Die Gebrüder Russo erklären, wie 'Avengers: Endgame' von der Dunkelheit auf Antonioni-Niveau inspiriert wurde

'Avengers: Endgame'



Ateliers bestaunen

Warum hat JJ Abrams nicht die letzten Jedi gemacht?

[Anmerkung des Herausgebers: Spoiler voraus für 'Avengers: Endgame'.]



Die Regisseure Joe und Anthony Russo haben seit „Captain America: The Winter Soldier“ (2014) einen langen Weg zurückgelegt, um die Kraft von VFX zu nutzen und sie effektiv in ihre MCU-Reise mit vier Filmen zu integrieren. In den letzten fünf Jahren haben sie die technischen Fortschritte bei Beleuchtung, Oberflächenbehandlung, Rendering, Compositing und Gesichtsanimation genutzt, die Marvels nahtloser, fotorealistischer, visueller Virtuosität zugute gekommen sind. Das Finale erforderte, dass sie alle Fähigkeiten einsetzen, die sie gelernt haben, um das Maximum aus den zahlreichen herausfordernden Effektsequenzen herauszuholen, mit denen sie in einem dreistündigen Film konfrontiert waren.



Um die Action für 'Winter Soldier' zu verstärken, starteten die Russen mit dem überarbeiteten, voll bewaffneten Helicarrier von Industrial Light & Magic (dem größten CG-Modell in der Geschichte der ILM). In „Captain America: Civil War“ (2016) choreografierten sie die komplizierte Flughafenschlacht (ebenfalls von ILM durchgeführt) mit den Newcomern Spider-Man (Tom Holland), Black Panther (Chadwick Boseman) und Ant-Man (Paul Rudd) ). Und für die ehrgeizigeren „Avengers: Infinity War“ (2018) nutzten die Regisseure den bahnbrechenden CG Thanos (aufgenommen von Josh Brolin und glaubwürdig animiert von Digital Domain und Weta Digital).

Für 'Avengers: Endgame' benötigten die Russen jedoch einen differenzierteren Einsatz von VFX, um die weitreichenden emotionalen Konflikte in ihrem komplizierten 'Zeitraub' -Finale zu lösen. 'Wir mussten nicht nur unsere eigenen Filme auflösen, sondern auch alle anderen MCU-Filme der letzten 10 Jahre', sagte Anthony. „Unser Ansatz war subversiv, so dass diese Superhelden der Endgültigkeit des Todes gegenüberstehen. Es gibt ein Gefühl der Selbstbeobachtung, das es diesen Charakteren ermöglicht, individuell und kollektiv mit sich selbst umzugehen. '

'Avengers: Endgame'

Ateliers bestaunen

Dies gilt insbesondere für die sechs ursprünglichen und ältesten Avengers (Tony Stark von Robert Downey Jr. / Iron Man, Captain America von Chris Evans, Thor von Chris Hemsworth, Black Widow von Scarlett Johansson, Hawkeye von Jeremy Renner und Bruce Banner von Mark Ruffalo / Hulk), die mit einigen trippelhaften Zeit- und Raumsituationen konfrontiert sind. 'Dies ist ein einzigartiger Moment in dieser Zeit, denn ich denke noch nie, dass Charaktere in einem Werbefilm so dramatisch' verloren 'haben', fügte Joe hinzu.

'Und es bringt sie psychologisch an einen sehr tiefen Ort', fuhr er fort. „Und das können wir durch die Umgebung ausdrücken. Antonioni war einer unserer Lieblingsfilmemacher, und die Umgebung spiegelte immer die Psychologie der Figuren wider. Wir verwenden den digitalen Internegativ in unserem realen Bühnenbild und in unserem CG-Bühnenbild, um die Psychologie widerzuspiegeln, jedoch nicht auf eine Weise, die so expressionistisch ist wie 'Rote Wüste'. Aber Sie werden es sicherlich sehen, wenn Sie ['Endgame'] anschauen wie unsere Entscheidungen den Ton widerspiegeln. Diese Filme haben eine unglaubliche Größe und fantastische Einstellungen. Die wirklichen Herausforderungen sind der unglaubliche Fotorealismus und die Art und Weise, wie Sie dies in Licht und Ton erreichen. “

Jeremy Renner, Brie Larson, Robert Downey Jr., Anthony Russo, Joe Russo und Kevin Feige. Von rechts posieren die Schauspielerin Brie Larson, der Schauspieler Jeremy Renner, der Schauspieler Robert Downey Jr., der Präsident der Marvel Studios Kevin Feige, der Regisseur Anthony Russo und Joe Russo bei einer Veranstaltung, um für ihren neuesten Film „Avengers Endgame“ in Seoul, Südkorea, zu werben.

Ahn Young-joon / AP / REX / Shutterstock

Wenn Sie beispielsweise einen neuen Planeten kennenlernen, entsteht ein Gefühl der Schönheit, das mit der Einsamkeit einhergeht. Im Gegensatz dazu lässt die exotische, dunkle Schönheit beim erneuten Besuch eines Planeten aus „Infinity War“ die Unvermeidlichkeit des Untergangs ahnen. 'Ich denke, wir haben aus irgendeinem Grund herausgefunden, dass ein Hauch von Blau am Himmel das Publikum auf ein bestimmtes Niveau bringt', sagte Joe. „Es geht darum, was sich wie eine vollständige CG-Umgebung anfühlt. Dies ist einer der Tricks, die wir im Laufe der Jahre gelernt haben. '

'Avengers: Endgame'

Black Panther Trailer Panne

Wunder

Der Großteil der Umweltarbeiten der insgesamt fast 3.000 VFX-Aufnahmen wurde von ILM, Digital Domain, Weta und Framestore durchgeführt. 'Wir brauchten jeden, mit dem wir zusammenarbeiten, um Filmemacher zu sein und zu verstehen, dass die Geschichte alles antreibt', sagte Anthony. 'Das Gesamtdesign des Films ist ein Ausdruck der Geschichte.'

Die Russen lernten auch, wie man Thanos nach Belieben einstellt. 'Ich denke, die Technologie verbessert sich ständig', sagte Joe. „Digital Domain, die an der Spitze von Thanos stand, hat eine noch detailliertere Ebene erreicht als beim letzten Mal und kann diese schneller rendern. Dies bedeutet für uns, dass wir auf kreativer Ebene mehr Iterationen durchführen können, um herauszufinden, wie sich seine Animation anfühlt, wie emotional er sich in der Szene fühlt. Immer wenn Sie mehr Details erhalten, erhalten Sie eine größere Reichweite. Alles basiert auf Brolins Leistung. Das Handwerk, einen CG-Charakter so zu steuern, wie es ihm möglich ist, hat diese Filme zu etwas Besonderem gemacht. “

Vom Standpunkt der Geschwindigkeit aus schien sich die Animation zusammen mit der Beleuchtung und dem Rendern schneller zu bewegen. 'Wir konnten Dinge durchziehen, die wir vorher nie konnten', sagte Joe. „Wir konnten uns auch schnell drehen und Entscheidungen treffen, die vor drei Jahren nie rechtzeitig getroffen wurden. Wenn ein Stunt nicht funktioniert hat, konnten wir den Stunt mithilfe von Animation und CG erneut ausführen. Es gibt Sequenzen im Film, die komplett CG sind, und ich glaube nicht, dass das Publikum das sagen kann. '

'Avengers: Infinity War'

Ateliers bestaunen

Es überrascht nicht, dass die digitale Doppelarbeit eines der Highlights des „Endspiels“ ist, insbesondere die Entalterung und die beschleunigte Alterung als neue Falte. Lola VFX hat die Alterung in der gesamten MCU perfektioniert (Michael Douglas in „Ant-Man“, Downey in „Civil War“, Kurt Russell in „Guardians of the Galaxy Vol. 2“, Douglas, Michelle Pfeiffer und Laurence Fishburne in “) ; Ameisenmensch und die Wespe “und Sam Jackson in„ Captain Marvel “). Die verschiedenen Begegnungen sind sowohl überraschend als auch spannend. Was für eine wunderbare Zusammenfassung der Kunst.

große lebowski werbung

Den Russen zufolge ist es immer im Dienst des Drehbuchs (von Christopher Markus und Stephen McFeely): „Wenn die Erzählung frisch ist, wenn die Erzählung originell ist, wenn was mit diesen Charakteren passiert und auf welcher Straße sie unterwegs sind Das ist noch nie zuvor passiert. Dann müssen wir uns auf eine originelle Ebene für das Design von visuellen Effekten begeben, weil alles für diese Erzählung spricht “, sagte Anthony.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser