Kritik: 'Neues Mädchen' ist gerade zu Ende, ob Fox es weiß oder nicht

'Schrecklich!'

Ich kann immer noch das Echo von Schmidts Mund hören, das wie ein kräftiger, körperreicher Exorzismus zur absoluten Freude der Fans von 'New Girl' überall ausgespuckt wird. Wir wissen, dass Schmidt, wenn er „Schrecklich!“ Ausruft, genau das Gegenteil bewirkt. Was schrecklich ist, ist plötzlich brillant.

Und es ist nicht so sehr, wenn er es sagt - obwohl Max Greenfields komödiantisches Timing einwandfrei ist - oder sogar, wie er es sagt, wenn man bedenkt, wie beeindruckt wir von seinem vollständigen körperlichen Engagement sind. Was das Wort so verdammt entzückend macht, wenn es aus Schmidts Lippen entspringt, ist, dass Sie fühlen, wie aufgeregt er jedes Mal ist, wenn es gesprochen wird - und diese Aufregung ist ansteckend, ob er zu Recht belastet ist oder nicht.



LESEN SIE MEHR: Rob Lowe über das Finale von 'The Grinder', die Chancen auf Erneuerung und seinen Pitch für die zweite Staffel

Jay Z Moonlight Musikvideo

In 'Wedding Eve', dem ersten Teil des Finales der fünften Staffel am Dienstagabend, musste Schmidt den Slogan (Schlagwort?) Mehrmals verwenden - und das tat er auch! Nachdem er in der Nacht vor der Hochzeit seine Gelübde verloren hat - ja, seine Hochzeit Gelübde - Schmidt geriet in Panik darüber, wie er die zutiefst persönliche Botschaft, die er sorgfältig für seine Braut Cece (Hannah Simone) verfasst hatte, wieder herstellen sollte. Doch Umstände, die außerhalb seiner Kontrolle lagen (die jedoch zwangsläufig eintreten, wenn Sie mit vier anderen spontanen 30-Jährigen auf einem Dachboden wohnen), verhinderten, dass Schmidt sich hinsetzte und ruhig über seine Erholung nachdachte. Cece benutzte ihre 'Brautkarte', um ein Spiel von True American zu starten. Coach (Damon Wayans Jr.) erschien einen Tag früher, um seine ehemaligen Mitbewohner zu überraschen. Winston brauchte Hilfe, um mit Aly (Nasim Pedrad) einen Snafu zu reparieren, und alle entdeckten, dass Schmidts Mutter (Nora Dunn) und ihre beste Freundin Susan (Kim Wayans) verlobt waren, um zu heiraten.

Diese Art von allgemeinem Chaos ist ein Schaufenster für das, was „New Girl“ sehr gut kann. Liz Meriwethes Fox-Komödie erwacht zum Leben, als sie gezwungen ist, ihre Zinger in einen Raum voller Menschen zu packen. Sie hatten sicherlich Probleme damit, die sich ständig verändernden Besetzungen in der Vergangenheit auszugleichen, aber irgendwann in der vierten Staffel (selbst als Coach noch ein sechstes Rad war) begannen sich die Dinge zusammenzufügen. Doch was treibt den Zug wirklich an - welches Auto hat sechs Räder? - ist der Mann, der immer seltener in den Speisewagen abgestiegen ist (Winston ist und bleibt die Kombüse).

Kurz gesagt, 'New Girl' ist Schmidts Show, und jeder muss aufhören, so zu tun, als ob sie Jess gehört.

Dies ist alles andere als aktuell. Die Diskussionen über den Fokus der Serie haben von Anfang an im Internet Flammen geschlagen (und ich hasse es, die Seite zu vertreten, auf die man sich genau fassen kann: „Hey, wir sollten uns in dieser TV-Show auf den heterosexuellen, weißen Mann konzentrieren, anstatt auf den schrulligen Frau'). Aber was die erneute Prüfung dieser Debatte jetzt relevant macht, ist, dass die Hingabe der Autoren an Jess ruiniert ist das Auf diese Episode haben wir alle gewartet, seit Schmidt und Cece in der sechsten Episode der ersten Staffel zum ersten Mal die Hände hielten. Um die Sache noch schlimmer zu machen, wurden wir in der ersten halben Stunde mit Perfektion geärgert und machten das, was unmittelbar danach folgte, noch schmerzhafter.

Doktor seltsam (Film)

LESEN SIE MEHR: Rückblick: „New Girl“ Staffel 5 ist so gut wie nie zuvor, aber ist es Zeit für die Besetzung, weiterzumachen?> Schmidt und Cece heiraten, ohne dass jemand ihren Donner stiehlt.

Ratet mal, was passiert ist? Jep. Das ist richtig. Selbst wenn Sie 'New Girl' in dieser Staffel noch nicht gesehen haben, könnten Sie wahrscheinlich ahnen, dass Jess und Nick passiert sind - nochmal. Wir waren bereit, Cece zu vergeben, der die Nacht aufgab Vor Ihre Hochzeit mit Jess 'romantischen Wahnvorstellungen, als sie großzügig ihre Nüchternheit und Aufmerksamkeit opferte, damit Jess ihrem Freund nicht 'nein' sagen musste, als er sie bat, ihn zu heiraten (was natürlich nie geschah). Aber Jess zu erlauben, die Episode zu übernehmen, in der es darum gehen sollte, das eine Paar zu feiern, das diese Show richtig gemacht hat, ist einfach schrecklich!

Rick and Morty Staffel 3 Bewertung

'Oh, aber Mr. Sassypants, es war nicht Jess 'Schuld, dass Schmidt im Flugzeug stecken geblieben ist!' Ja, du hast recht, Wahnsinniger Verteidiger der Doe-Eyed. Als wir uns die Erzählung des Finales ansehen, lassen wir Jess und Nick vom Haken. Aber Sie suchen am falschen Ort.

Durch die Trennung von Cece und Schmidt an ihrem Hochzeitstag, zwei schreckliche - ja, schrecklich! - Dinge passieren: Erstens kommen die beiden irgendwie zu der objektiv falschen Entscheidung, den Empfang ohne Schmidt zu haben, und bieten eine „einzigartige“ Hochzeit, die als begehbare Unterhaltung dienen könnte, wenn wir nicht so tief investiert wären, diesem Paar den Tag zu geben, den sie verdienen ; und insbesondere Schmidt den Tag zu geben, den er verdient. Schmidt hatte Recht, seinen großen Tag zu opfern, um seine Braut glücklich zu machen, aber es liegt in dieser neu entdeckten Selbstlosigkeit - die durch das spätere sakramentale Zerbrechen des Douchebag Jar gebührend gewürdigt wurde -, dass man sieht, warum Schmidt diesmal verdient hat, das zu bekommen, was er wollte . Cece in eine Position zu zwingen, in der sie alles genießen kann, was Schmidt so hart gearbeitet hat, lässt sie schlecht aussehen - es ist der Weinberg seines Vaters, der Wein seines Vaters und ihr beide seid Partner, Cece; Warte nur - und die Autoren hatten sowieso keinen Grund, sie in diese Position zu bringen.

Was die Sache noch schlimmer macht, ist die Erkenntnis, warum dieses Szenario überhaupt aufgetaucht ist. Diese willkürliche Konstruktion ist darauf ausgerichtet, den Fokus wieder auf Nick und Jess zu lenken. Indem das Paar getrennt gehalten wurde - und somit die eigentliche Hochzeit später auf eine schnelle, einfache Montage verwiesen wurde, und auf alle Anhäufungen verzichtet wurde, die für die Hochzeit eines großen TV - Paares typisch sind -, konnte Jess mit Cece und Reagan (Megan Fox) sprechen , die hier nicht viel getan hat, aber diesen Zweifel bereits zu einer Gläubigen gemacht hat, starren verständnislos in ihrer Verwirrung darüber, wie sie für Nick fühlt, und geben am Ende der Episode eine große, aussagekräftige Erklärung ab („I ' Ich bin es leid, die einzige Person zu sein, die sehen kann, wie unglaublich du bist! “). Das war für eine weitere Staffel nichts weiter als ein Spaß, basierend auf der Frage, ob sie es wollen oder nicht, die bereits beantwortet wurde.

Wir wissen, dass sie es tun werden, weil sie es gerade getan haben. Schmidt und Cece sind das A-Paar von 'New Girl'. Jess und Nick schaffen es kaum, das B-Level zu erreichen. Egal, was Meriwether und ihre Autoren in Staffel 6 tun, diese Tatsache wird sich nicht ändern. Wir werden immer noch zuschauen und wollen das offizielle Ende trotz unseres besseren Urteils wissen: dass das echte Ende bereits stattgefunden hat und es ... ziemlich schlimm war.

ashley horner nackt

Teil 1 Note: A

Teil 2 Note: C-

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand der TV-Nachrichten! Melden Sie sich hier für unseren TV-E-Mail-Newsletter an.

Sehen Sie sich den neuesten TV-Trailer an:

http://video-cdn.indiewire.com/videos/MxUGEWJ7-4giHRFLQ.mp4

Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser