Rachel McAdams: 'Disobedience' -Sexszene mit Rachel Weisz war anders als alle, die ich mit männlichen Schauspielern erlebt habe

'Ungehorsam'

Bleecker Straße

[Anmerkung des Herausgebers: Der folgende Artikel enthält Moll Spoiler für “; Ungehorsam ']

Rachel Weisz hat die viel diskutierte Sexszene „Disobedience“ bereits unter die Lupe genommen und sie als einen grundlegenden und stärkenden Moment für die von Rachel McAdams und sich selbst gespielten Charaktere bezeichnet. Jetzt teilt McAdams ihre Gedanken über die Szene, über die alle nicht aufhören können, zu reden . Die Schauspielerin nahm zusammen mit Weisz an einem gemeinsamen Interview mit Entertainment Weekly teil, in dem sie sich einig war, dass die Sexszene eine wesentliche Rolle für die Entwicklung ihrer Figur spielt. McAdams 'Esti, eine orthodoxe Jüdin, wurde von ihrer Religion unterdrückt. Die Sexszene ist der erste große Moment der Freiheit für den Charakter.

Mia Hansen Liebe Maya

„Oftmals versuchen Sie zu entscheiden, ob es unbegründet ist oder nicht. Aber diese Szene fühlte sich so wesentlich für die Handlung an und brachte die Geschichte voran “, sagte McAdams. „Die Charaktere brauchen diese Version, um sich zu öffnen. Diese Szene hatte Energie, die ich in meiner Karriere in keiner anderen Sexszene [mit Männern] erlebt habe. Es war Kameradschaft. Wir fühlten uns beide sicher und frei. Mit all den Dingen, die du an einer Frau liebst, darfst du [in der Szene] zusammen sein. “

Der Regisseur von 'Disobedience', Sebastián Lelio, hat die gesamte Sexszene mit einem Storyboard versehen, damit die Schauspieler genau wussten, wie es aussehen würde und was gedreht werden würde. In dem einen Moment, den viele Zuschauer nicht vergessen werden, spuckt Weisz McAdams in den Mund, eine Aktion, die nach dem Debüt des Films beim Toronto International Film Festival im vergangenen Jahr Schlagzeilen machte.

„Ich war aufgeregt, dass Sebastián etwas Neues gemacht hat. Es ist provokativ und bringt das Publikum in etwas Intimes “, sagte McAdams über den Moment. „Die Make-up-Abteilung hat in der Nacht zuvor verschiedene Gleitmittel-Aromen getestet, um sie als Spucke zu verwenden. Wir haben uns für Litschigeschmack entschieden! “

McAdams sagte, dass die Sexszene auf einem geschlossenen Set gedreht wurde. Obwohl zunächst allen im Raum bewusst war, 'wer gekleidet ist, einen Boom in der Hand hat und einen Snack für Trail-Mix oder was auch immer zu sich nimmt', kam McAdams der Gedanke, dass die Sexszene nur eine andere Szene war, die sie drehen mussten, eine, die es sein sollte so anfällig wie jede Szene, die für den Film gedreht wird.

„Alle waren sehr ruhig und es war so warm im Raum. Es war ein wundervoller Tag “, sagte McAdams. „[Ich] erkannte, dass ich eine Szene wie jede andere Szene machte. Sie sollten alle dazu führen, dass Sie sich verwundbar fühlen, manche mehr als andere, aber sie sollten alle riskant sein. Auf diese Weise wurde es zu einem weiteren Arbeitstag. “

Auf die Frage, ob es eine Herausforderung sei, eine lesbische Figur zu spielen, sagte McAdams, sie hätte nie gedacht, dass Esti aus dieser Perspektive anders sei.

'Ich wusste, dass wir eine lesbische Geschichte erzählen und das war notwendig, um uns darauf zu konzentrieren, aber darüber hinaus sind es nur Menschen, die mit Menschen zusammen sind', sagte McAdams. 'Ich habe nicht ’; t ’; Betrachten Sie es als schwul oder heterosexuell, nur weil ihre Liebe und Sexualität in unfairer Weise unterdrückt wurden. Ich glaube nicht, dass ich mich so sehr darauf konzentriert habe. “

Rose Byrne Sex

'Disobedience' wird am Freitag, den 27. April in ausgewählten Theatern eröffnet.

Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser