Seth Rogen sagt, er habe sich betrogen gefühlt, nachdem Katherine Heigl die Kommentare zu 'Knocked Up' herabgesetzt hatte

Universelle Bilder



Bereits 2007 spielten Seth Rogen und Katherine Heigl in Judd Apatows Hit-Komödie 'Knocked Up'. Der Film wurde gut aufgenommen und wurde zu einem modernen Comedy-Klassiker, aber Heigl schien sich schnell Gedanken darüber zu machen. Sie enthüllte in einem 2008 Interview mit Vanity Fair dass ihr die Art und Weise, wie sie im Film dargestellt wurde, nicht gefiel und wie sie die Frauen als Spitzmänner malt, ”; während die Männer “ schauen; liebenswert, ”; das “ weiter hinzufügend, war es hart für mich, den Film zu lieben. ”;

In einem kürzlichen Interview mit Howard Stern sprach Rogen die langjährige Fehde an und sagte, dass er von Heigls Reaktion überrascht war, weil er sagte, dass ihre Zeit am Set großartig war und es nie Probleme gab.

'Ich dachte, sie hasste uns', sagte Seth Stern. „Wir haben einen Film gemacht, ich war sehr stolz darauf, er wurde kritisch sehr gut aufgenommen. Dann hörten wir nur, dass sie es nicht mochte und dass es so schien, als hätte sie keine guten Erfahrungen damit gemacht und sie fühlte sich nicht so, als würde das Produkt widerspiegeln, wie sie dachte, dass sie dargestellt werden sollte. ”;

LESEN SIE MEHR: ‘ Wurstparty ’ ;: Seth Rogen enthüllt, was geschnitten werden musste, um eine NC-17-Einstufung zu vermeiden

Rogen stolperte kürzlich über “; Knocked Up ”; im Fernsehen und dachte, sie hätten eine großartige Chemie. Er fügte sogar hinzu, dass er ein Dutzend Filme mit ihr gemacht hätte.

neue Oscar-Kategorie

'Als ich es mir ansah, dachte ich:' F ***, wir sind so lustig zusammen, ich und Katherine '. er gab an. “; Ich dachte, wir hatten eine großartige Dynamik, die Leute schienen es zu mögen, wir waren lustig zusammen. Ich hatte eine wirklich gute Zeit und als ich später hörte, dass sie es nicht mochte, schien sie den Prozess nicht zu mögen und sie mochte auch das Endprodukt nicht. Ich denke, wenn das passiert, fühlt sich auch Ihr Vertrauen etwas betrogen an. Wir haben einen sehr offenen Prozess. Wir sind wie folgt: 'Sie haben die Möglichkeit, jederzeit etwas zu sagen. Mir gefällt nicht, wie ich hier rüberkomme. '

LESEN SIE MEHR: Katherine Heigl erklärt ihr ‘ Knocked Up ’; Kommentare Aber sie hatte die ganze Zeit recht

Auf lange Sicht hofft er, dass die Kritik, mit der sie konfrontiert wurde, ihre Chancen nicht beeinträchtigte, da sie zu dieser Zeit Schlagzeilen machte und Heigl als „schwer zu bearbeiten“ einstufte.

“; Ich respektiere die Tatsache, dass sie vielleicht merkt, dass es ihrer Karriere schadet, und ich möchte nicht, dass ihr das überhaupt passiert ist, ”; er gab an. „Weil ich tausend dumme Dinge gesagt habe und ich sie wirklich mag. Eine solche Sache, besonders wenn sie ehrlich ist, sind ich und Judd [Apatow] die einzigen, die in dieser Situation in irgendeiner Weise etwas davon nehmen sollten, weil wir die sind, über die sie gesprochen hat. Es ist verrückt, wenn andere Menschen nicht mit ihr arbeiten, weil sie ihre Erfahrung mit uns nicht mag. “

Besetzung des grünen Infernos

Heigl entschuldigte sich öffentlich bei beiden und sprach bereits im April mit Stern über die Kommentare. Während Rogen das Interview hörte, sagte er, dass er nie einen persönlichen Anruf von ihr bekommen habe, um die Bemerkungen zu klären. “; Wenn ich mich bei Leuten entschuldige, nutze ich im Allgemeinen kein öffentliches Forum, um dies zu tun. ”; sagte er und fügte hinzu, dass je weniger Leute davon wissen, desto besser.

Rogen wirbt derzeit für seine animierte dunkle Komödie 'Sausage Party'. diesen Freitag, den 12. August.

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Film- und Fernsehnachrichten! Melden Sie sich hier für unseren E-Mail-Newsletter an.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser