Rückblick: 'Homeland', Staffel 5, Episode 5 'Better Call Saul' hält sich an den Plan

Sofortige Reaktion:

Ähm ... Quinn? Bist du in Ordnung? Du siehst nicht so gut aus, Quinn. Ich weiß, du willst dich nicht aus Angst, die Liebe deines Lebens preiszugeben (Carrie, falls das jetzt nicht sehr, sehr klar war), aber vielleicht hättest du dir einen besseren Plan ausdenken sollen als Selbstmord durch Krawatten. (Okay, eigentlich beim Ertrinken, aber die Kabelbinder waren ein einzigartiger Weg, dies zu tun.) Wir bewundern Ihre Überzeugung - auch wenn sich herausstellte, dass der nette Fremde ein wenig zu aufmerksam gegenüber Ihren Blutungen in den Seitengassen Berlins war - aber dieses Ende war nicht sehr befriedigend. Es reizte nichts, was kommen würde, so sehr, als es gerade verblasste. Eine nette Parallele zu Ihrem bedeutungslosen Umherirren, aber keine großartige Möglichkeit, eine etwas trübe Stunde des Fernsehens zu beenden.



DIE EPISODE DER LETZTEN WOCHE: 'Homeland', Staffel 5, Episode 4 'Warum ist diese Nacht anders?'

„Better Call Saul“ war hauptsächlich eine Übergangsepisode, weil er einen wunderbaren ironischen Episodentitel hatte. Verdächtigungen und Vermutungen in Bezug auf Allison (Miranda Otto) - die russische Doppelagentin, die eine falsche Affäre mit Saul hat - wurden bestätigt. Carrie (Claire Danes) und Jonas (Alexander Fehling) haben ihre Trennung abgeschlossen. (Richtig? Ich meine, sie haben zumindest gezeigt, warum ihre Beziehung niemals funktionieren würde.) Und Quinn, nun, Quinns Verletzung wurde hässlich. Die meisten dieser Probleme wurden in der Folge von letzter Woche aufgedeckt, was 'Better Call Saul' zu einer stagnierenden, wenn nicht redundanten Stunde von 'Homeland' macht.



Bester 'Homeland' Twist

In der Mitte von Episode 5 gibt Ivan (Mark Ivanir als Allisons russischer Handler) seinem Maulwurf in der CIA Anweisungen. Zunächst bestätigt sie, dass sie es war, die Carries Namen in die Hitbox für Quinn gesteckt hat. Aber als Ivan versucht, einen besorgten Doppelagenten zu beruhigen, sagt er, er solle darauf warten, dass Dar Adal zu ihr kommt. Wenn dies der Fall ist, versuchen Sie es mit Nachdruck und überzeugen Sie ihn von Ihrer Loyalität gegenüber Saul (und verstärken Sie im Gegenzug Adals Misstrauen gegenüber ihm). Geben Sie dann Saul das Passagiermanifest.



Mike Tyson tot

Und genau das passiert in der nächsten halben Stunde.

Worauf ich hinaus will, ist, wie wenig Wendungen - und wie wenig Maßnahmen im Allgemeinen - es bei „Better Call Saul“ gibt, wobei die grundlegenden Details der Handlung kurz bevor sie stattfinden, in einfachem Englisch dargelegt werden. „Homeland“ ist am besten, wenn es subtil, aber klar ist und das Publikum mit den Charakteren in einem endlosen Katz- und Mausspiel spielen lässt. Spione gegen Spione; Amerika gegen alle anderen (obwohl der Rah-Rah-Patriotismus etwas zugenommen hat). Diese Woche war nicht 'Homeland' von seiner besten Seite.

Verrückte Carrie Level: 2/10

Während Carrie die Gelegenheit hatte, sich voll und ganz auf Quinn einzulassen und ihn verbluten zu lassen, um eine Tarnung zu schützen, von der sie beide wissen, dass sie sowieso bald aufgeblasen wird, ist der Ex-CIA-Agent und die Mutter von einem nicht dorthin gegangen. Sie tat, was für sie und Quinn am besten war, bis sie sicherstellen musste, dass er überlebte. Dann forderte sie ihren baldigen Ex-Freund (aber immer noch aktuellen Freund) auf, einen Krankenwagen für ihren Ex-Freund zu rufen, was mit Sicherheit die am wenigsten unangenehme Art war, wie sich die beiden hätten treffen können. Quinn entkam geschickt dem trägen Jonas - er beschützte Carrie und zeigte ihr, wer unter den Männern in ihrem Leben der überlegene Sportler war -, aber Carrie versuchte immer noch, das Richtige zu tun. Gut für dich, Carrie. So finden Sie Ihre Kälte.

Davon abgesehen war sie etwas zu kalt, als Jonas ihr erzählte, wie besorgt er um sie war. Es war eine herzzerreißende Rede (und eine großartige Leistung des weitgehend unvergesslichen Alexander Fehling), aber man konnte Carrie fast denken hören: 'Es ist mir egal!', Als er sprach. Sie muss lernen, es ein bisschen besser zu fälschen, auch wenn sie gemischte Gefühle in Bezug auf ihr Dating-Leben hat. (Bitte, Carrie. Entweder mit Quinn oder nicht. Dieses Drama muss enden.)

MVC (Wertvollster Charakter)

Miranda Ottos Auftritt war so unaufdringlich wie 'Better Call Saul' insgesamt. Ihre fromme Ausführung von Ivans Befehlen war eine Meisterleistung in der Darstellung von internen Konflikten mit eingeschränktem Gesichtsausdruck, ebenso wie ihr nicht ganz zufriedenes Lächeln, als sie sich auf dem Asphalt von Saul und Dar Adal entfernte, um die Episode zu starten. Es war sehr viel ihre Stunde des Fernsehens, und sogar Carrie trat in Bezug auf die Entwicklung von Szenen und Charakteren in den Hintergrund. So langsam es sich manchmal anfühlte, Amerikas Feind kennenzulernen, war eine mutige Entscheidung, die sich später auszahlen sollte. Wir wissen vielleicht nicht genau, warum Allison sich gegen ihr Land gewandt hat, aber selbst Carries größte Fans mussten sich ein wenig mitfühlend fühlen, als sie nervös ihre Pflicht erfüllte. Der Verdienst geht an Otto, eine hervorragende Schauspielerin, deren Rolle ihres Talents würdig ist. (TV-Fans nehmen zur Kenntnis: Otto wird in HBOs 'Westworld' zurück sein. Selbst wenn sie nach dieser Staffel fertig ist, wird sie in kürzester Zeit wieder im Fernsehen sein.)

Zitat der Nacht

'Du bist Jetzt ein Renner, nicht wahr, Alex Gansa, sowohl als Erinnerung als auch als zeitlich gut abgestimmter nostalgischer Schub bei der Wiedervereinigung. 'Homeland' brauchte diese Woche diesen zusätzlichen Schwung, und es sollte zu fruchtbaren Stunden führen, wenn die beiden wieder zusammenkommen.

Note B-

LESEN SIE MEHR: 6 neue Netflix-Shows werden im November 2015 zu sehen sein (und die jeweils besten Folgen)

Staffel 7 Folge 1 geht tot um


Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser