Rückblick: 'The Affair', Staffel 1, Episode 10, übersteigt das Staffelfinale

[Anmerkung des Herausgebers: In dem Versuch, die verlockend verschmolzenen „Fakten“, die in jeder neuen Episode von „The Affair“ präsentiert werden, am besten zu überprüfen, hat Indiewire Liz Shannon Miller damit beauftragt, Alisons Version der Ereignisse zu analysieren, während Ben Travers Noah aus der Perspektive betrachtet. ]



Er sagte:

Nach der Episode von letzter Woche, als Noah in der Hoffnung, sich wieder mit Alison zu vereinen, nach Montauk zurückkehrte, um sich zu verschmähen und allein zu lassen, haben wir die Sache gut aufgenommen. Nun, er ist nicht mehr allein. Noah bettet eine Reihe von Schönheiten in einer Sexmontage, um das Saisonfinale von „The Affair“ zu eröffnen. Für den großartigen Lehrer lief es verdammt gut, bis er ertappt wurde, wie er einem Mitlehrer auf dem Schulgelände eine Privatstunde erteilte. Dies zwang ihn zu einem seltsamen Lehrer-Fegefeuer, in dem fest angestellte, aber unerwünschte Pädagogen darauf warten, dass ihre Strafzeit abläuft.



Noah verbringt seine langen Stunden dort damit, seinen Roman zu tippen, den er dann umgehend an einen übertriebenen Agenten verkauft, der sich nach seiner Ehe erkundigt. Noah behauptet, er vermisse Helen nicht, aber als sie ihn rüberbringt, um ihm zu sagen, dass sie sein Leben wegen eines Scheidungsverfahrens untersucht hat, nimmt er sie zurück (sie will ihn aus irgendeinem Grund wieder). Sie gehen beide nach Whitney, um ihr zu sagen, dass sie Anklage gegen ihren Sommerliebhaber erheben werden, und sie flippt aus und rennt zu ihm. Dort wird Noah von Scotts Mutter ausgesprochen, dreht sich aber um, als er den gesetzlichen Vergewaltiger sieht und ihn auf dem Rasen erwürgt. Cole taucht auf, schießt einen Schuss und hält Noah mit vorgehaltener Waffe. Er fordert einen Grund, ihn nicht zu töten, bevor wir auf Noahs Seite der Geschichte ausblenden.



In der Zukunft (oder wirklich in der Gegenwart) entdecken wir, dass Noah und Alison zusammenleben - und möglicherweise ein Baby haben? - Bevor Noah von Detective Jeffries weggebracht wird, der, nachdem er den Abschleppwagenfahrer in seinen Schnatz verwandelt hat, genügend Beweise für Noah hat, um ihn zu verhaften.

Sie sagte:

Nach der Konfrontation am Bahnhof in der vergangenen Woche hat Alison ausgerechnet bei ihrer Mutter Athena in einem Ashram Unterschlupf gefunden, und die Monate, die sie außerhalb von Montauk verbracht hat, scheinen sich positiv auf ihre Einstellung ausgewirkt zu haben.

der Duell Trailer

Bis sie nach Montauk zurückkehrt, um sich 'um das Haus zu kümmern', da der Sommer ein 'Comin' ist. Bei einem Glas Wein mit ihrer Freundin Phoebe gibt sie zu, dass sie überlegt, einfach nur alleine zu sein. Eine Position, mit der sie sich auseinandersetzen muss, wenn sie Cole in ihrem alten Haus begegnet. Das Gespräch dreht sich um Schuld, immer um eine Perspektive voller Schuldgefühle, die sich überschlägt, wenn Cole und Noah sich gegenüberstehen - und Cole hat eine Waffe.

Sie können Cole ausreden und Noah und Alison umarmen sich - dann blicken wir vorwärts zu Noah und Alison, die ein fröhliches, glamouröses Leben in der Stadt führen, zumindest bis Detective Jeffries vorbeikommt, um Noah für MORD zu verhaften! Was wird passieren?

Seine größte Lüge:

Noah ist niemandes Held. Sicher, es ist einfacher, in einem längeren, täglichen Lernsaal zu schlafen oder zu lesen, als tatsächlich zu arbeiten, aber ich kaufe keine Sekunde. Noah saß fleißig da und tippte weg, während alle anderen ihre Zeit verschwendeten. Insbesondere Victor schien ein bequem erfundener Charakter zu sein. Diese Notiz, in der Noah als sein Held für die Fertigstellung des Romans bezeichnet wurde, war eine Kirsche auf Noahs Bullshit-Eisbecher. Das ganze Szenario schien eine Geschichte zu sein, die jemand Leno in „The Tonight Show“ erzählen würde, mehr als alles, was wirklich passiert ist. Wenn Helen nicht gesagt hätte, was sie gegen den Ermittler getan hat, der eine Wäscheliste mit Noahs Damen hat, hätte ich auch an diesem Teil gezweifelt.

Seine klarste Wahrheit:

Diesmal werde ich die Version des Romans in Bezug auf das Split-Ende in Montauk glauben. Hat Noah Scotty dort gesehen und ein paar gute Schläge bekommen, bevor Cole ihn mit einem Schuss gestoppt hat? '> Ihre größte Lüge:

Wir ignorieren nur für einen Moment die Tatsache, dass Alison und Athena, die schlechteste Mutter aller Zeiten, sich anscheinend gut verstehen. Weil Selbstmord Cole '>

Ihre klarste Wahrheit:

Wer würde erwarten, dass eine Show mit dem Titel 'The Affair' sich hauptsächlich mit Trauer befasst? '> Montauk Facts (Tourist Edition):

Was zum Teufel ist ein Gummiraum?> Montauk Facts (Locals Edition):

Sie können wirklich nirgendwo hingehen. So viel von Alisons Zeit auf der Insel wird von jemandem gefahren, der fährt. Macht Sie wirklich Wert auf ein robustes öffentliches Verkehrssystem oder ein verdammtes Auto.

Halt die Klappe, Cole! (Ihm)

Direkt am Höhepunkt von Teil 1 schießt Cole einen Schuss ab, der Noah davon abhält, Scotty zu würgen. Dann dreht er die Waffe auf Noah und bittet ihn aus einem guten Grund, Noah nicht sofort zu erschießen. Wenn ich in Noahs Schuhen stünde, würde ich sicher nicht in die allgemeine Richtung der Frau des Mannes blicken, der eine gespannte Pistole auf mich hält. Trotzdem hat Noah es getan. Das braucht Bälle. Warum er es getan hat - ich nehme an, es war eine intime Geste der Liebe, bevor er ermordet wurde - oder ob er es überhaupt getan hat - worüber wir bereits gesprochen haben -, steht noch zur Debatte, aber was nicht, ist die Frage, die sich ihm stellt. Es ist eine schreckliche, dumme, sinnlose Frage, und Cole hätte es besser wissen müssen, als sie zu stellen.

Erstens, wenn Cole wirklich keinen Grund hätte finden können, hätte er diesen ersten Schuss benutzt, um Noah auszuschalten, oder ihn sofort erschossen, nachdem er ihn von seinem Bruder getrennt hatte. Aber Cole will nicht für den Rest seines Lebens ins Gefängnis, also gibt es deinen ersten Grund. Nr. 2 kommt, wenn man bedenkt, dass Noah drei Kinder hat, die alle durch den Tod ihres Vaters traumatisiert wären. Eine Idee, die Cole verstehen sollte, wenn er einmal Vater war. Der dritte Grund, Noah nicht zu erschießen, ist der sicherste Weg, Ihre Frau nie wieder zu sehen, die Frau, die Sie angeblich interessiert. Sie hält sich nicht für einen kaltblütigen Mörder auf, egal ob er ins Gefängnis geht oder nicht.

Also halt die Klappe, Cole. Wenn Sie hart reden wollen, erfahren Sie, wie es gemacht wird. Richten Sie Ihre Waffe nicht auf einen Mann und geben Sie ihm einen einfachen Ausweg. (Außerdem haben wir Cole in dieser Folge nur ziemlich satt. Seine Nützlichkeit lässt rapide nach.)

Halt die Klappe, Cole! (Ihr)

Auch von der Kehrseite her sind Ben und ich uns hier einig. Sehen Sie, Mann, wir verstehen es. Du leidest. Das ist völlig verständlich. Aber Sie bringen eine Waffe zum falschen Kampf, Sir, und es ist nicht nur unangenehm, sondern genau die Art, wie Sie Ihre jetzt Ex-Frau für immer zu einem anderen Mann fahren.

War es gut für ihn? Während alle von Noahs Flügen angemessen lustig aussahen, schien sein Rückblick mit Helen zu schlafen, als er die Frage stellte, ob er sie vermisste oder nicht, Mr. Solloway schmerzhaft zu sein. Ich konnte ehrlich gesagt nicht sagen, ob er gelogen hatte oder nicht, als er antwortete, dass er sie „noch“ nicht vermisst hatte, aber man könnte seinen ganz bestimmten Rückblick auf etwas argumentieren, das eindeutig mehr als Sex war (wage ich zu sagen, „Sex zu haben?“) widersprach seiner Behauptung. Also ja, es mag gut gewesen sein, solange es gedauert hat, aber es hat wahrscheinlich nicht lange gedauert (Phrasierung!).

War es gut für sie?

Während Alison sich an einen kurzen Moment mit Noah erinnert, kehrt sie in den „perfektesten erotischen Moment“ ihres Lebens zurück - Noah packte ihre Hand und zog sie an sich. Das erklärt vielleicht, warum die Dinge so enden, wie sie enden: Alison und Noah, zusammen mit ihrer Tochter in Manhattan. Wenn Sie dieses Ende verstehen möchten, ist dieser kurze Rückblick die beste Erklärung.

Big Mouth Staffel 3 Bewertung

Vorgeschlagene Episodentitel:

Seine: “Too F *** ed Up”
Ihres: 'Etwas, das du liebst'

Ben´s Note: C-
Liz Note: B

EPISODE 9 REVIEW: 'The Affair' Staffel 1 Folge 9

EPISODE 8 REVIEW: 'The Affair' Staffel 1 Folge 8

EPISODE 7 REVIEW: 'The Affair' Staffel 1 Folge 7



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser