Erster Trailer zu 'Mudbound': Das Powerhouse-Drama von Dee Rees wechselt von Sundance Darling zu Oscar Contender

'Schlammgebunden'

Dee Rees ist am besten für ihren Indie-Breakout 'Pariah' bekannt, aber dank 'Mudbound' wird sie gleich eine große Fangemeinde haben. Der Film wurde Anfang dieses Jahres bei Sundance mit großem Erfolg uraufgeführt und im Wert von 12,5 Millionen US-Dollar an Netflix verkauft . Das Ensemble besteht aus Carey Mulligan, Jason Clarke, Jason Mitchell, Mary J. Blige, Jonathan Banks und Garrett Hedlund.

Die offizielle Zusammenfassung lautet: „Vor dem Hintergrund des Mississippi-Deltas während der Jim-Crow-Ära nach dem Zweiten Weltkrieg ist 'Mudbound' ein zeitloser und zeitgemäßer Film, der zwei Familien folgt - eine schwarze, eine weiße -, die durch die Nöte der USA miteinander verbunden sind bauernhofleben.'



Netflix plant eine Oscar-Kampagne für den Film, und Dee Rees könnte die erste schwarze Frau werden, die jemals als beste Regisseurin nominiert wurde, wenn der Film unter den Wählern auftaucht. Der Film wird am Freitag, den 17. November, auf der Streaming-Plattform und in ausgewählten Kinos uraufgeführt.

Sehen Sie sich den ersten Trailer unten an.

Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser