Kritik: 'Die Suche nach einem einäugigen Jimmy' ist ein Überbleibsel einer bunteren Zeit im Indie-Filmemachen

Der Aufstieg der Technologie und neuerer Unterhaltungsformate hat eine Reihe von Filmen hinterlassen, von denen einige nie auf VHS, DVD oder sogar Kabel eingestellt wurden. Einer dieser „vergessenen“ Filme ist kürzlich auf DVD und Blu-Ray von den feinen Leuten von gekommen Kino Lorber, die Mikro-Indie “Die Suche nach einäugigem JimmyNatürlich profitierte dieser besondere Film von einer herausragenden Besetzung, von denen die meisten heute regelmäßig arbeiten, was dazu beigetragen hat, dass sich das Bild während der Indie-Boom-Ära von der Anzahl der nicht vertriebenen Filme abhebt. Wenn Sie den Film beendet haben, werden Sie sich natürlich fragen, wie viel Talent zusammengekommen ist, um so wenig zu bedeuten.



Freunde vom College faule Tomaten

Holt McCallany Stars wie Les, ein Filmstudent, der nach Brooklyn zurückkehrt, um einen Dokumentarfilm darüber zu drehen, wo er aufgewachsen ist. Es spricht Bände, dass seine Behauptungen, ein Filmemacher zu sein, eher mit Oohs und Aahs als mit Spott oder Sorge beantwortet werden. Seine Bemühungen sind ernst und unkonzentriert, und er stellt fest, dass er kein Thema hat, sondern nur die Kamera auf die überlebensgroßen Charaktere richtet, die es gibt. Langsam (improvisatorisch?) Beginnt sich eine Erzählung zu bilden, während die Bewohner der Gegend über die Legende des eigensinnigen Faulen Jimmy (Sam Rockwellkurz), der ein Glasauge und ein freundliches Temperament hat und in den letzten Tagen auf mysteriöse Weise verschwunden ist.

Was folgt, ist eine Serie von Sketchen, in denen McCallany geradeheraus zu einer All-Star-Sammlung von exzentrischen Sonderbällen spielt, die alle ihre eigene Geschichte und Theorien in Bezug auf One-Eyed Jimmy haben und alle, die sich einen Moment vor der Kamera sehnen. Samuel L. Jackson ist ein Highlight als wahnhafter Vietnam-Tierarzt mit gebratenem Hirn, während John Turturro lernt, in einem Bodysuit herumzublödeln, als ein Disco-tanzender Quatsch-Spieß, der die DNA zeigt, die später mit Jesus Quintana geteilt wird. Ein salziger Tony Sirico Freestyle als lokaler 'Geschäftsmann' mit weniger Sinn als er Dollars hat, während Jimmys Bruder und Mutter von einem Betroffenen porträtiert werden Steve Buscemi (in einem obligatorischen Anfang der neunziger Jahre Indie-Film-Auftritt) und Anne Meara, das lustige Herzstück des Films.

Würden Sie trotz all dieser Stars dem Regisseur glauben? Sam Henry Kass spürte den Wunsch, den Scheinwerfer stärker in den Mittelpunkt zu rücken Michael Badalucco und Nicolas Turturro? Die beiden sind zweifelsohne versierte Schauspieler, aber Kass zeichnet sie als herausragende Leistungen aus, und beide geben sich eindeutig mit ihrem absoluten Schlimmsten zufrieden. Badalucco, ein Schauspieler von unbestreitbarer Präsenz, ist der Knackpunkt einer Reihe fetter Witze, als Joe Head, der einheimische Trottel, fünf Minuten hinter allen anderen im Gespräch bleibt und seinen Gelee-Körper in babyblauen Jogginghosen in der Ecke jeder Szene wackelt. Turturro wird zur Stimme von Les 'Film, als der motorgetriebene Junior, ein Möchtegern-Gangster, der dicken, hässlichen Schmuck schaukelt, mit dicken Nietengläsern, die von einem Optiker zur Verfügung gestellt wurden, wenn sie eindeutig aus einem Scherzladen stammen könnten. Beide spielen unterschiedliche Enden des schnell sprechenden Schmuckspektrums und der Film kommt zum Stillstand, da die beiden konstante Rap-Sessions haben, während der talentierte McCallany (so gut drauf ist) FXIst abgesagtLichter aus“) Schaut einfach zu.

das Leben von o haru

'One-Eyed Jimmy' hat, wie die meisten Indies dieser Zeit, ein echtes Gefühl für Zeit und Ort, was diese DVD zu einer Art Zeitkapsel macht. Niemand macht mehr diese Art von Mikro-Indie mit geringem Ehrgeiz, es sei denn, sie schießen absichtlich auf Low-Fi-Naturalismus. Die manischen Comic-Rhythmen des Films fühlen sich wie eine Feier der Low-Fi-Ästhetik des Bildes an, und die Wertschätzung des Films für den Stadtteil ist wenig erniedrigend. Eine Late-Film-House-Party hat viel dazu beigetragen, die endlose Dummheit von Badalucco und Turturro auszulöschen, was darauf hindeutet, dass diese Leute sowohl naiv als auch aufrichtig hoffnungsvoll sind, dass ihre gemeinsame Freude Jimmy retten kann, egal was die Hölle ihn verschluckt hat.

Wie bei den meisten fehlerhaften Indie-Bildern der Ära endet Jimmy mit einem Epilog, der Joe und Junior nicht nur als potenzielle Helden bestätigt, sondern auch darauf hindeutet, dass ihr eigenes Leben zum Kinofilm werden könnte. Der Moment ist ernüchternd, eine Bestätigung, dass in den frühen Tagen der Indiebewegung der Vorschlag kam, dass jeder mit einer Kamera als Beispiel für die Gegenkultur durchgebrochen sein könnte. Die Technologie hat der Kreativität junger Filmemacher heute den Weg geebnet, aber es gibt keine derartigen Illusionen über die Attraktivität irgendeiner Art von Gegenkultur für den Mainstream. Es ist nur passend, dass sich die beiden unerträglichsten Charaktere des Films mit Größenwahn in den Sonnenuntergang begeben. [C]

'The Search For One Eyed Jimmy' ist jetzt auf DVD und BluRay erhältlich.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser