'Sense8': Wie Toby Onwumere, der neue Capheus der zweiten Staffel, sich Lana Wachowskis Sensate Tribe anschloss

Toby Onwumere in 'Sense8'.



Murray Close / Netflix

Galerie ansehen
16 Fotos

'Sense8', eine der seltsamsten und schönsten Originalserien von Netflix, fordert sein Publikum auf, sich auf eine Menge verrückter Dinge einzulassen, einschließlich der Möglichkeit einer psychischen Verbindung auf globaler Ebene, die acht Fremde verbindet (bekannt als Sensates). Aber hoffentlich schrecken die Fans nicht vor diesem etwas kniffligen Problem zurück: Die Tatsache, dass einer der Hauptcharaktere der Serie, Capheus, in Staffel 2 ganz anders aussieht.



MEHR LESEN: ‘ Sense8: Ein Weihnachtsangebot ’; Review: Eine liebevolle Orgie für die Feiertage



Das Original der Show, Capheus, ein gutmütiger Busfahrer in Nairobi, der Geld brauchte, um seiner kranken Mutter zu helfen, wurde von Aml Ameen gespielt, der die Produktion verließ, während Staffel 2 drehte Neues Gesicht sehen wir beginnend mit „A Christmas Special“, der zweistündigen Folge, die letzte Woche Premiere hatte. Sie gehört dem Newcomer Toby Onwumere, mit dem IndieWire sowohl bei einem Besuch in San Francisco im letzten Sommer als auch per Telefon näher gesprochen hat zur Veröffentlichung der Show.

'Das Schöne an all dem ist, dass ich dies, da es mein erster Auftritt ist, fast so verstanden hätte: 'Oh, ich nehme an, jeder macht das'', sagte Onwumere über die Besonderheit der Showproduktion, in der Szenenstücke zu sehen sind Gefilmt an fast einem Dutzend verschiedenen Orten auf der ganzen Welt. 'Dann kam mir der Gedanke, dass dies ein sehr, sehr einzigartiger Prozess ist.'

Es wurde kein offizieller Grund für Ameens Abreise bekannt, aber was mit Sicherheit bekannt ist, ist, dass Ameens Abreise (vor allem, weil bereits Dreharbeiten in zwei oder drei Städten abgeschlossen waren) abrupt erfolgte und die Suche nach seinem Ersatz ebenso schnell ging. Die Geschichte von Onwumeres Casting ist ein Wirbelsturm, der sich innerhalb einer Woche abspielt: Er bekam den Termin für das Casting an einem Montag, das am Mittwochnachmittag vorgesprochen wurde, und erfuhr am Mittwochabend, dass er nach Mexiko fliegen sollte Treffen Sie sich mit der Produktion dort. 'Freitag habe ich eine kleine Sitzung mit dem Casting-Direktor, Samstag bekomme ich meine Seiten, Sonntag fliege ich raus, Montag treffe ich mich mit Lana und James [McTeigue]', fasste er zusammen.

Doona Bae, Toby Onwumere, Brian J. Smith, Jamie Clayton, Max Riemelt und Miguel Angel Silvestre in “; Sense8. ”;

Murray Close / Netflix

Magie für Menschen echt oder falsch

Onwumere gab zu, dass er die Show vor dem Vorsprechen noch nicht gesehen hatte, obwohl er sie auf Netflix bemerkt hatte, und schaute sie sich natürlich an, sobald sich die Gelegenheit zum Vorsprechen ergab. Erst nach dem Vorsprechen erreichte er Episode 6, 'What’s Going On?', Die eine Schlüsselszene enthält, in der die Sensates ein einzigartiges (und nacktes) Bindungserlebnis haben. Zum Glück war das für ihn überhaupt nicht abstoßend.

'Diese Szene sieht aus wie ein Renaissance-Gemälde, ein bewegendes Renaissance-Gemälde, was mit jedem im Wasser und all diesen Körpern - es sieht aus wie Kunst', sagte er. 'Und ich dachte:' Das ist eine wirklich coole, geschmackvolle Art, das zu tun. 'Es sah aus wie eine Feier der Gegenwart des menschlichen Körpers, des Geschlechts - es wurde auf sehr positive Weise gezeigt und ich dachte, das ist cool. Darauf stehe ich. “

In der ersten großen Capheus-Szene des Weihnachtsspecials wird die Neufassung mit einem schlauen Dialog gewürdigt, den Onwumere zu schätzen wusste. 'Es war gerade genug, um den Zuschauern ein kleines Augenzwinkern zu machen - wir wissen immer noch, was wir hier tun, aber der Kurs wird sich leicht ändern', sagte er. 'Es war subtil und ich schätze Lana dafür, dass sie es subtil gemacht hat.'

'Sense8.'

Murray Close / Netflix

Schon vor seinem offiziellen Debüt in der Show hatte Onwumere das Interesse der Sense8-Fangemeinde geweckt, die ihn auf Twitter eifrig verfolgte. 'Es ist cool, das zu sehen, denn es ist ein Beweis für die Show und ihre Reichweite und ihre Auswirkungen auf die Menschen - wie sehr sie es lieben und was es für sie bedeutet', bemerkte er.

Dieses Treffen, das Onwumere mit Wachowski und McTeigue hatte und zu seiner Besetzung führte, war kein wirkliches Treffen. Stattdessen beschrieb Onwumere es als 'eine der größten Konversationen, vielleicht zwei Stunden - wir sprachen über Kunst und Sex und Familie und mein Leben und ihr Leben.'

Und am Ende traf Onwumere dann die anderen sieben Sensaten, 'in einer Art dieser großen rituellen Zeremonie', wie er es beschrieb. 'Sie haben direkt von ihr gehört, dass ich angenommen wurde - das ist wirklich wie eine Familie', fügte er hinzu. „Lana hat es eher wie eine sehr intime, fast tribalistische Vereinigung erscheinen lassen, und sie ist sehr darauf bedacht, diese gemeinsame Energie zu erschaffen, weil es bedeutet, dass sie versteht, dass es mehr als eine Fernsehsendung ist und dass die Botschaft wirklich universell ist und sie erschaffen möchte diese Atmosphäre. '

'Ja, wir drehen eine TV-Show als solche', sagte er. 'Aber es hat größere Auswirkungen als nur eine TV-Show zu sein.'

'Sense8: A Christmas Special' wird jetzt auf Netflix gestreamt. Premiere für Staffel 2 im Mai 2017.

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand der TV-Nachrichten! Melden Sie sich hier für unseren TV-Newsletter an.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser