoveröffentlichung beteiligt. Wir haben ein Gefühl dafür bekommen, was die Angebote waren (und) was ich als faire Spanne bezeichnen würde. Als wir die Rechnung begannen, einen separaten TV-Deal, einen Netflix-Deal, einen separaten DVD-Deal, war das Geld, das den Filmemachern zurückkam, dreimal so hoch. “

Schritt 6: Bleiben Sie offen für unorthodoxe Einnahmequellen

Wir haben gerade die Remake-Rechte für diesen Dokumentarfilm „Of All the Things“ verkauft, der für Steve Carrell ein Comedy-Fahrzeug von Warner Brothers sein wird. Dies ist ein interessanter Fall, da der Film selbst nicht verkauft wird, da die Musik hohe Kosten für die Freigabe hat. Der Remake-Deal stieß auf großes Interesse am Dokumentarfilm.

Schritt Sieben: Seien Sie geduldig. Wenn Ihr Film gut ist, wird er sich durchsetzen

Als wir 2008 nach Toronto fuhren, sagten die Einkäufer wörtlich: 'Wenn Sie über Dokumente verfügen, ist dies nicht Teil unseres Geschäftsplans.' Filme, zu denen auch die äußerst beliebte 'Food, Inc.' gehörte, wurden schließlich verkauft und wurden zu einigen der größten Titel von Submarine.)

Bonus-Tipp von Ian Mohr zum Thema 'Erste Deckung' auf Seite 6:

tot gehen x Narben

Mohr: Ich habe versucht, mehr Indie-Filmmaterial auf Seite 6 zu bekommen. Mein Hintergrund liegt im Handwerk. Manchmal denken die Leute, dass wir nur große Dinge tun. Wir machen skurrile New Yorker Geschichten. Es gab einen Film von Nicholas Jarecki, der Graydon Carter dazu brachte, einen Cameo-Auftritt zu machen. Wir sind auf der Suche nach solchen Dingen, da es auf Grund der Blogs so viele Orte gibt, an denen die Leute nach Informationen suchen. Wir suchen nach einzigartigen Geschichten.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser