Neil Gaiman feierte ein perfektes Comeback für Christen, die ein 'gutes Omen' absagen wollen

“Gute Omen”



Amazonas

snl best of will ferrell

Eine christliche US-amerikanische Gruppe hat eine Petition zur Aufhebung von Neil Gaimans und Terry Pratchetts 'Good Omens' verfasst. Leider ist der Brief an Netflix gerichtet und die Sendung wird von Amazon Prime produziert. Der Brief, der bereits 20.000 Unterschriften gesammelt hat, behauptet, dass die Serie 'ein weiterer Schritt ist, um den Satanismus normal, leicht und akzeptabel erscheinen zu lassen', und es ist problematisch, dass Gott von einer Frau geäußert wird. (Gott wird von der unvergleichlichen Frances McDormand gespielt.)



Die Serie mit sechs Folgen wurde letzten Monat auf Amazon Prime uraufgeführt und basiert auf dem 1990 erschienenen Fantasy-Roman namens name, der von Gaiman und Pratchett gemeinsam geschrieben wurde. 'Good Omens' spielt David Tennant als den Dämon Crowley und Michael Sheen als den Engel Aziraphale, die zusammenarbeiten, um die Kräfte des Himmels und der Hölle zu bekämpfen und die drohende Apokalypse zu verhindern. Neben McDormand als Gott (lobt) werden in „Good Omens“ Jon Hamm als Erzengel Gabriel und Brian Cox als Tod dargestellt; sowie Auftritte von Michael McKean, Miranda Richardson, Mireille Enos und Nick Offerman.



In der Petition mit dem Titel „Sagen Sie Netflix: Brechen Sie die blasphemische„ Good Omens “-Serie ab“ nennt eine christliche Gruppe namens „Return to Order“ die Serie „eine Verspottung der Ordnung und Religion Gottes“ sind gute Freunde “,„ Gott wird von einer Frau geäußert “, und„ Der Antichrist… wird als normales Kind mit besonderen Kräften dargestellt. “Die Petition endet mit der Forderung:„ Hört auf, das Böse zu fördern! “

Kein Fremder, der kontrovers diskutiert, Gaiman nahm die Petition mit großen Schritten an. „Ich liebe es, dass sie an Netflix schreiben, um zu versuchen, #GoodOmens abzusagen. Sagt wirklich alles “, twitterte der Autor. Der Benutzer, der Gaiman auf die Petition verwies, scherzte: „Ich denke, Herr Gaiman und Herr Pratchett würden mit dieser Beschwerde sehr zufrieden sein.“

Ich finde es toll, dass sie an Netflix schreiben, um zu versuchen, #GoodOmens abzusagen. Sagt wirklich alles. https://t.co/8WNxCY1YmV

- Neil Gaiman (@neilhimself), 19. Juni 2019

'Good Omens' erhielt allgemein positive Bewertungen von weniger religiösen Kritikern, die derzeit einen 83% Fresh Score für Rotten Tomatoes halten. Ben Travers von IndieWire war weniger überzeugt und schrieb in seinem C + -Besprechungsbericht: „Jeder, der bereit ist, seinem Durcheinander von Plotten und dem Mangel an dynamischen Charakteren zu verzeihen, wird mit den beiden knisternden Leads ein bisschen Spaß haben. Es ist einfach mit solch hohem Potenzial, dass es schwierig ist, von den fehlerhaften Ergebnissen nicht enttäuscht zu werden. “



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser