'Nymphomaniac' Director's Cut jetzt auf VOD (NSFW Video)

Lars von Triers wild hemmungsloses psychosexuelles Opus ist das Geschenk, das immer weiter gibt. Während die originalen Bände I und II bereits auf Netflix gestreamt werden, ist der fünfeinhalbstündige Director's Cut des umstrittenen Epos mit Charlotte Gainsbourg als titelgebundener Sexsüchtiger jetzt bei Paid erhältlich VOD-Plattformen einschließlich iTunes und Amazon.



Von Triers endgültige Fassung, die zuletzt auf dem Fantastic Fest gezeigt wurde, befasst sich eingehender mit den freudianischen Anfängen des lustvollen Joe (gespielt von Gainsbourg im Erwachsenenalter und Stacy Martin als junge Frau), einschließlich ihrer zu engen Beziehung zu ihrem Vater (Christian Slater). Und es gibt natürlich viel expliziteres Sexualleben und die Rede vom Fliegenfischen mit Stellan Skarsgard als dem Mann, der Joe vor sich selbst rettet. (Die sehr, sehr NSFW-Clips unten dienen nur als Vorgeschmack auf die Aktion.)

es folgen Szenen

„Nymphomaniac“, der nun um den Europäischen Filmpreis wetteifert, teilte die Kritiker während seines gesamten Festivallaufs und seines zweiteiligen Theaterdebüts Anfang dieses Jahres. Doch als ein weiterer Ausschnitt des Films herauskommt, möchte Lars von Trier sicherstellen, dass wir seine Beständigkeit nicht vergessen. Unsere Rezension von Band I ist hier; Band II hier.





Handmaid's Tale Staffel 2 Bewertung


Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser