Die Kriteriumssammlung „Pans Labyrinth“ enthüllt Kunstwerke, als Guillermo del Toro das evokative Cover vorstellt

Bilderhaus

Guillermo del Toros „Pans Labyrinth“ wurde erstmals 2006 uraufgeführt und sorgte für breite Anerkennung und kommerziellen Erfolg. Der Film spielt fünf Jahre nach dem spanischen Bürgerkrieg in Spanien und folgt einem jungen Mädchen (Ivana Baquero), das von ihrem sadistischen, faschistischen Stiefvater (Sergi López) in eine Fantasiewelt flüchtet, in der sie glaubt, die Reinkarnation einer Unterweltprinzessin zu sein . Der Film hatte seine Weltpremiere in Cannes, wo er 22 Minuten lang Standing Ovations erhielt. Später gewann er drei Oscars, darunter Best Cinematography. Laut del Toro wird der Film im Herbst eine Veröffentlichung von Criterion erhalten, und er hat bereits das von Becky Cloonan entworfene Cover auf Twitter geteilt. Schauen Sie sich den Tweet unten an.

LESEN SIE MEHR: Die Filme von Guillermo Del Toro, am schlechtesten bewertet



Die Criterion Collection hat es sich zur Aufgabe gemacht, die besten klassischen und zeitgenössischen Filme aus der ganzen Welt in hochwertigen Editionen zu sammeln und zu veröffentlichen. Jeder Film, den sie veröffentlichen, bietet unverfälschtes Bild und Ton in seinem ursprünglichen Seitenverhältnis, so wie es der Regisseur beabsichtigt hatte. Criterion ist auch für seine Originalvorlagen bekannt, die das Auge einfangen und den fraglichen Film verkörpern. Vor zwei Jahren veröffentlichte Criterion ein Kaffeetischbuch, in dem die eindrucksvollsten Entwürfe zusammengetragen wurden, darunter eine Galerie aller Cover seit 1984.

Guillermo del Toro hat bereits zwei Filme in der Criterion Collection: 'Cronos' und 'The Devil’s Backbone'. Der neueste Film 'Crimson Peak' wurde im vergangenen Jahr mit positiver Kritik veröffentlicht.

Criterion's Pan's Labyrinth Ausgabe zum 10-jährigen Jubiläum! Und weitere Neuigkeiten folgen in Kürze! pic.twitter.com/GWpToRoiqN

beste schwule Charaktere

- Guillermo del Toro (@RealGDT), 27. Juni 2016

LESEN SIE MEHR: Sehen Sie: 31-minütiges Gespräch mit Guillermo Del Toro über seine kreative Reise, Inspirationen und vieles mehr

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Film- und Fernsehnachrichten! Melden Sie sich hier für unseren E-Mail-Newsletter an.

Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser