Mary Harrons Anna Nicole Smith Lifetime Movie wird im Juni uraufgeführt

Der „American Psycho“ -Regisseur schien für einen Lifetime-Film vielleicht etwas ungewöhnlich zu sein, als das Netzwerk zum ersten Mal ankündigte, dass es im Oktober mit ihr zusammenarbeiten würde, aber Mary Harron hat in „The Notorious Bettie Page“ das Leben eines berühmten Pin-Ups aufgezeichnet ”- Anna Nicole Smith mag nicht ganz so ikonisch sein, aber für die Filmemacherin ist sie auch kein völlig fremdes Gebiet.



Jetzt hat Lifetime einen Termin für 'Anna Nicole' festgelegt, den Harron inszeniert hat und in dem Agnes Bruckner ('Blue Car') als Model und Schauspielerin mitspielt. Der Film wird am Samstag, dem 29. Juni, um 20:00 Uhr Premiere haben und Martin Landau als Smiths 89-jähriger Ölmagnat J. Howard Marshall, Virginia Madsen als Smiths Mutter Virgie Arthur, Adam Goldberg als Smiths Anwalt und Dr. Der Liebhaber Howard K. Stern und Cary Elwes als E. Pierce Marshall, der Smiths Anspruch auf die Hälfte seines Vaters und des Nachlasses ihres Mannes nach seinem Tod bekämpfte.

Craig Zadan, Neil Meron und Judith Verno produzierten 'Anna Nicole', geschrieben von John Rice und Joe Batteer ('Blown Away', 'Windtalkers') und produziert von Sony Pictures Television. Der Film versprach, Smith von ihren Tagen als Schulabbrecherin in Texas und alleinerziehende Mutter namens Vickie Lynn Hogan bis zu ihrer Selbsterfindung, ihrer Heirat mit Marshall, ihrer Verbreitung und Bekanntheit als Playboy, ihrer Reality-Serie und ihrem Tod auf Rezept zu folgen Pille Überdosis.



sicherer Hausanhänger


Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser