Rosemarie DeWitt darüber, wie Joe Swanbergs 'Digging for Fire' ihre eigene Lebenserfahrung widerspiegelte

LESEN SIE MEHR: Rückblick: Joe Swanbergs 'Digging for Fire' markiert eine neue Etappe in seiner Karriere



Der Aufenthalt in Joe Swanbergs neuestem Spielfilm 'Digging for Fire', der von Swanbergs Co-Autor Jake Johnson angeführt wird, nimmt eine unangenehme Wendung. 'Digging for Fire' zeichnet auf, was passiert, wenn ein scheinbar sicheres Ehepaar aus Los Angeles - Johnson und Rosemarie - zusammenkommt Lassen Sie in DeWitt ihre Welten von einem vergrabenen Knochen und einer rostigen Waffe umkrempeln. Der Film beginnt mit dem langverheirateten Paar, das sich für einen längeren Aufenthalt in einem mondänen Zuhause niederlässt, dem Wohnsitz eines Yoga-Klienten von Lee (DeWitt), einer Schauspielerin mit offenbarem Geschmack für dunkles Holz und Abgeschiedenheit. Zusammen mit ihrem Baby (Swanbergs Sohn, Jude Swanberg), Tim (Johnson) und Lee versuchen sie, so viel Entspannung wie möglich zu finden, ein Plan, der fast aus dem Fenster geworfen wird, wenn Tim einen Knochen und eine Waffe auf dem Grundstück findet.

Als Tim anfängt, sich auf seine Entdeckungen zu konzentrieren - und nach weiteren zu graben -, trennt sich das Paar vorübergehend, um Soloabende zu verbringen und coole, nicht-kindliche Erotik zu machen. Tim lädt über eine Bande von nicht übereinstimmenden Freunden (einschließlich Sam Rockwell und Anna Kendrick) ein, während Lee versucht, mit ihrem besten Kumpel (Melanie Lynskey) eine Ladies Night in Gang zu bringen, um diese unerwartet zu entgleisen. Während Tim weiter gräbt, schwebt Lee in Los Angeles herum und sucht nach ihrem eigenen Spaß. Sie findet es auch.



Indiewire hat vor kurzem mit DeWitt telefoniert, um über ihren Charakter und die großen Fragen zu sprechen, mit denen sich 'Digging for Fire' mit der modernen Ehe und Elternschaft befasst, die alle in ein verrücktes kleines Geheimnis und eine Besetzung voller erkennbarer Gesichter verwickelt sind (einschließlich Sam Elliott, Judith Light, Chris Messina, Brie Larson, Orlando Bloom und Mike Birbiglia). Für DeWitt war der Film fast zu Hause.



tot gehen s6 e9

Wer ist nicht in diesem Film?

Es hat etwas damit zu tun, dass Tim den Jungs und Lee überlassen bleibt und Jude in den Händen ihrer Mutter lässt. Beide sind in der Lage, mitten in ihrem verantwortungsvollen Dasein etwas Zeit für sich zu haben und den Brunnen aufzufüllen.

Es ist lustig, wir sehen Jakes Charakter mit seinen Freunden feiern, aber Lee verbringt die Nacht meistens alleine und sie scheint eine großartige Zeit zu haben.

Ich erinnere mich, dass meine Cousine mir einmal sagte - sie hat vier Kinder -, sie würde die Milch in den Abfluss schütten, damit sie zur Milchscheune fahren kann, nur um das Haus zu verlassen. Und ich dachte mir: 'Oh nein, ist es das, was es heißt, Kinder zu haben?'

Rick and Morty S3 Ep 2

Haben Sie Interesse daran, eigene Filme zu schreiben oder zu drehen?

Das Regie-Ding, momentan nicht so sehr, weil es eine enorme Aufgabe ist, wie umfassend es ist, und weil du, wie gesagt, eine Mutter wirst, und das ist alles-ökompassierend und das ist eine stärkere Anziehungskraft für die Moment. Das Schreiben ist wirklich seltsam und es ist wahrscheinlich eine Bullshit-Ausrede, aber ich habe so viel Ehrfurcht vor gutem Schreiben, dass Sie nie glauben, dass Sie das können. Ich bin überwältigt von Leuten, die schreiben, Regie führen, mitspielen und eigenes Material produzieren. Und es ist eine Art Sammelruf an alle, wenn Sie Geschichten erzählen wollen, gehen Sie einfach und erzählen Sie ihnen.

Ihre Karriere war im Laufe der Jahre so vielfältig - vom Fernsehen über Studiofilme bis hin zu Indie-Filmen -, aber sind Sie gerade dabei, von Menschen erkannt zu werden?

Ich bin immer überrascht, wenn ich erkannt werde. Ich bin tatsächlich überrascht, dass ich die Hälfte der Zeit Schauspieler bin, und ich sage das nicht als Scherz, aber an manchen Tagen kann ich nicht glauben, dass ich diesen Job mache. Ich vergesse, dass wir es tun und es ist komisch und es läuft im Fernsehen. Ich habe das Gefühl, dass ich immer die Schule spiele. Ich glaube, ich habe dieses seltsame Ding, wo ich nicht wie ich oder so aussehe. Oft sagen die Leute: 'Sagen die Leute, dass du wie ein Schauspieler aussiehst? Es gibt einen Schauspieler, wie du aussiehst. 'Und ich sage:' Oh, ja, das verstehe ich. '


'Digging for Fire' ist heute in den Kinos.

LESEN SIE MEHR: PODCAST: Joe Swanberg und ‘ Jurassic World ’; Sind verwandte Geister. Nicht wirklich.





Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser