'The Passage'-Rezension: Fox' Mainstream-Vampir-Serie mit einem außergewöhnlichen Kinderstar

Mark-Paul Gosselaar und Saniyya Sidney, 'Die Passage'



Steve Dietl / FOX

dunkler Phönix metakritisch

Vom ausführenden Produzenten Ridley Scott und von “; Friday Night Lights ”; Schriftstellerin Liz Heldens, Fox 'Vampir-Thriller 'The Passage' es fehlt Edge - und das gibt ihm möglicherweise den Vorteil gegenüber anderen Fantasy-Horror-Serien. Da herkömmliche Netzwerke Zuschauer und ihren eigenen Bibliotheksinhalt an Streaming-Sites verlieren, werden Sendungen wie “; The Passage ”; Zeigen Sie, was das Rundfunkfernsehen zu bieten hat: Sympathische Charaktere in einer serialisierten Geschichte, die gerade so ansprechend ist, dass die Zuschauer nicht gezwungen sind, jede einzelne Episode zu verfolgen jetzt sofort. Dies ist eine Apokalypse für den Mainstream.

Basierend auf dem gleichnamigen Bestseller-Roman von Justin Cronin wurde 'The Passage' Die Einführung in eine verwaiste 10-jährige Amy Bellafonte (relative Newcomerin Saniyya Sidney, in ihrer ersten großen TV-Rolle) ist eine aufrichtige und herzliche Herangehensweise. Eine äußerst charmante, kluge und harte Wildfang, sie wird “; das wichtigste Mädchen der Welt ”; als Schlüssel zur Heilung einer sich schnell nähernden globalen Pandemie.

Der vermeintliche Star der Serie ist natürlich Mark-Paul Gosselaar, der seine 'Rettung durch die Glocke' -Rettung vorgeführt hat. Bekanntheit als kompetente Verfahrenshauptstütze. Sein Gesicht sorgt für sofortige Vertrautheit und Vertrautheit, als Brad Wolgast, ein Bundesagent, beauftragt wurde, Amy zum mysteriösen Projekt Noah in Colorado zu bringen. Schließlich gewinnen seine Menschlichkeit und das Charisma von Amy den Tag, und die beiden gehen Schurken, entschlossen, sich nur aufeinander zu verlassen.

Das hält nicht lange an und Amy gerät in die Gewalt des Projekts Noah, das eine weitere Bedrohung für die Welt darstellt. Seine experimentelle Heilung aus dem bolivianischen Hochland hat einige wichtige Nebenwirkungen, die Vampirismus imitieren, und die Testpersonen geben sich nicht damit zufrieden, in der Einrichtung zu bleiben. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis alles Chaos ist, aber wie viel Chaos noch zu sehen ist.

Jamie McShane, 'Die Passage'

FOX

Cronin ’; s “; The Passage ”; Die Trilogie wurde mit Stephen Kings ’; The Stand ”; über das Aussterben der Menschheit nach einer virulenten Pandemie. Ebenso erstreckt sich Cronins Epos über Jahrzehnte und weist eine astronomische Körperzahl auf. Die Adaption von Fox befindet sich noch in einem frühen Stadium vor der Apokalypse, hat jedoch genügend Änderungen an den Zeichen und der Handlung vorgenommen, sodass es unklar ist, ob die Serie mit dem Maßstab des Ausgangsmaterials übereinstimmt. Die Show bietet jedoch eine Reihe von Charakteren, die einen Hinweis auf den künftigen Anwendungsbereich geben.

“; Verloren ”; Der Veteran Henry Ian Cusick zeigt sein Versprechen als besorgter Dr. Jonas Lear, der sich als sachkundiger Verbündeter erweisen könnte, ebenso wie Emanuelle Chriqui als Wolgasts Ex-Frau Dr. Lila Kyle. Dazu gesellen sich Caroline Chikezie, Vincent Piazza, Brianne Howey und McKinley Belcher III. Hervorzuheben sind jedoch Jamie McShane, der als Patient Zero, auch bekannt als Head Vampire, eine heitere Bedrohung darstellt, und Kecia Lewis als No-Nonsense-Einsiedler mit religiöser und militärischer Vergangenheit.

In den ersten drei Folgen von “; The Passage ”; Kritikern zur Begutachtung gegeben, erreicht die Serie nicht ganz die 'Walking Dead' -Niveaus von Weltbildung und Horror. Das wirkt sich positiv aus: Unverbesserliche Grimmigkeit und Gore-Pornos scheinen passe zu sein, wenn sich die Zuschauer in Richtung eines Wunsches nach “; Hope Punk ”; bewegen. Ein Storytelling-Trend, der Krieg mit Optimismus verbindet.

Diese Hoffnung zu bündeln ist Amy. In Cronins Roman wird Amy als weiß dargestellt, aber sie ist mit einer schwarzen Schauspielerin besetzt, und das ist kein Zufall. Die Freundschaft und Verbundenheit zwischen Amy und Wolgast ist natürlich und im heutigen politischen Klima ist es wünschenswert, besonders wenn er wiederholt, dass ihr Leben wichtig ist - und das nicht nur wegen der Pandemie. Amy Bellafonte ist wichtig, Punkt.

Saniyya Sidney, 'Die Passage'

Steve Dietl / FOX

Trotz Gosselaars bester Abrechnung ist es Sidney das Star. Cronin schrieb den Roman als Antwort auf die Bitte seiner Tochter um eine Geschichte über ein Mädchen, das die Welt rettet. Die Fox-Serie untermauert diese Idee, indem Amy 'A Wrinkle in Time' liest. in welchem ​​Protagonist Meg diejenige ist, die ihren Vater rettet. Es hilft, dass Fox Sidney gefunden hat, der jede Szene und jede Zeile - die mit lebendiger Authentizität geschrieben ist - auf natürliche Weise beherrscht. Sie gibt auch ihre Meinung wieder und hat keine Angst, unter Zwang aktiv zu werden. Kein Wunder, dass Wolgast dazu inspiriert wird, das Richtige zu tun. Zusammen ist die Chemie eine Freude, besonders wenn sie sich über Einhörner lustig machen.

Für Horrorfans gibt es jede Menge Kummer, Blut und Angst. Das Make-up der Kreaturen für die infizierten Personen ist besonders unheimlich, wenn es um die vaskulären und biologischen Auswirkungen der Infektion geht. Dies sind keine funkelnden, sexy Vampire. Die Gewalt wird jedoch im Vergleich zu den Körpern als Fleisch auf 'The Walking Dead' saniert. oder sogar 'Hannibal'. Die Show gleicht dies mit zahlreichen Action-Sequenzen und konzeptionellen Horroren aus: Massensterben, ethische Grauzonen, Verletzung der Privatsphäre, in der Vergangenheit einen geliebten Menschen zurücklassen zu müssen.

“; Die Passage ”; erreicht möglicherweise nicht die grandiosen und tragischen Höhen von Cronins Büchern, aber es hat das Potenzial, gleichermaßen befriedigend zu sein: Es ist pragmatisch, aggressiv und vor allem präsent.

Top-Dokumentarfilm 2014

Note B

”; Die Passage ”; Premieren am Montag, den 14. Januar um 21 Uhr ET auf Fox. Sehen Sie sich den Trailer unten an:





Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser