Martin Starr sagt, er habe sich mit Judd Apatow getroffen, aber der Charakter passte nicht in die Abspaltung von 'Knocked-Up'



Schauspieler sagt, dass er immer noch das Original-Drehbuch mit Comedienne Charlene Yi verstopft


Playlist-Beitrag Todd Gilchrist setzte sich kürzlich mit „Freaks und Geeks”; Alaun Martin Starr um seine Rolle in der Indie-Komödie dieses Wochenendes zu besprechen, “;Eine gute altmodische Orgie. ”; Wenn Starr nicht gerade über seinen Schwanz sprach, den Film (er nannte ihn eine 'süße Geschichte über Freunde'), die Freude an der Arbeit mit Freunden und die Schwierigkeiten der Filmindustrie, dem Komiker, der für seine Rollen inFreaks & Geeks''Knocked Up''Sehr schlecht''Abenteuerland' und 'Party untenGab uns einen kleinen Vorgeschmack auf das, was am Horizont war.

ein Emmy für Megan Staffel 2

Im Jahr 2009 erzählte Starr verschiedenen Medien, dass er mit einem Freund und Mitstreiter zusammenarbeite Charlyne Yi ('Knocked Up', 'Papierherz“) Auf einem Skript basierend auf “; unangenehmen Partyerlebnissen ”; und während unseres Chats stellte er fest, dass die beiden noch fertig sind, aber ihre vollen Terminkalender die Fertigstellung verzögert haben. 'Wir haben unsere süße Zeit damit verbracht', sagte er. „Aber als sie mit diesem Film fertig ist und an [Fuchs Fernsehprogramm] ‘HausDann werden wir uns hinsetzen und loslegen, um diesen hoffentlich endgültigen Entwurf fertigzustellen. Wir haben nur eine lange Zeit gebraucht, weil wir zu verschiedenen Zeiten beschäftigt sind und unsere Zeitpläne manchmal auf eine absolut falsche Weise kollidieren, die für unsere Mittel am wenigsten nützlich ist. Weil wir uns jedes Mal, wenn wir schreiben, hinsetzen und zusammen schreiben. ”;



Wie für ein Projekt hatten einige gehofft und spekuliert, dass er ein Teil von sein könnte? Online-Buzz hat monatelang darüber gewirbelt, zu wem zurückkehrt Judd Apatow’; s “; Knocked Up ”; Spinoff, der sich in erster Linie auf die Charaktere konzentriert, die von gespielt werden Paul Rudd und Leslie Mann. Während Leute mögen Jason Seal zurückkehren, bestätigte Starr, dass er nicht in dem Film auftaucht, obwohl er es mit Apatow besprochen hat. 'Ich habe mich mit Judd darüber getroffen und hatte ein bisschen Spaß, aber ich denke, die Art und Weise, wie sie die Dinge darstellten, passte nicht dazu', erklärte er der Geschichte. „Aber es hört sich nach viel Spaß an. ”;



Petition, um die letzten Jedi aus dem Kanon zu entfernen

Er hat jedoch mit Yi gesprochen, der zur Abspaltung zurückkehrt und die Dinge laufen gut. “; Ich habe mit Charlene Yi darüber gesprochen, und sie hat eine tolle Zeit damit, ”; er sagte. Und während wir vielleicht noch eine Weile warten müssen, bis ihre Zusammenarbeit das Licht der Welt erblickt, ist es ermutigend zu wissen, dass die einzigartigen und individuellen Talente von Starr und Yi ihre Nische in Hollywood gefunden haben und ihre Kalender gefüllt haben. Sie können Yi in dieser Staffel auf 'House' und in Apatows neuem Film 2012 sehen, während Starrs Stars in 'Orgy' jetzt in limitierter Auflage zu sehen sind.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser