RÜCKBLICK | Liebe und Ehe: John Currans 'The Painted Veil'

'Als ob eine Frau jemals einen Mann wegen seiner Tugend geliebt hätte', spottet Kitty Fane, die Heldin von W. Somerset MaughamDer Roman von 1925Der bunte Schleier”- Die Linie bleibt in der neuen Filmversion erhalten. Dies berührt etwas Rohes, das unlösbare Dilemma, in dem Kittys Herz zerrissen ist: Die Menschen, die wir am meisten schätzen oder respektieren, sind sehr oft nicht die Menschen, mit denen wir am liebsten schlafen oder mit denen wir sogar sprechen möchten.

'The Painted Veil' erzählt die Geschichte der Fanes, eines britischen Paares im republikanischen China: Ehemann Walter, ein schüchterner, seriöser Mann der Wissenschaft, und seine flüchtige Frau Kitty. Sie heiratete Walter ohne Liebe und ergriff ihn in einem Moment der Panik als den nächsten Fluchtweg von ihren Eltern. Als Dr. Walter die Täuschung seiner Frau aufdeckt; Die Anbetung verhärtet sich zu Hass. Er zwingt sie, ihn zum Schauplatz eines Choleraausbruchs im Landesinneren zu begleiten, wo er sich freiwillig gemeldet hat. Die implizite Absicht ist, dass keiner von ihnen zurückkehren sollte.

'Er beherrschte die Filme zu einer Zeit, als Filme die Verkehrssprache der Welt waren' Gore Vidal schrieb von Maugham. In der Tat von IMDb.comNach seiner Zählung hat er durch verschiedene Anpassungen 120 Schreibkredite gesammelt - MGM'The Painted Veil' wurde 1934 mit Greta Garbo, als schrecklicher Haufen studio-gebundener Exotik, und 1957 alsDie siebte Sünde. ”War Maugham der erste Schriftsteller, der in der Absicht schrieb, nach Hollywood zu verkaufen? Niemand liest ihn mehr viel und ich kann kein leidenschaftliches Argument mehr vorbringen, warum jemand es tun sollte, aber es ist klar, dass er ein Gespür für Geschichten hatte.



Produzenten / Stars Edward Norton und Naomi Wattsmit Regisseur John Curran (der zuvor mit Watts an „Wir leben hier nicht mehr“) Und Drehbuchautor Ron Nyswaner, haben die Prämisse von „The Painted Veil“ genutzt, um einen professionellen, fein gespielten und sehr emotionalen Film zu starten.Berüchtigt'Stern Toby Jones, der seinem stellvertretenden Provinzbeauftragten eine geschickte Kombination aus Zärtlichkeit und Fäulnis bringt). Das Anwesen wurde erweitert und renoviert, für eine geschmackvolle, luxuriöse Widescreen-Kulisse geöffnet und mit dem sozialen Gewissen ausgestattet, das für eine solch erstklassige Koproduktion angemessen ist. Der alte Ort hat noch nie besser ausgesehen.

Aber: Maughams Roman setzt niemals voraus, die Sackgasse zwischen moralischer Bewunderung und sexueller Leidenschaft zu durchbrechen. Norton macht seine Schönheit anfangs mit einem gekniffenen Ausdruck und einer dünnen, pikierten Stimme deutlich, aber als Kittys Narzissmus angesichts der Tragödie nachlässt und sie die Selbstlosigkeit ihres Mannes zu schätzen weiß, erblüht er zu einem malerisch grüblerischen, vollwertigen Hauptmann. Es ist ein ordentliches Stück Schauspielerei, wenn auch ein bisschen wie das Mädchen in einer Teenie-Komödie, das nur seine Brille ablegen muss, um Prom Queen zu werden. Dieser Walter Fane kann das Dorf retten, sein Mädchen, und ihr sogar eine ordentliche Hinreißerei verpassen, bevor die Credits rollen.

Es ist sicherlich eine optimistischere Geschichte als Maugham geschrieben hat. und warum sollten wir nicht optimistischer in Bezug auf Sex sein als er, der in einer Ära regelrechter Hexenjagden seltsamer aufgewachsen ist? Dies trübt jedoch nur das Problem: Dieser seltsam desinfizierte „bemalte Schleier“ kommt zu dem Schluss, dass - warum nicht? - Tugend kann durch ein Wunder der emotionalen Alchemie als Sexappeal gehandelt werden. Und während die meisten epischen Romanzen notwendigerweise mit Lügen übersät sind, ist dies ein Rausch.

[Nick Pinkerton ist ein Reverse Shot-Autor und -Redakteur, der häufig zu Stop Smiling beiträgt.]

Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser