New Yorker Filmkritikerkreis wird digital und arbeitet mit Movie Review Query Engine zusammen



Da sich Filmkritiker auf den digitalen Journalismus einstellen möchten, hat der ehrwürdige New Yorker Film Critics Circle, der 1935 gegründet wurde, eine Partnerschaft mit der 16-jährigen Review-Datenbank Movie Review Query Engine (MRQE („Festzelt“) geschlossen, um den Relaunch ihrer NYFCC-Website zu locken Kinogänger, die an jedem Wochenende nach Tipps suchen, was sie sehen möchten, werden auf der Website Mitgliederbewertungen zu neuen Filmen finden. 'Wir gehen davon aus, dass die Website eine vielfältige Leserschaft anzieht und den ohnehin schon beträchtlichen Einfluss der Gruppe erweitert', sagte John Anderson , der aktuelle NYFCC-Vorsitz.

Während die NYFCC über ihre Filmpreise zum Jahresende einen enormen Einfluss hat, ist dieser digitale Schritt, um Filmfans zu erreichen, möglicherweise zu spät. Bei Rotten Tomatoes 'Cream of the Crop, Metacritic kann sich bereits jeder eine größere Auswahl nationaler Top-Rezensenten ansehen oder die Empfehlungen des RT-Besitzers Flixster auf seinem Smartphone nachlesen. Die Broadcast Film Critics Association (der ich angehöre) macht auch ordentliche Arbeit darin, neue Filmkritiken ihrer Mitglieder zu verfolgen. Und indieWIRE hat ein eigenes criticWIRE. Mit anderen Worten, viele Kritikeraggregatoren haben sich bereits in dieser Nische etabliert.

Das neue Design der NYFFC-Website umfasst:

Die aktuellsten Filmkritiken von NYFCC-Mitgliedern, ein aktueller Twitter-Feed, der den Mitgliedern folgt, relevante und aktuelle Filmbeiträge sowie die Integration sozialer Medien, ein Blog und eine Verbindung zu MRQE.com. Die Website wird weiterhin Informationen über den New York Film Critics Circle, seine Mitglieder und seine Auszeichnungen enthalten. Die neue Website wird nicht nur zu einer ständig aktualisierten Website, die die Zuschauer regelmäßig als Filmtool verwenden können, sondern bietet im Vergleich zur alten Website auch mehr Benutzerinteraktivität. Der neue Blog-Bereich enthält Artikel und Kommentare von NYFCC-Mitgliedern. Benutzer können auch die Twitter-Streams von Circle-Mitgliedern verfolgen und eine Verbindung zur Facebook-Seite von NYFCC herstellen.

Bisher werden Mitglieder-Tweets von Thelma Adams von Us Weekly und Lou Lumenick von The New York Post dominiert.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser