Direktoren der „Science Fair“ verraten, warum ihre Schüler ihnen Hoffnung für die Zukunft machen

Nachdem Darren Foster und Cristina Costantini Dokumentarfilme über die Opioidkrise („Die nackte Wahrheit: Der Tod durch Fentanyl“) und die Haftanstalten für Migranten („Warum haben die USA diese Frauen mit Männern eingesperrt?“) Gedreht hatten, waren sie bereit für etwas mehr erhebend. 'Es war ein natürlicher Fortschritt', scherzte Foster während der Präsentation der 'Science Fair' der IDA Screening-Serie, des Publikums-Dokumentarfilms der Co-Regisseure, der Anfang dieses Jahres in Sundance uraufgeführt wurde.

„Wir haben angefangen, über meine Erfahrungen auf dem Gebiet der Wissenschaft zu sprechen, als ich zwei Jahre lang teilgenommen habe, und Darren sagte sofort:‚ Wir müssen diesen Dokumentarfilm machen '“, fügte Costantini hinzu. Von da an begannen sich die Dinge - wenn auch allmählich - zusammenzufügen.

'Wir haben noch nie etwas Glückliches getan, wir haben noch nie etwas Spaßiges getan, und wir haben sehr, sehr viel Glück gehabt', erklärte sie, wie Univision zugestimmt hat, das Projekt vollständig zu finanzieren. Nach einem Querschnitt von Hunderten von Kindern, die auf der Internationalen Wissenschafts- und Maschinenbaumesse 2017 als „Best in Fair“ ausgezeichnet werden möchten, wurde der Film sowohl von Sundance als auch von SXSW mit Publikumspreisen ausgezeichnet. Ein Teil davon kommt von den Schülern (und einem Lehrer), denen Foster und Costantini folgten. Nicht, dass es einfach war, sie zu finden: Sie suchten das ISEF 2016 ab, bevor sie ihre Besetzung fanden, und die Produktion dauerte fast ein Jahr.



Zu den Filmemachern auf der Bühne gehörten vier Themen, von denen eines den Betrachter mit seiner Intelligenz und Einstellung besonders fasziniert hat. 'Es fühlt sich wie eine Verantwortung an', antwortete Robbie Barrat, als er gefragt wurde, wie es sich anfühlt, das Publikum für die Zukunft hoffnungsvoll zu machen. 'Wie eine Last', fügte er durch unangenehmes Lachen hinzu. Gabriel de Moura Martins, der aus Brasilien stammt und bei der Vorführung von einem Dolmetscher begleitet wurde, sagte: „Ich habe keine Worte. 'Ich hätte nie gedacht, dass ich hier sein würde, aber ich freue mich sehr über diese Anerkennung.'

Mylenna Braz de Silva, ebenfalls aus Brasilien, nimmt ihre neu gewonnene Verantwortung ernst. 'Ich weiß von nun an, dass ich ein Model bin, besonders in meiner Stadt. Es ist ein Muss für mich, andere Jugendliche für die Wissenschaft zu begeistern und ihnen zu zeigen, dass sie, egal woher sie kommen, welche Realität sie haben, Dinge erreichen können, die sie sich unmöglich vorstellen können “, sagte sie.

'Ich mache das wegen Mädchen wie ihr', sagte Dr. Serena McCalla über ihre Motivation, weiterhin Jahr für Jahr Studenten zum ISEF zu bringen. 'Sie ist von unschätzbarem Wert, richtig '>

Die Wissenschaftsmesse ist mehr als nur eine Wissenschaftsmesse. 'Als wir uns auf den Weg machten, waren alle Themen, die in diesem Zusammenhang auftauchten - Einwanderung, Muslime, Frauen in der Wissenschaft - nur organisch für die Geschichte, die wir erzählten', sagte Foster. 'Ich meine, wir haben hier keine besonderen Anstrengungen unternommen. Dies ist die Welt der Wissenschaftsmesse, und ich denke, wenn Sie etwas Besonderes an diesen Kindern und diesem Film empfinden, dann, weil diese Kinder die Besten von uns sind. '

Die Zeiten sind schwierig, aber Foster sagte, dass die Hoffnung ewig währt. 'In einer Zeit, in der sich Erwachsene angesichts globaler Herausforderungen wie Kinder verhalten, gibt es diese Kinder, die - wie ein anonymer Op-Ed-Gast - für den Rest von uns die Hauptdarsteller sind.'



Die IDA Documentary Screening Series bringt einige der bekanntesten Dokumentarfilme des Jahres in die IDA-Community und zu Mitgliedern von Branchengilden und -organisationen. Filme, die für die Serie ausgewählt wurden, erhalten exklusiven Zugang zu einem Publikum von Tastemakers und Doc-Liebhabern während der wichtigen Award-Saison von September bis November. Weitere Informationen zur Serie und einen vollständigen Zeitplan finden Sie unter IDA.

Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser