Auf Rang: Die 25 denkwürdigsten Momente in Superheldenfilmen

Wir werden vielleicht von den Indie-Göttern dafür niedergeschlagen (ein Blitzschlag von Mjolnir wäre angemessen), aber da wir die sonnenseitigen filmischen Allesfresser sind, stimmen wir nicht ganz mit der vorherrschenden Cinephile-Idee überein Diese Superheldenfilme markieren den Tod des Kinos. Wünschen wir uns weniger davon? Ja. Wünschen wir uns, dass die, die wir haben, besser sind? Jep. Verlangen wir uns nach Filmen, bei denen es sich in einem größeren Marketingplan weniger offensichtlich um Fast-Food-Raten für den Massenmarkt handelt? Uh-huh. Aber wenn populistisches Kino nicht gut wird, weil es beliebt ist, ist es gelegentlich beliebt, weil es gut ist. Oder zumindest es hat gute Teile. Und mehr als die meisten Filme lebt oder stirbt das Spektakelkino, das der Sommer-Comic / Superhelden-Tentpole ist, davon, wie viele gute Teile es hat und wie gut sie sind.



Emma Stone Samstag Nacht leben

Es bleibt abzuwarten, wie die Veröffentlichung des Superheldenfilms dieser Woche Josh Trank'S'Fantastischen Vier'Tarife auf diesem Niveau - Produzent Simon Kinbergs unglücklicher Soundbite, dass es keine' Katastrophe 'ist, vermittelt nicht viel Selbstvertrauen - aber drücken wir die Daumen für die exzellente Nachwuchsbesetzung des Films, wenn nicht umsonst: Meilen Teller, Michael B. Jordan, Kate Mara und Jamie Bell sicherlich verdient einen guten Film. Genauer gesagt verdienen sie zumindest einen Film mit ein paar guten Details - Momente wie die 25, die wir unten für Ihr Vergnügen und / oder Ihre vehemente Meinungsverschiedenheit gesammelt haben.

Nach den Regeln, dass es nur einen Eintrag pro Film gibt, dass sich alles mit einem Superhelden qualifiziert und dass die „Momente“ von denkwürdigen Actionszenen über skurrilen Dialogen bis zu überraschenden Beispielen emotionaler Resonanz reichen können, sind dies die 25 Szenen oder Abschnitte, die es gibt Am besten lügen Sie über die bloße Verfügbarkeit des Superheldengenres. Sie beweisen, dass die Allgegenwart des Superheldenfilms zwar ein wenig deprimierend ist, das Genre uns jedoch viele wertvolle Momente des Filmemachens, der cleveren Handlung oder der schier kichernden popkulturellen Coolness beschert hat. Es gibt also noch keinen Grund zu der Annahme, dass der Himmel fällt . Das ist schon am Ende von „Die Rächer' wie auch immer.



25. Die Avengers-Initiative - “; Iron Man ”;
“; Iron Man ”; war ein starker Anfang für das neue Zeitalter der Marvel-Filme, aber im Nachhinein ist es ein Film mit einer anständigen, aber nicht außergewöhnlichen Geschichte und überraschend wenigen kultigen Momenten, aufgrund der zentralen Aufführung von Robert Downey Jr. Es gibt eine Szene, die die Form des Genres verändert hat, und es ist eine, die ein Großteil des Theaterpublikums zu dieser Zeit nicht gesehen hat. Ganz am Ende des Abspanns kehrt Tony Stark in sein Haus zurück und hört eine dem Publikum vertraute Stimme. “; Glaubst du, du bist der einzige Superheld der Welt? ”; sagt die voiuce, bevor sie aus den schatten tritt, um zu enthüllen Samuel L. Jacksonund stellte sich vor als “; Nick Fury, Direktor von SHIELD ”; und sagen, er möchte über 'The Avengers Initiative' sprechen. Zu der Zeit waren Szenen nach dem Abspann nicht zu erwarten, und Marvel hatte das Geheimnis gut versteckt (die Szene war nicht geschickt bei Pressevorführungen enthalten), aber die Fans, die blieben, waren schwindlig: eine neue Ikone, die von zum Leben erweckt wurde ein legendärer Schauspieler, der ein Team aufbaut, das sie nie für möglich gehalten hätten. Damit war das Marvel Cinematic Universe geboren.



24. Aktenkofferkampf - “; Ant-Man ”;
Aufpassen Peyton Reed'S “; Ant-Man ”; es ist verlockend für einen ergebenen Edgar Wright Fans auf der Suche nach Spuren der eigenwilligen DNA des britischen Regisseurs im Endergebnis des Projekts, das er leider aufgeben musste. Und ein Abschnitt, in dem Reeds Film Wrights besondere Marke popkulturgetränkter, turbogeladener Nüsse zeigt, ist die aufregende, urkomische Sequenz, in der Scott Langs Ant-Man gegen seinen Feind, die Yellowjacket, in einem herabfallenden Koffer kämpft der Himmel, alles zur Melodie von Die Heilung’; s hit “; Desintegration. 'Die Szene hat einen entsafteten Rock' n ’; rollende Energie und eine blinzelnde Haltung, die es wie eine Zwischensequenz aus “;Scott Pilgrim Vs. Die Welt”; und es ist ein Highlight im dritten Akt in einem Film, dem die visuelle Erfindung bereits schwindlig macht. Der Kampf um die Lokomotive Thomas macht auch unglaublich viel Spaß. Momente wie dieser, in denen 'Ant-Man' -Zugpanzer ähnelt weniger der zunehmend formelhaften Ausgabe des Wunder brand und mehr eine art verspielte, verrückt-verrückte pop art. (Noch kein Video verfügbar. Hier ist stattdessen ein Trailer.)

23. Superman dreht die Zeit zurück - “; Superman ”;
Es ist inzwischen von neueren, auffälligeren Tarifen überschattet, aber Richard Donner’; s “; Superman ”; hat den Superheldenfilm im Wesentlichen so erfunden, wie wir ihn jetzt verstehen, und hat immer noch einen Charme, den nur wenige seiner CGI-durchtränkten, modernen Gegenstücke bieten können (selbst wenn sie direkt auf ihnen riffen, wie bei Bryan Singer ’; s “;Superman kehrt zurück”;). Die größte und superheldenhafteste Trumpfkarte des Films ist zu Ende, als unser Held (Christopher Reeve) die Leiche seiner Geliebten findet. Lois Lane (Margot Kidder) getötet durch das von Lex Luthor ausgelöste Erdbeben. Mit einem Heulen, das an die Reichweite erinnert, die Reeve in die Rolle bringen könnte, steigt der Letzte Sohn von Krypton in den Himmel und fliegt, ohne die einmaligen Warnungen seines Vaters zu beachten, so schnell um die Erde, dass er sie zum Drehen bringt rückwärts, die Zeit zurückdrehen. Es hat wenig bis gar nichts mit der tatsächlichen Physik zu tun und fühlt sich an wie ein einfacher Drehbuch-Trick (Stichwort eine Generation ratloser, leicht betrogener Kinder), und dennoch ist es auf eine Art goldenes Zeitalter der Comics hin wunderbar absurd. Die Cinema Sins-Idioten hätten hier ein Aneurysma, aber das ist umso mehr ein Grund, es zu lieben.



22. Wolverine Cameo - “; X-Men: First Class ”;
Für diejenigen, die nicht in seine Arbeit einkaufen, Matthew Vaughn’; s regressive, ungezogene Atmosphäre war kein großer Segen für die “;X-Men”; Franchise-Unternehmen, und deshalb lieben wir First Class weniger als viele andere. Aber es gibt einen Punkt, an dem sich die Haltung von Vaughn auszahlt (zwei, wenn man die zugegebenermaßen gute Nazijagdsequenz berücksichtigt), und der ist in der Cameo-Aufführung der Serie ’; das erkennbarste Gesicht. Suchen Sie ein Team zu rekrutieren, um gegen den bösen Sebastian Shaw, Charles Xavier (James McAvoy) und Erik Lensherr (Michael Fassbender) Begeben Sie sich auf eine Wirbelwind-Montage-Tour und finden Sie Havok, Darwin, Banshee und Tempest, die sich pflichtbewusst zusammenschließen. Die einzige Ablehnung ist 'allowfullscreen =' true '>



21. Bruce Wayne stellt sich dem Joker - “; Batman ”;
Jetzt überschattet von der Christopher nolan Filme, Tim Burton’; s “; Batman ”; und die Follow-ups waren zu dieser Zeit enorm, zum Teil dank des außergewöhnlichen Produktionsdesigns und zum Teil dank Jack Nicholson’; s wahnsinnige Wendung in der ersten Folge als Gegner Der Joker - er droht tatsächlich, den Titelcharakter für einen Großteil des Films zu überschatten. Nicholson bekommt, wie es sich für seinen A-List-Status und seinen beachtlichen Gehaltsscheck gehört, die meisten der zitierfähigsten Zeilen und unvergesslichen Momente, aber unser Favorit ist wahrscheinlich einer, bei dem er und Michael KeatonBruce Wayne von Angesicht zu Angesicht. Der Joker und seine Schläger (einer von ihnen trägt eine Boombox) stürmen in die Wohnung der Reporterin Vicki Vale (Kim Basinger), nur um Wayne dort auch zu finden. Ohne seinen Schlaganzug versucht Wayne, den Joker einzuschüchtern, und lässt die verrückte Seite des Charakters aus, aber er reagiert ruhig. Er enthüllt ein Geheimnis über seine Identität und fragt: 'Tanzen Sie jemals mit dem Teufel im blassen Mondlicht?' in einer schönen Sing-Song-Stimme, bevor Wayne erschossen wird. Burtons Film funktioniert nicht immer, aber in dieser äußerst seltsamen Sequenz schon.



20. Eislaufen bergauf - “; Klinge ”;
Was war der erste wirklich erfolgreiche Marvel-Film 'allowfullscreen =' true '>?



19. Der Trollmarkt - “; Hellboy II: Die goldene Armee”;
Insgesamt “; Hellboy II ”; erwies sich als zu viel des Guten. Guillermo Del Toro ist wie immer begeistert von dem Kessel gotischen Grauens, der jeden seiner Filme erfüllt, aber dieses Mal ist er mit gruseligen Krabbeltieren überfüllt. Es gibt Kobolde, Wahrheitsfeen, Rockmänner und einen ektoplasmatischen deutschen Wissenschaftler, von dem unerklärlicherweise gesprochen wird Seth MacFarlane. Und selbst wenn wir nicht verrückt nach dem fertigen Produkt sind, ist die atemberaubende Vorstellungskraft und visuelle Majestät der Trollmarktsequenz des Films unbestreitbar. Diese Szene von Bild zu Bild zu sehen, muss ein wahrer Genuss sein: Del Toro hat seine Liebe zu jeder erdenklichen Art von gruseligem Filmmonster in riesigen, fett-roten Buchstaben auf jedem ausgeflippten ’; Rahmen dieser Sache. Die Anspielung auf die große Cantina Market-Sequenz von “;Star Wars: Eine neue Hoffnung”; wurde mehr als ein paar Mal gemacht, aber Del Toros liebevolle Hommage ist in einer Weise noch erstaunlicher erfinderisch. Der Film selbst hat seine Höhen und Tiefen, aber diese kurze Strecke in der Mitte des Films gilt als einer der unauslöschlichsten Momente in allen Filmen des Regisseurs.



18. Flugzeugrettung - “; Superman Returns ”;
Bryan Singer ’; s Übergabe an den “; Superman ”; Die Serie wird von den meisten als eine Art Wäsche angesehen: Sie hat keine Fortsetzungen inspiriert und wird von den meisten Kritikern in dem Maße als übermäßig begeistert von den Richard Donner-Filmen empfunden, als sie sich eher wie eine Coverversion als ein eigenes Biest anfühlte. Diese Kritiker haben in vielerlei Hinsicht Recht, aber es gibt mindestens eine Sequenz, die besser funktioniert als alles in “;Mann aus Stahl, ”; und kann sich sogar mit einigen der großartigen Szenen im Christopher Reeve messen Filme. Schon früh begann der Start eines Space Shuttles von der Rückseite eines Flugzeugs aus (ein Flugzeug, das von Natur aus über ... verfügt) Kate Bosworth’; s Lois Lane an Bord) geht schief und bringt Superman aus dem Versteck. Das Ergebnis ist eine unglaublich aufregende Action-Sequenz, die zumeist im freien Fall läuft und Effekte aufweist, die auch nach neun Jahren noch andauern und die den Werten des Charakters weit überlegen ist, als die meisten seiner Filme (oder in der Tat der Rest) der Film).

Kind 44 Anhänger

17. Die Pinguin-Entstehungsgeschichte - “; Batman kehrt zurück ”;
Es gab einen leichten Sinn mit dem ersten “; Batman, ”; so angenehm wie es war Tim Burton war nur noch mit Jack Nicholson an der Kette Er durfte wirklich seine Fahne wehen lassen. Das ist kein Problem mit dem Beginn seiner Nachverfolgung von 1992, “; Batman Returns ”; Das kommt einem durch und durch gotischen Horrorroman näher als einem Superheldenbild. “;Pee Wees großes Abenteuer”; zwei Paul Reubens und Diane Salinger werden als die Cobblepots wiedervereinigt, ein aristokratisches Gotham-Paar, das ein deformiertes Kind hat, das erwachsen wird Danny DeVito’; s-Pinguin, passen Sie ihn auf, ihre Katze zu töten und dann das Kind in einem Korb heraus und werfen Sie es in einen Fluss. Nicht überraschend, Warner Bros. Wir waren nicht begeistert, dass ihr großer Film des Jahres mit dem Tod von Tieren und dem Versuch eines Kindesmords begann, aber mit einem hinreißenden Produktionsdesign. Danny Elfman’; s entschieden elfmanische Partitur und die schiere Verrücktheit von allem, der Rest von uns waren begeistert, besonders als es den merkwürdigen, S & M-ish, Pinguin-mit-Jetpacks-Film bedeutete, der kommen wird.



16. Nick Fury SUV Chase - “; Captain America: Der Wintersoldat ”;
Zu seinen Tugenden gehört 'Captain America: The Winter Soldier'. bietet wahrscheinlich die beste, knochenbrechendste Action in der MCU, und obwohl praktisch jede ihrer Action-Sequenzen gut choreografiert, gedreht und geschnitten ist, muss das Highlight das Haupt-Action-Schaufenster für Nick Fury sein, den beliebtesten Shouty Cyclops aller Zeiten . Fury (Samuel L. Jackson) beginnt eine Verschwörung zu vermuten und wird plötzlich von falschen Polizisten mit Maschinengewehren und Rammböcken überfallen, die ihn scheinbar in die Enge treiben. Glücklicherweise wird sein kugelsicheres SUV ausgetrickst, was zu einer Hochgeschwindigkeitsjagd durch die verkehrsreichen Straßen führt (und am unterhaltsamsten, wenn Jackson mit seinem verherrlichten Navi plappert). Wie bei einem Großteil des Films im Allgemeinen gibt es auch hier ein knuspriges, praktisches Gefühl die Russen Shoot and Cut Action und das echte Gefühl und die Chance, Fury endlich zu sehen, wie er sein Ding macht, machen dies fesselnder als jede Anzahl von CGI-Helden, die CGI-Roboter schlagen.

15. Batmobiljagd - “; Batman beginnt ”;
Damals, als “; Batman beginnt ”; Vor einem Jahrzehnt war Christopher Nolan als Action-Regisseur noch relativ unerfahren, aber es gibt immer noch Momente in diesem Film, die wie Gangbuster funktionieren, insbesondere in der Szene, in der das neue Batmobil seinen ersten Auftritt hatte. Rennen um eine angstgiftige Rachel zu retten (Katie Holmes), Christian Bale’; s Batman setzt sie in seine Fahrt ein, ein Fledermausfahrzeug, wie es auf keinem Bildschirm zuvor zu sehen war (’; es ist ein schwarzer ’; Panzer, wie ein verwirrter Polizist sagt). Es ist eher eine Demonstration der Hardware als eine echte Verfolgungsjagd, aber es ist immer noch aufregend, mit einem überraschenden Gefühl der Geschwindigkeit angesichts des Gewichts des Autos und der Art und Weise, wie es durch so ziemlich alles auf seinem Weg kracht. Und getreu dem Rest der Serie, einschließlich der klimatischen, auch sehr einprägsamen Zugsequenz, wurde ein Großteil davon praktisch ausgeführt, entweder mit einem echten Fahrzeug oder mit Old-School-Modellarbeiten. Am Ende sind Sie mit einverstanden Gary OldmanJames Gordon: Ich muss mir eins davon besorgen.



14. The Twist - “; unzerbrechlich ”;
Die erste Wendung in “; Unbreakable ”; M. Nacht Shyamalan’; s geheimes Follow-up zu Megahit “;Der sechste Sinn,”; war, dass der Film, als düsterer Thriller verkauft, ein Stealth-Superhelden-Film war. Der zweite kommt gleich am Ende. Im Laufe des Films, nach dem Überleben eines Zugunglücks, Bruce Willis’; Der Wachmann hat herausgefunden, dass er immun gegen Schaden ist, eine erstaunliche Stärke hat (mit anderen Worten: Er lebt verdammt noch mal! Bruce Willis ist höllisch stark!) und ist in Wirklichkeit ein Superheld. Aber am Ende kommt er zu seinem Semi-Mentor, Samuel L. Jackson ’; s Mr. Glass, um zu erkennen, dass er nicht nur hinter dem Zugunglück steckt, sondern auch hinter mehreren anderen Gräueltaten, die einen Helden finden sollen, für den er sein könnte die Nemesis. Es ist nicht perfekt ausgeführt (da ist ein schrecklicher Standbild drin), aber es packt einen emotionalen Schlag, und für alle nachfolgenden Witze über Shyamalan und Überraschungsendungen, verdammt, wenn wir dieses kommen sahen.

13. Der Star-Spangled Man - “; Captain America: The First Avenger ”;
Angesichts der Tatsache, dass es sich um einen Superhelden-Blockbuster mit großem Budget handelt, war es möglicherweise nicht der gewünschte Effekt für das Beste von Captain America: The First Avenger. eine musikalische Nummer sein. Aber Joe JohnstonDer Film von ’; ist am besten, wenn es darum geht, den Retro-Charme wiederzugeben, und das niemals mehr als in dieser Sequenz. Zu einem Original-Song von Disney wissen Alan MenkenEnglisch: emagazine.credit-suisse.com/app/art...1007 & lang = en Cap, zu wertvoll für die Front, machte sich an die Arbeit, um Kriegsanleihen zu verkaufen, und schlug jeden Abend einen als Hitler verkleideten Schauspieler aus (in einer listigen Anspielung auf das klassische Cover von 1940) Captain America Nein. 1). Mit Filmmaterial aus Faux-Serien, Blaskapellen und Autogrammstunden ist es anders als alles andere in Marvels Filmen, ein seltsam freudiges Zwischenspiel als solches und, wenn nichts anderes, eine Erinnerung daran, wie perfekt Chris Evans ist in der Rolle. Der Film wird in seiner halbdummen zweiten Hälfte konventioneller, aber dass ein Mainstream-Superheldenfilm wie dieser eine Szene wie diese beinhalten könnte, ist etwas, das man feiern sollte.



Rest Staffel 2 abgesagt

12. Fliegen gehen - “; Chronik ”;
Ob sein “;Fantastischen Vier”; Film zahlt sich aus, Josh Trank hat bereits einen verdammt guten Superheldenfilm gedreht, auch wenn dieser etwas getarnt und ungewöhnlich genug war und nicht auf bereits existierenden Eigenschaften basiert. “; Chronik ”; brachte Found-Footage-Form in das Genre und konzentrierte sich auf drei Teenager, die versehentlich mit Superkräften enden, und der Film erreicht seinen Höhepunkt, wenn das zentrale Triptychon (Alex Russell, Däne DeHaan und Michael B. Jordan) finde heraus, dass sie fliegen können. Selbst mit einem relativ geringen Budget sind die Effekte bemerkenswert und vermitteln überzeugend das Gefühl, dass Menschen über den Wolken schweben, besser als die meisten Superhelden, aber es ist die Art und Weise, wie die Charaktere reagieren, die es wirklich funktionieren lässt: Dies sind drei Teenager, die handeln mit Superkräften, genau wie Sie es sich vorstellen können, indem Sie herumhüpfen und einen Fußball werfen. Grobkörnige moderne Superheldenfilme konzentrieren sich häufig auf außergewöhnliche Kräfte als Fluch, aber “; Chronik ”; Hervorragend, wenn es zeigt, wie aufregend es wäre.



11. Der enthüllte Mandarin - “; Iron Man 3 ”;
Sie gehen nicht in Superheldenfilme, um sich größtenteils überraschen zu lassen: Der Gute wird zum Helden, bekämpft den Bösen, wirft Credits. Aber der schönste Teil von “; Iron Man III ”; (es sei denn, Sie sind einer der Hardcore-Fans, die ihre Spielsachen aus dem Kinderwagen geworfen haben), war ein echter Schock, der auf eine besonders inspirierte und witzige Weise über den Comic-Kanon lief. Ben Kingsley wurde als Tony Stark's größte Nemesis, The Mandarin, angekündigt und verkauft, doch als der Bösewicht aufgespürt wird, entdeckt Stark, dass es sich bei der bin-Laden-artigen Figur tatsächlich um einen schillernden, arbeitslosen englischen Idiot namens Trevor Slattery handelt war ein “ gegeben worden; reizendes Schnellboot ”; im Gegenzug dafür, dass er sich als der größte Terrorist der Welt ausgibt. Marvel hat es irgendwie geschafft, die Überraschung bis zur Veröffentlichung geheim zu halten, aber es ist weniger die Wendung, die erinnerungswürdig ist (obwohl sie brillant ist) als Kingsleys urkomische, total gegen den Typ gerichtete Leistung. Würden mehr Marvel-Filme dieses Risiko eingehen?



10. Fluch in der Ebene - “; The Dark Knight Rises ”;
Wenn sich der Film irgendwann durch Komplikationen in der Handlung, alberne Akzente und Nahkampfsequenzen ein wenig verliert - man, diese Eröffnung! Die der Schwerkraft trotzende Physik von “;Anfang”; Übertragen Sie es auf diesen aufregenden Prolog, in dem der maskierte Terrorist Bane und seine Schlägertruppe ein Düsenflugzeug befehligen, indem sie es Stück für Stück auseinander nehmen. Es ist eine Szene, die von Nolans Vorliebe für Puzzleteilerzählungen und Crackerjack, groß angelegte Action-Set-Stücke, profitiert, und wenn der gesamte Film diese schwindelerregende Intensität beibehalten hätte, hätte es sogar besser sein können als “;Der dunkle Ritter” ;. Es ist auch eine großartige Einführung in Tom Hardy’; s verrückter, ballistischer Bösewicht, obwohl man argumentieren könnte, dass dieses Eröffnungssegment eine absurd hohe Messlatte setzt, die der Rest des Films nie wirklich klar macht. Nolans brütender dritter Eintrag in seinem geliebten 'Bat' Franchise hat definitiv seine leidenschaftlichen Befürworter, aber ob Sie nun einer von ihnen sind oder nicht, dieses herrliche Stück physikförderndes Chaos ist eine verdammt gute Art, einen Film zu starten.



9. Angriff des Weißen Hauses / Herauskommen für die Eltern - “; X2: X-Men United ”;
Der erste wirklich großartige Superheldenfilm der Moderne hat eine Fülle von Momenten zur Auswahl. Das offensichtlichste ist das spektakuläre Eröffnungsset-Piece als Nightcrawler (Alan Cumming) stürmt das Oval Office, eine Mischung aus beeindruckender Akrobatik, raffiniert gestalteten Effekten und einigen sehr starken Filmemachern. Aber es gibt einen viel ruhigeren Moment, der genauso denkwürdig ist wie die Szene, in der Wolverine und einige seiner Schüler auf der Flucht sind und sich bei den Eltern von Bobby Drake verstecken (Shawn Ashmore) und zwang ihn, seinen Eltern seine Mutantenhaube zu enthüllen. Es ist eine offensichtliche Allegorie dafür, aus dem Schrank zu Ihrer Familie zu kommen, die roh und zugegebenermaßen persönlich für den Regisseur war Bryan Singer (“; Haben Sie versucht, … keine Mutante zu sein? 'allowfullscreen =' true '>



8. Startguthaben - “; Wächter ”;
Es könnte eine übertriebene, verzinnte und deprimierend einfallslose Adaption von sein Alan Moore und Dave Gibbons’; Graphic Novel Classic, aber Zack Snyder’; s “; Watchmen ”; Zumindest eines ist dabei zu beachten: eine atemberaubende Eröffnungssequenz. Das hört sich vielleicht nach einem schwachen Lob an, aber nur, wenn Sie es nicht gesehen haben, denn es erzählt die Geschichte von vier Jahrzehnten Superhelden in einer Reihe wunderschöner Bilder, in denen die Minutemen, Dr. Manhattan und sogar ein junger Rorschach in die Geschichte eingehen. Von einer schwulen Drehung auf dem berühmten Feierfoto des Times Square im 2. Weltkrieg bis zur Enthüllung dessen Jeffrey Dean Morgan’; s Comedian war der zweite Schütze in Dallas, der JFK erschlug, nach Cameos von Andy Warhol und Truman Capote. Möglicherweise leidet er unter der leicht umtriebigen Entscheidung von Bob Dylan ’; The Times They Are A ’; Changin ” ;. ; aber es fühlte sich zumindest für ein paar Minuten so an, als hätte Snyder tatsächlich das Unmögliche geschafft. Schade um den gesamten Film danach.



7. Wir sind Groot - “; Guardians Of The Galaxy ”;
Auch wenn Sie ein eingefleischter Superheld sind, der Blu-ray-Kopien von “;Der Geist”; und “;Jonah Hex”; In Ihrem Regal müssten Sie wahrscheinlich zugeben, dass die meisten Superheldenfilme Sie mit Sicherheit nicht zum Weinen bringen können. Aber dann kam “; Guardians Of The Galaxy ”; James Gunn’; s Weltraumabenteuer und vielleicht die besten Marvel-Filme. Halb tot und auf einem abstürzenden Raumschiff gestrandet, nachdem sie den Bösewicht scheinbar besiegt haben, scheinen unsere Helden zum Scheitern verurteilt zu sein, und dann der Baummann Groot (Vin Diesel) bildet einen hölzernen Kokon um unsere Helden, um sie zu schützen. “; Du wirst sterben! ”; ruft sein Kamerad Rocket mit Tränen in den Augen aus, aber sein Kumpel antwortet in einer geringfügigen Abweichung von seiner einzigen Zeile im Film 'We Are Groot'. Es erinnert an Diesel's andere schweigende Gesangsdarbietung in “;Der Eisengigant,”; Sich opfern, während er 'Superman' schreit und wie so oft beim zuschauen Brad Bird ’;Im Film finden Sie vielleicht etwas in Ihrem Auge.



6. Die Unvorhergesehenheit von Umhängen - “; Die Unglaublichen ”;
Sagt es etwas aus, dass der vielleicht beste Superheldenfilm, der jemals gedreht wurde, nicht auf einem Comic basiert? 'Allowfullscreen =' true '>



Insel der Hunde Rassismus

5. Zeit in einer Flasche - “; X-Men: Tage der zukünftigen Vergangenheit ”;
Mit einem zunehmend müden Franchise-Unternehmen, einer Bajillion von Charakteren und einer Zeitreise-Handlung ist es so gut wie unmöglich, dass 'Days Of Future Past' (Tage der Zukunftsvergangenheit) auf den Markt kommt. hätte funktionieren sollen, aber Die Rückkehr von Bryan Singer in das X-Franchise-Geschäft erwies sich zu einem überraschend guten Zeitpunkt, zum großen Teil dank seines unverkennbaren Standards. Eine relativ späte Ergänzung des Films sieht Wolverine (Jackman) und den jüngeren Charles Xavier (James McAvoy) mit der Hilfe von semi-irritierenden Flitzer Quicksilver (Evan Peters), um Magneto (Michael Fassbender) aus einer unterirdischen Zelle. Das Quartett wird von Wachen in einer Küche überfallen, aber Quicksilver schaltet seine Kräfte ein, was zu der frischesten Nutzung der Bullet-Time führt, seit “;Die Matrix,”; Während er herumhüpft und eine Art Scherztableau kreiert, das die Wachen auf dem Boden liegen lässt, treffen alle die unpassende Wahl von Jim Croce’; s “; Zeit in einer Flasche. ”; Dies ist eindeutig der einzige Grund, warum der Charakter aufgenommen wurde, und erwies sich für Marvels Version von Quicksilver in “;Alter von ultron”; (Ezra Miller hat seine Arbeit ausgeschnitten in “;Der Blitz”; auch). Eine besondere Erwähnung auch in diesem Film für die überraschend erfinderischen und brutalen Kämpfe der Zukunft, in denen unsere Helden nicht nur einmal, sondern zweimal von den unaufhaltsamen Sentinels fürchterlich ermordet werden.



4. Puny Gott - “; The Avengers ”;
Zu seinem Besten, Joss Whedon versteht, dass das, was eine Action-Sequenz unvergesslich macht, nicht ist, wie viel Sie in die Luft jagen, sondern die einzelnen Beats und Gags in der Explosion. Es ist das, was den erweiterten Kampf im dritten Akt in 'The Avengers' ausmacht. arbeiten (in einer Weise, dass das schwimmende Stadt-Versatzstück in “;Alter von ultron, ”; Dies ist beispielsweise nicht der Fall und führt zum größten Lachen des Films. Loki (Tom Hiddleston) wird über den Himmel von New York geblasen und landet wieder in Tony Stark's Penthouse-Wohnung, wo der Hulk (Mark Ruffalo) springt auf, um ihn zu konfrontieren. “; Ich bin ein Gott ”; Ein empörter Loki beginnt einen Monolog zu halten, aber er wird mitten im Strom unterbrochen, als unser nicht so lustiger grüner Riese ihn am Bein packt und ihn wie eine Stoffpuppe herumstößt. Es ist völlig unerwartet und äußerst lustig, so sehr, dass der Hulk 'Puny God' brüllt! und Hiddlestons amüsant gewundenes Keuchen wurde in Theatern oft durch Gelächter übertönt.



3. Knie vor Zod - “; Superman II ”;
Das “;X2”; Nightcrawler-Sequenz 'allowfullscreen =' true '>



2. Der verschwundene Bleistift - “; Der dunkle Ritter ”;
Es ist nicht verwunderlich, dass die meisten denkwürdigen Momente aus 'The Dark Knight' komme aus Heath Ledger’; s Joker, der einzige Schauspieler, der einen Oscar für den besten Schauspieler für einen Superheldenfilm gewann - diese atemberaubende, unvorhersehbare Leistung ist zum endgültigen Filmschurken des letzten Jahrzehnts geworden, auch dank der teuflisch klugen Schrift, die er intonierte. Er hat eine Reihe von fast klassischen Szenen im Film (das Verhör, das Krankenhaus), aber seine Ikone ist wahrscheinlich das erste Mal, dass wir ihn richtig treffen (er ist in der Eröffnungssequenz zu sehen), aber er ist größtenteils maskiert ), als er ein Treffen von Gothams Mob-Familien auftaucht. Michael Jai White’; s Verbrecher schickt einen Handlanger zu “; ziehen Sie den Kopf ab, ”; aber der Joker bietet an, ihnen einen “; Zaubertrick ”; Er sagt, er werde einen Bleistift machen, den er aufrecht auf den Tisch gelegt hat, und verschwindet. Er tut es sofort: indem er den Kopf des Hoodlum auf den Tisch schlägt, ein Aufspießen mit Bleistift. Ganz im Sinne von Ledgers Interpretation ist es eher schockierend als witzig, geht so schnell und ist so überraschend brutal, dass Sie völlig aus dem Gleichgewicht geraten. Welches ist der Joker überall, wirklich.



1. Der Zug - “; Spider-Man II ”;
Sam Raimi’; s erste und dritte “;Spider Man”; Filme funktionieren nicht immer, aber sein zweiter Film gehört zu den besten Filmen in diesem Genre. In fünf Filmen wurde der Web-Slinger noch nie besser aufgenommen als in dieser Action-Sequenz, in der unser Held (Tobey Maguire) Schlachten Doktor Octopus (ein grandioser Alfred Molina) auf dem Dach (und der Seite und dem Inneren und sogar darunter) eines Hochzugs. Es ist einfallsreich, dass es sich eindeutig um die Arbeit der 'Evil Dead' handelt. Mastermind. Es gibt aber auch ein “;Französische Verbindung”; nicke, als Spidey vom Zug gezogen wird, einige großartige Schläge, als ein großartiger Bösewicht aller Zeiten damit beginnt, Zivilisten aus dem Zug zu schleudern, und ein beeindruckendes Gefühl für die schiere Kraft und den Willen, den Tag zu retten. Das Beste ist jedoch der Höhepunkt, der alle viszeralen Erregungen mit echten Emotionen auslöst. Der Zug ist gerettet, aber Spider-Man, kaputt, erschöpft und ohne Maske, bricht zusammen. Die Leute, die er gerade gerettet hat, fangen ihn, tragen ihn und obwohl sie sehen, wer er ist (er ist nur ein Kind), versprechen er, sein Geheimnis zu bewahren und für ihn einzustehen, wenn Doc Ock zurückkehrt. Es ist wie eine Seite von a Stan lee/Steve Ditko Klassiker werden lebendig und ein seltener Moment des Heldentums eines gewöhnlichen Volkes inmitten so vieler individualistischer Superhelden.



Angesichts der losen Definition eines „Moments“ und der immensen Subjektivität des Wortes „denkwürdig“ ist es äußerst unwahrscheinlich, dass Sie dem oben Gesagten voll und ganz zustimmen. Sie können also gerne Tomaten, Schatten oder gefrorene Seen werfen (srs, wo steht „Superman III ”Ist der schönste Moment?), Bei uns und untereinander, in den Kommentaren.

- Oliver Lyttelton mit Jessica Kiang & Nicholas Calculator



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser