Rückblick: 'Girls', Staffel 5, Episode 8, 'Homeward Bound': Roadtrips und Babys

RÜCKBLICK DER LETZTEN WOCHE: 'Girls', Staffel 5, Episode 7, 'Hello Kitty': Hannah enthüllt (erneut) zu viel



Liebe sie oder hasse sie

Hass wäre diese Woche eine Untertreibung. Offensichtlich haben die Dinge schon eine Weile nicht mehr zwischen Hannah und Fran geklappt, nicht wegen ihrer Meinungsverschiedenheiten über so ziemlich alles. Aber für Hannah ist es geradezu bescheuert, eine dreimonatige Reise mit Fran in einem „Hausauto“ zu unternehmen, nur um an der ersten Raststätte gegen Kaution zu gehen - ganz zu schweigen von Egoismus. Nur Hannah konnte einer R.V. in ihrem Schlafanzug und verstecke dich vor dem Kerl, der nur versucht herauszufinden, was mit ihr los ist. Es war wieder einmal klar, dass dies eine Figur ist, die im Moment lebt und sich nie die Zeit nimmt, darüber nachzudenken, wie sich ihre Handlungen auf ihre Mitmenschen auswirken. Anstatt ein Erwachsener zu sein, weigerte sie sich, Fran nach Hause bringen zu lassen, und forderte ihre Freunde auf, sie abzuholen. Dann entschied sie sich in einem weiteren bloßen Schwachsinn dafür, Ray mit einem Kopf zurückzuzahlen, den er offensichtlich nicht wollte, was zu Schäden an seinem 50.000-Dollar-Kaffeewagen führte. Natürlich ließ sie ihn auch am Straßenrand, als ein besseres Angebot kam.

Eine große Rückkehr

Shoshanna ist offiziell wieder in New York und nach ihren teuren Sushi-Binges und Sozialhilfeanträgen ist niemand allzu glücklich darüber. Es macht zwar immer Spaß zu sehen, wie Shoshs Stimmung schwankt, aber Sie müssen sich entschuldigen, dass ihr Lebensexperiment in Japan so schrecklich schief gelaufen ist. Die Figur, die mit ihrem pinkblonden Haar und dem hellen Outfit aus dem Flugzeug stieg, war ganz anders als diejenige, die den Big Apple verlassen hatte. Anstatt voller Hoffnung und Aufregung zu sein, ist sie offensichtlich auf dem Tiefpunkt angelangt. Also, wen könnte man besser treffen als Scott (Gaststar Jason Ritter), der immer noch seine eigenen Wunden von ihrem Dumping leckt. Hoffentlich gab Scotts kleiner Schimpanse Shoshanna eine Dosis harter Realität und sie wird aus ihrer Depression herausschnappen; Die Figur ist immer in Bestform, wenn sie hohe Ziele verfolgt. Zu diesem Zeitpunkt mit den anderen Mädchen in Einklang zu sein, wäre eine Charakterregression vom Feinsten.



Spielhaus

'Warum brauchst du mehr Hilfe als ein Baby?'



Logan Paul Taser Rebe

Jetzt, da Caroline vermisst wird und sich mit einer schweren postpartalen Depression befasst, war es an Adam (und daher standardmäßig auch an Jessa), mit der kleinen Probe zu helfen, als Laird Luft schnappte. Obwohl es eine großartige Gelegenheit wäre, sich mit der Postpartale und ihren unterschiedlichen Auswirkungen auf Frauen zu beschäftigen, wenn Caroline zurückkehren würde, scheint die Show sich im Moment damit zu begnügen, Adam und Jessa einen kleinen Einblick in ihr Leben zu verschaffen, falls sie dies möchten fahren sie weiter auf ihrem jetzigen weg. Adam war immer verantwortlich, wenn es um die Familie ging und er harte Lasten tragen musste, daher war seine Stärke in der Situation genauso vorhersehbar wie Jessas Kernschmelze, als er versuchte, die Kindermilch statt der Formel zu füttern oder nicht in der Lage zu sein, mit Spucke umzugehen. Es war Adams logische Stimme während Jessas Freakouts, die zeigt, warum diese beiden es auf lange Sicht tatsächlich als Paar schaffen, besonders jetzt, wo Hannah die Bestätigung hat, dass sie offiziell zusammen sind.

LESEN SIE MEHR: Wie Lena Dunham und Jenni Konner ihren 'Girls' Boom Op halfen, seinen Sundance Doc zu machen

Etwas zu erschrecken

Wenn vorher nicht klar war, warum Ray und Hannah niemals arbeiten würden, sollte es jetzt sein. Die oben erwähnte Road Head-Szene war völlig umständlich und schrecklich. Von Hannahs Annahme, dass der einzige Grund, warum Ray sie abholen würde, darin bestand, etwas von ihr zu bekommen, bis zu seinem Versuch, es tatsächlich zu genießen, war das einzige, was es noch schlimmer machte, das Gespräch danach darüber, ob Ray hart werden könnte.

Wie viele Schüsse gibt es zu vergessen?

Das Schlürfen ertönt in derselben Straßenkopfszene?

Legionsfinale Bewertung

Ghost Marnie

Zunächst einmal altert Lisa Bonet nicht. Zweitens war sie als Tandice beinahe perfekt. Wenn Marnie glaubte, dass er durch das Verlassen von Desi plötzlich reifer oder etwas autarker würde, änderte Tandice all dies mit ihrer Ankunft und bewies, dass es immer jemanden geben wird, der für Baby Desi da ist. Es wird eine interessante Tour für das Duo, gelinde gesagt, mit diesem neuen dritten Rad an Bord als 'Bühnenbildner'. Zumal sie auch für Desis spirituelles Wohlbefinden verantwortlich ist und ab und zu mit ihm rumspielt. Wenn das nicht ausreicht, um Marnie zum Narren zu halten, wissen wir nicht, was es ist.

Ein 'Skandal' öser Auftritt

In der letzten Staffel trat Lena Dunham in der ABC-Serie 'Scandal' auf, einer Show, von der sie in den Medien schon lange besessen war (wer könnte ihre 'SNL' -Parodie vergessen, die der Show gewidmet ist?). Diese Woche kam einer der Stars der Show, Guillermo Diaz, vorbei, als der Fahrer bereit war, eine PJ-gekleidete Hannah vom Straßenrand abzuholen. Angesichts dessen, was wir über seine „Skandal“ -Person Huck wissen, hätte es für Hector durchaus Sinn gemacht, ein Serienmörder auf einem Roadtrip zu sein. Stattdessen gab es ein lustiges Klischeespiel, als sich herausstellte, dass seine Freundin ihn geschlagen hatte, und der einzige Grund, warum er überhaupt eine Waffe hatte, war, dass er sie beschlagnahmt hatte. Es war nicht nur eine lustige Wendung in einer oft gespielten Szene, sondern wir mussten auch nicht leiden, dass Hannah weitere Blowjobs versuchte. Win-Win.

Kerl der Woche

Adam bekommt ernsthafte Punkte für die Art und Weise, wie er mit seiner Schwester und Nichte umgegangen ist, aber diese Woche bekommt Fran stattdessen einiges Lob. Er hat es im Laufe der Wochen mit einer Menge von Hannah zu tun, bis er möglicherweise zum Pushover wird. Diese Woche stand er endlich für sich selbst auf und stellte fest, dass er auf lange Sicht wahrscheinlich viel besser als Hannah sein könnte. Immerhin schrieb sein Bruder eine Notiz darüber, wie unhöflich Hannah war. Eine handschriftliche Notiz dazu.

Diese Woche in Freundschaft

Marnie war vielleicht nicht so bereit, Hannah zuzuhören, weil sie am Straßenrand feststeckte und keinen Zugang zu Uber hatte, aber als es darauf ankam, erkannte sie zumindest einen Notruf, als sie einen bekam. Vielleicht gibt es doch Hoffnung für diese beiden.

Note B-

„Girls“ wird sonntags um 22 Uhr auf HBO ausgestrahlt. Nächste Woche: Shoshanna und Ray schließen sich zusammen, während Jessa und Adam im Back-to-Back-Finale zu einigen harten Erkenntnissen kommen.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser