'The Rain' Ending: 9 Fragen zu Burning Season 2 nach dieser kranken Wendung

Lucas Lynggaard Tønnesen, 'Der Regen'



Per Arnesen / Netflix

Galerie ansehen
17 Fotos

[Anmerkung des Herausgebers: Folgendes enthält Spoiler ab Staffel 1 von “; The Rain ”; auf Netflix, einschließlich des Finales.]

Netflix 'neueste fremdsprachige Serie 'The Rain' Vor allem die Dänen geraten in eine feuchte Wendung des postapokalyptischen Genres. Ein im Regen enthaltenes Virus löst bei jedem, den es tränkt, schwere und schnelle allergische Reaktionen aus, was bedeutet, dass ein riesiger Schwad der draußen gefangenen skandinavischen Bevölkerung innerhalb von Minuten tot ist.

Zwei Geschwister, Simone und Rasmus (Alba August, Lucas Lynggaard Tønnesen), überstehen den Sturm buchstäblich, indem sie sich sechs Jahre lang in einem Bunker verstecken und dann in eine transformierte Welt auftauchen, in der die anderen Überlebenden gelernt haben, hart, misstrauisch und rücksichtslos zu werden . Am Ende hat sich jedoch herausgestellt, dass Rasmus gegen das Virus resistent ist und daher die einzige Hoffnung für die Menschheit ist. Aber warte! Er ist jetzt auch ein Träger der Krankheit und hoch ansteckend. Weg, um auf dieser Parade zu regnen.

Nachdem IndieWire in der ersten Staffel den Regenguss aller acht Folgen ausgelöst hat, hat es einige brennende Fragen, die beantwortet werden sollten: 'The Rain' (Der Regen). Rückkehr für eine zweite Staffel:

1. Wie ist Beatrice gestorben?

Als Kind wurde Rasmus eine frühe Version des Virus injiziert, wonach sein Körper eine Resistenz gegen dieses Virus aufbaute. Sein Körper ist eine Petrischale mit Antigenen, aus der ein Impfstoff hergestellt werden könnte. solange du ihn getötet hast, um zu den wertvollen Molekülen zu gelangen, die in seinem Hirnstamm und Rückenmark eingebettet sind.

Als Rasmus diese schicksalhafte Nacht mit Beatrice (Angela Bundalovic) verbrachte, tauschten sie etwas Spucke und möglicherweise andere Körperflüssigkeiten aus. Es ist nicht ganz klar, ob sie an den Folgen eines engen Kontakts mit seinem ansteckenden Ich gestorben ist oder nicht, aber sie hatte mit Sicherheit keine sofortige Reaktion. Sie starb nur über Nacht, was bedeuten könnte, dass etwas anderes - der verseuchte Regen, der auf sie fiel, oder vielleicht der Hund, der sie leckte - sie sterben ließ. Aber der Regen scheint nicht mehr giftig zu sein, wie Simone und ihre Freunde kürzlich herausgefunden haben.

In der Welt von “; The Rain ”; Tiere sind resistent gegen das Virus, können aber trotzdem die Krankheit übertragen. Während der Hund Beatrice leckte, bevor Rasmus entdeckte, dass sie tot war, schien es ihr nicht viel Zeit zu geben, zu sterben (wo waren die Krämpfe?). Andererseits neigen Tiere nicht dazu, von Dingen angezogen zu werden, die krank oder krank erscheinen, weil dies ihrer Gesundheit widerspricht, wenn sie es essen. Wenn sie bereits tot war, gab es keinen Grund, dass der Hund sie geleckt hätte.

Angela Bundalovic, 'Der Regen'

Per Arnesen / Netflix

2. Hat sich das Virus vor oder nach der Injektion von Rasmus selbst verändert?

Die Wissenschaft ist hier verschwommen. Viren mutieren ständig, weshalb Grippeschutzimpfungen nicht immer wirksam sind, wenn ein neuer Virusstamm ins Spiel gekommen ist. Aber alles scheint darauf hinzudeuten, als Rasmus sich das Virus injizierte und überlebte, was die Mutation verursachte. Wer weiß, was sein Körper die ganze Zeit mit dem Virus gemacht hat. Aber eine neue Mutation würde erklären, warum, nachdem der Apollon-Soldat ihn auf die Stirn geküsst hatte und Rasmus die Krankenschwester gebissen hatte, ihr Tod gewaltsam und schnell war. Es scheint, dass Rasmus jetzt wie die Tiere ein resistenter Träger ist.

3. Wird einer der Banden von Rasmus krank?

Dies ist keine einfache oder antiseptische Welt, in der sie leben, und bisher sieht es so aus, als ob die wichtigste Vorsichtsmaßnahme bei Rasmus die Bane-ähnliche Gesichtsmaske ist. Entschuldigung, aber wenn er so ansteckend ist, sollte er dann nicht einen Hazmat-Anzug tragen? Im Übrigen sollten die anderen Gesichtsmasken tragen, wenn nicht sogar ihre eigenen Anzüge.

Dies alles soll heißen, dass es in solch engen Verhältnissen nur eine Frage der Zeit ist, bis ein Fehler gemacht wird und Rasmus aus der falschen Tasse trinkt oder so. Während seine Schwester Simone und ihr Liebesinteresse Martin wahrscheinlich vor narrativen Opfern sicher sind, ist der Rest noch nicht erledigt.

4. Wird Rasmus versuchen, sich (erneut) umzubringen?

Rasmus hatte von Anfang an große Schmerzen (warum konnte er nicht einfach seinen Sicherheitsgurt im Auto lassen, als sie vor dem Regen flohen?), Aber seine Situation ist ein wenig mitfühlend. Jetzt verstehen wir, warum er immer verhätschelt und geschützt war. Nachdem er seine prägenden Jahre in einem Bunker verbracht hat, in dem außer seiner Schwester keine wirkliche soziale Interaktion stattgefunden hat und in dem keine wirkliche Weiterbildung erkennbar ist, ist er mental und emotional immer noch ein 10-jähriger, der in einer viel reiferen Welt lebt. Wenn das erste Mädchen, das Sie mögen und mit dem Sie Sex haben, einen Tod nach der Geburt hat, während Sie noch im Bett sind, ist das ziemlich traumatisch.

Rasmus hat versucht, sich nach Beatrices Tod durch Virusimpfung umzubringen, aber jetzt, da er weiß, dass er töten kann und die Todesursache für andere war, sollten ihn diese Informationen noch mehr nach unten treiben. Die letzte Einstellung des Jungen (es ist uns egal, ob er technisch gesehen 16 Jahre alt ist oder in Europa einverstanden ist) ließ ihn ziemlich verzweifelt aussehen. Simone muss ihn genau beobachten.

5. Wo können die Freunde medizinische Versorgung finden?

'Der Regen'

Per Arnesen / Netflix

Das letzte Mal, als die Bande einen Arzt fand, der Rasmus vernähte, endete der Versuch, ihn zu töten. (Ha, ha der Witz ist auf ihr, denn selbst wenn sie ihn mit dem Virus infizieren würde, hätte er überlebt.) Aber die Bande hat zwei Verletzte in der Gruppe - Martin mit seiner Schusswunde und Patrick mit einer Zahn gewaltsam aus dem Mund beim Verhör - und wird bald echte ärztliche Hilfe erfordern, nicht nur mehr Whisky.

Da Apollon das gesamte Gebiet unter Quarantäne stellt, wird es schwierig sein, einen Umzug zu unternehmen und tatsächliche medizinische Versorgung zu finden, die nicht mit diesem Unternehmen in Verbindung steht.

Weiterlesen:Netflix: Hier erfahren Sie, warum die synchronisierte Version von Auslandsendungen wie ‘ Dunkel ’; und ‘ 3% ’; Ist die Standardeinstellung

6. Wie hat Apollon das Virus bewaffnet?

Im Finale enthüllt der böse Sten (Johannes Kuhnke), dass Apollon nicht nur der Schöpfer des verheerenden Virus ist, sondern auch eine Cloud-Seeding-Technologie entwickelt hat, die es ihnen ermöglicht, den mit dem Virus infizierten Niederschlag zu erzeugen. Es ist eine Biokriegsführung.

Sten sagt: 'Wir haben einen Weg gefunden, die Welt mit der schlimmsten Krankheit zu kontrollieren, die sie jemals gekannt hat.' Wir brauchen nur den Jungen. ”;

Wenn Sten die Welt mit tödlichem Regen bedrohen will, scheint dies höchst ungenau, aber auch vermeidbar, sobald die Länder erkennen, dass sie nur das Flugzeug verlassen müssen, das die Wolken sät. Wenn die Chemikalien jedoch aus dem Boden gesprüht werden, ist es möglicherweise schwieriger, sie genau zu lokalisieren und zu verhindern.

Vermutlich würde es Apollon mit Rasmus (und diesen Antigenen) ermöglichen, den Impfstoff so zu entwickeln, dass er außerhalb der Reichweite von Ländern liegt, die vom Virus betroffen sind. Unabhängig davon, wie Sie es betrachten, ist Apollons Schema ohne Gewissen.

Staffel 2 Santa Clarita Diät

7. Wird Friedrich es gewohnt sein, seinen Sohn zu jagen?

Frederick (Lars Simonsson) ist der Apollon-Wissenschaftler, der seinem eigenen Sohn Rasmus das Virus injiziert hatte und in all den Jahren seinen Sohn beschützt hatte, indem er den Aufenthaltsort von ihm oder Simone nicht bekannt gab. Frederick verstand, dass sein Sohn sterben musste, wenn Apollon Rasmus in die Hände bekam, um den Impfstoff herzustellen. Um seinen Sohn in all diesen Jahren zu schützen, musste er sie scheinbar vernachlässigen. Zur Hölle, er hat sogar einen Kerl mit bloßen Händen getötet, um Apollon von diesem Bunker fernzuhalten. Sicher, am Ende versuchte er, Rasmus zu erschießen, als ihm klar wurde, dass der Junge nun ein hoch ansteckender Träger eines neuen Virusstamms war, aber er war in Konflikt geraten und drückte nicht ab.

Im Finale ist Sten zu hören, der darum bittet, Frederick zu sich bringen zu lassen, da man ihm nicht mehr trauen kann. Er vermutet wahrscheinlich, dass Frederick versuchen würde, seinen Kindern zu helfen, die in der Quarantänezone auf der Flucht sind. Da Sten absolut böse ist, wird er wahrscheinlich auch Frederick zwingen, ihm zu helfen, seinen Sohn zurückzulocken.

8. Wie kann sich die Bande von den “; Ergänzungen ”; befreien?

Wie das Sprichwort schon sagt: Täuschen Sie mich einmal, usw. usw. Obwohl Martin und Patrick behaupten, dass es die einzige Möglichkeit ist, in der Post-Rain-Welt zu überleben, wenn sie hartnäckig und misstrauisch sind, vertrauen sie weiterhin den falschen Leuten. Während sie dem rachsüchtigen Arzt- und Kannibalismus-Pyjama-Kult relativ unversehrt entkommen, haben sie weniger Glück, wenn sie in Apollons Klauen fallen. Das liegt daran, dass sie (sozusagen) die Geschichte verschluckt haben, die die “; Ergänzung ”; Als sie ankamen, nahmen sie Vitamine, um ihre sechs Jahre beschissene Ernährung auszugleichen, während sie für sich selbst sorgten. Ohne äußerliche Anzeichen von Schaden schienen die Pillen harmlos genug zu sein. Natürlich waren sie nicht.

Stattdessen sind sie geografisch auf einen bestimmten Standort abgestimmt. Wenn die Bande versucht, den Quarantänebereich zu verlassen, blüht als erstes Warnsignal ein Ausschlag im Nacken. Wenn sie tatsächlich gehen, werden sie sterben. Die Zuschauer sahen ein Beispiel dafür in der Rückblende, als Apollon Soldaten einberief, um den Quarantänebereich zu überwachen. Ein Typ versuchte eine Pause zu machen und kam auf der Flucht ums Leben.

Weiterlesen: ‘ 3% ’; Rückblick auf Staffel 2: Brasiliens dystopisches Netflix-Drama bleibt in die Hölle versunken

Dies ist jedoch etwas, das in den Blutkreislauf aufgenommen wurde, sodass dies möglicherweise als Krankheit behandelt werden könnte. Es würde die Freunde ’ machen; lebt viel einfacher, wenn sie die Möglichkeit hätten, die Zone zu verlassen. Vielleicht, wenn die Bande sich mit Simone und Rasmus in Verbindung setzen könnte? Vater, er könnte dafür sorgen, dass sie sich wie Regen an der Quarantänegrenze fühlen. Aber wie wir oben besprochen haben, ist er möglicherweise nicht vertrauenswürdig.

Alba August, 'Der Regen'

Per Arnesen / Netflix

9. Könnte Simone wichtiger sein als wir denken?

Während Simone dazu beigetragen hat, Rasmus im Bunker großzuziehen und ihn außerhalb des Bunkers zu schützen (im Ernst, der Junge hat kein Gefühl der Selbsterhaltung!), Können wir nicht anders, als zu glauben, dass sie möglicherweise mehr mit der Lösung für die Dänen zu tun hat ; Probleme, als auf gelassen wurde. Immerhin hat sie eindeutig das Familienhirn über Rasmus, ist eine natürliche Führungspersönlichkeit (wie in der Eröffnungsszene gezeigt, als sie ihre Gruppe in der Schule organisierte) und hat als Geschwister die DNA, die Rasmus ’ entspricht; am meisten. Ihr Vater könnte wahrscheinlich etwas mit ihrem Blut herausfinden und darf nicht vergessen, dass sie sich immer noch frei in der Quarantänezone bewegen kann. Staffel 2 wäre eine gute Gelegenheit, Simone nicht nur für ihren Handabdruck-Zugriff auf die Bunker zu nutzen.

”; Der Regen ”; Staffel 1 läuft gerade auf Netflix.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser