'Schitt's Creek': Catherine O'Hara hat einen Plan, um Moira Rose für immer am Leben zu erhalten

Eugene Levy und Catherine O'Hara in 'Schitt's Creek'



Pop-TV

Galerie ansehen
10 Fotos

Jeder liebt Catherine O ’; Hara. Ihren Namen in gemischter Gesellschaft zu erwähnen, bedeutet, einen Chor von Gurren zu hören. “; Sie ist die Besseste ”; sie zischen mit bitterem Neid. Die Emmy-Gewinnerin ist so großartig, dass die USA sie, obwohl sie eine vollwertige Kanadierin ist, als nationalen Schatz bezeichnet haben, der ganz auf dem Prinzip des offenkundigen Schicksals beruht.



Obwohl er geliebt ist, ist der Star des Pop-TV 'Schitt's Creek' ist so bescheiden wie sie es während ihrer gesamten Comedy-Karriere getan hat. Mit ihren Wurzeln in The Second City in Toronto und als Gründungsmitglied der Sketch Comedy Show “; SCTV ”; Die Schauspielerin kommt von ihrem komödiantischen guten Gewissen und hat dabei eine lebenslange kreative Bindung zu 'Schitt's Creek' geknüpft. Co-Creator und Co-Star Eugene Levy.



Das Paar spielt Moira und Johnny Rose, deren öffentlicher Sturz sie zwingt, mit ihren erwachsenen Kindern David (gespielt von Daniel Levy, dem anderen Co-Schöpfer der Serie) und Alexis (Annie Murphy) in eine kleine Stadt zu ziehen. Das Ergebnis ist eine Drehung auf einem modernen “; Green Acres ”; mit einer Gruppe von abgestumpften, wahnhaften Stadtbewohnern, die versuchen, sich unter bescheideneren Bedingungen zurechtzufinden.

Aber es ist eine Reise, die O Hara fast nicht unternommen hätte.

'Ich wollte nicht so sehr mit Eugene und Daniel zusammenarbeiten, aber vielleicht war es eine Art Faulheit, sich bei etwas anzumelden, das langfristig angelegt sein könnte.' Sie lachte in einem Interview mit IndieWire und bemerkte ihre ursprüngliche Zurückhaltung, voll und ganz in eine Fernsehrolle einzusteigen.

“; Ich denke, es war eine Angst davor, was ich mich in Bezug auf den Charakter einsperrte. ”; sie fuhr fort und wies darauf hin, dass es war, bevor Moira Rose wirklich als Charakter gebaut worden war. “; Fragen Sie sich, ‘ Mit was kann ich zusammenarbeiten, mit dem ich so lange leben möchte? '>

'Schitt's Creek'

Willy Sanjuan / Invision / AP / Shutterstock

“; Unsere vereinbarte Antwort lautet, dass wir auf ähnliche Weise arbeiten. Wir nehmen die Komödie ernst und versuchen, sie so organisch wie möglich für die Charaktere zu gestalten. Sie sagte, sie würde seit ihren frühesten Tagen in Second City mit Levy zusammenarbeiten. 'Er ist wirklich ein Gentleman, und er mag keine Konfrontation. Deshalb hat es mich vorsichtiger gemacht, wenn ich etwas über das Skript zu sagen habe, das ich gerne geändert hätte. Er hat mir beigebracht, nichts mitzubringen.' sonst hinein. Es geht um die Arbeit. Konzentrieren Sie sich auf die Arbeit. ”;

“; Wir sind eine Art von derselben Person, da wir in einem Geschäft tätig sind, in dem die Leute die Tendenz haben, anzugeben und vorne im Raum zu stehen und die Menge zu unterhalten. ”; Sagte Levy. “; Catherine und ich sind zwei Leute, die es vorziehen, im hinteren Teil des Raumes zu sein und die Person bei der Unterhaltung zu beobachten. Wir haben dieses Gen nicht. ”;

“; Wir mögen es, unsere Charaktere zum Lachen zu bringen, ”; er fügte hinzu. “; Aber wie wir selbst sehen wir uns einfach nicht als lustige Leute. ”;

Seien Sie versichert, dass beide in der Tat sehr lustige Leute sind. O ’; Hara ist so witzig, dass ihre fiktiven Kinder oft nach Dingen suchen, hinter denen sie sich verstecken können, um während der Dreharbeiten aufgrund unbefugten Lachens die zerbrechliche Figur zu maskieren.

“; Staffel 1, wir waren nur zwei Zugunglücke, die darauf warteten, passiert zu werden ”; Annie Murphy berichtete von ihren und Daniel Levys Reaktionen am Set auf O ’; Hara. 'Mit Catherine wissen Sie nie, was sie herausziehen wird, und Dan und ich würden so voller Vorfreude sein, dass wir anfangen würden zu kichern.'

“; Es gibt einige Male in Staffel 1, in denen sich Dan entweder aus dem Rahmen ducken muss oder ich habe meine Hand über meinem Mund und das war die beste Einstellung, die sie finden konnten. ”; Sie hat hinzugefügt.

Wie verabschiedet sich jemand von einem brillanten Charakter, für den die Serie - die bereits in der sechsten und letzten Staffel in Produktion ist - nicht sicher war, ob sie sich engagieren wollte, und wie sie sich anzieht und spricht?

“; Ich ’; werde wahrscheinlich im Leben so weitermachen, ”; Sie sagte. 'Ich werde einfach meinen Charakter behalten.' Sie macht zu viel Spaß, um sie zu spielen.

d.a. Pennebaker


Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser