Listen: Pre-Code-Spaltung

Von Karina Longworth

Film Threat 'feiert' Breast Cancer Awareness Month, indem es die fünfzig besten Brüste in der Filmgeschichte herunterzählt - und ja, das sind 25 Schauspielerinnen, zwei pro Stück. Bei MediaBistroLA sträubt sich Kate Coe dagegen, dass 'Pre-Code-Filme mit Ausnahme von Mae West weitgehend ignoriert werden', und das ist ein fairer Punkt. Wenn Sie sich für West entscheiden, sagen wir, Clara Bow ist wie die Übergabe einer Schwester der Schwesternschaft an ihre salzige, unanständige Großtante.

Leider (und etwas überraschend) gibt es noch kein Webportal, das sich mit der Erhaltung früher Filmausschnitte befasst. Tatsächlich ergab meine Google-Suche nach 'Pre-Code Cleavage' nur ein Ergebnis: Ein Kommentar aus dem Message Board erklärte, dass Zita Johanns 'Pre-Code Cleavage', auch wenn es an Volumen mangelt, absolut die heißeste Sache in der stillen 8-mm-Ära von Castle Films war Ich fand auch eine Diskussion in einem Diskussionsforum von Turner Classic Movies zum Thema „Plunging Cleavage“, in der ich Joan Blondell und Jean Harlow in so ziemlich allem empfahl. Wie die Kommentatorin MovieJoe79 über Letzteres sagt: 'Sie hat nie einen BH getragen, so dass Sie gelegentlich einen echten Blickfang treffen können!'



Unter dem Sprung finden Sie meine Tipps für einige klassische Vorcodespaltungsanwendungen. Denn am Ende sind wir alle zwölf Jahre alt. Einige von uns wurden erst 1918 geboren.

2 Soundtrack genommen

Claudette Colbert im Milchbad (oben), „Das Zeichen des Kreuzes“

Der Nippel-Slip Nummer eins der 1930er-Jahre mit freundlicher Genehmigung von Cecil B. DeMille. In Pre-Code Hollywood merkt Thomas Doherty an, dass Paramounts Publizist fröhlich darauf aufmerksam gemacht hat, dass der Film die leicht zu überwindende Zensur-Strenge des Tages, den Breen Code, bekräftigt: „Rom brennt wieder! Die Sets sind wunderbar und die Kostüme zaubern Sex. [Und] da ist Claudette Colbert in einem Milchbad! '

Aubrey Plaza zu tun Liste

Ginger Rogers, 'Goldgräber von 1933'

Ich würde gerne einen Clip mit der Nummer 'Music Makes Me' von 'Flying Down to Rio' zeigen, in dem Rogers in einem bloßen Kleid Texte wie 'My self control' singt, mit denen man prahlen kann Es ist ein Gag über die Stadt / Weil Musik mich dazu bringt, Dinge zu tun, die ich nicht tun sollte. “Leider ist das nicht auf YouTube, aber dieser Clip aus„ Goldiggers of 1933 “ist es. Rogers 'Star-Image erfuhr um 1934 einen dramatischen Wandel. In ihrem Fall hatte dies mehr mit ihrer zunehmend erfolgreichen Partnerschaft mit Fred Astaire zu tun als mit dem in jenem Jahr in Kraft getretenen Produktionskodex, aber die Veränderung des moralischen Klimas insgesamt sorgte mit Sicherheit für eine positive Entwicklung Mangel an Rollen für Mädchen mit Erfahrung im Tragen eines Bikinis aus Riesenpfennigen, während sie ironische Texte in Schweinelatein singen.

'Rothaarige Frau' (1932)

Diese irrsinnig problematische Szene ist ein besonders beladenes Beispiel für Jean Harlows mangelnde Verengung, auf die MovieJoe79 Bezug nimmt. Der betrunkene schwimmende Harlow macht eine Szene vor ihrem verheirateten Liebhaber und seiner Frau. Der Geliebte folgt ihr zu ihrer Wohnung, wo er an ihrer Mitbewohnerin vorbeischiebt, die ein Negligé trägt und Bananen isst, um Jean ein Stück von seinem Verstand zu geben. Harlow schließt die beiden in ihrem Schlafzimmer ab. Gegen 5:45 Uhr schlägt der Verheiratete Harlow, worauf sie antwortet: „Mach es noch einmal! Ich mag es! “Schnitt zu der bananenfressenden Mitbewohnerin, die an der Tür lauscht, während der Liebhaber Harlow zu Tränen schlägt. Schnitt zurück in den Raum. Der Verheiratete bittet den wimmernden Harlow, ihm den Schlüssel zu geben, damit er den Raum verlassen kann. Mit großen Augen lässt sie es über ihre Bluse fallen.

Es ist eine dieser Pre-Code-Szenen, die man gesehen haben muss, um zu glauben, aber es zeigt auch die Kehrseite der traditionellen postfeministischen Lektüre des Films der 1930er Jahre. 'Red-Headed Woman' war einer der wenigen Filme der Epoche, die von einer Autorin gedreht wurden, und es spielt sich immer noch wie eine männliche Fantasie der Dominanz und Unterwerfung ab.

Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser