'The Legend Of Korra' Staffel Zwei

Heute Abend um 19 Uhr (6 Central), Nickelodeon wird die zweite Staffel einer seiner größten Breakout-Shows uraufführen - Die Legende von Korra - mit einem 60-minütigen Special, in dem ein Paar von Buch zwei: Geister Folgen: Rebellengeister und Die tanzenden Lichter.

am besten auf netflix oktober 2019

Die Serie - eine Ausgründung / Fortsetzung von Avatar: Der letzte Airbender - war einer der Gewinner der Nickelodeon-Ratings. In der neuen Saison werden wir die Spoiler auf ein Minimum beschränken. Es genügt jedoch zu erwähnen, dass neue Charaktere auftauchen, anderen mehr Zeit für den Bildschirm zur Verfügung steht und viel Humor und Action geboten wird. Es ist nicht zu viel zu sagen, dass Korra sich weiterentwickeln wird, um die Geister zu verstehen und eine Brücke zwischen ihnen und ihren Leuten zu schlagen. Und es gibt auch eine verrückte große Messe.

Das ist schön Die Legende von Korra bricht seine Jahreszeiten als 'Bücher' aus, denn das beschreibt wirklich die Art und Weise, wie sich die Serie entwickelt. Es wird auch aufgezeigt, wie eine Fernsehserie, wenn sie gut gemacht ist, etwas kann, was selbst der spektakulärste, mit Sternen übersäte Zeltstange-Film mit mehreren Millionen Dollar nicht kann.



Fernsehserien können die Serialisierung nutzen. Es gibt keine Möglichkeit, dass alle Handlungsbögen, Charakterbögen und „kleinen“ Momente zu einem überlangen Epos mit großer Leinwand passen. Dies ist ein Vorteil, den das Kreativteam zu schätzen weiß. Diese Charaktere wachsen, verändern sich und - was am wichtigsten ist - hören auf zu denken. Eine Action-Serie lässt sich manchmal am besten daran messen, was zwischen den Arenaspielen, Kämpfen und Explosionen passiert. Wenn Sie nicht in die Einsätze und die Probleme des Charakters investieren können, kann dies zu einer kakophonen Videospielhalle werden.

Wenn Sie nicht zugesehen haben Die Legende von Korra: Buch EinsEs lohnt sich, sich mit den Situationen und Beziehungen vertraut zu machen. Da sind viele von denen. Soviel zum Mythos, dass Fernsehzuschauer (insbesondere Kinder) zu nervös sind oder die Aufmerksamkeitsspanne fehlt, um den Überblick zu behalten!

Die von Bryan Konietzko und Michael Dante DiMartino erstellte und ausführende Serie ist eine Hommage an den Anime, obwohl die Produktion aus den USA stammt. Aus diesem Grund erfolgt die Spracharbeit vor der Animation, und Sie können die Lippenbewegung beobachten Synchronisieren Sie mit den Wörtern, anstatt nachträglich angepasst zu werden.

Den DVD-Audiokommentaren nach zu urteilen, spielen die Synchronsprecher ihre fleischigen Rollen. Janet Varney ist hocherfreut über die Gelegenheit, Korra zu spielen und mit Schauspielern zusammenzuarbeiten, die sie seit langem bewundert. Und natürlich arbeiten Konietzko und DiMartino hart daran, ihre Vision zu verwirklichen. Sie erwähnen sogar, dass sie wegen der ganzen Vorstellung, Korra sei weiblich, herausgefordert werden und ob leise, nachdenkliche Musik in einer bestimmten Kampfszene verwendet werden sollte.

'Eine der größten Inspirationen für das gesamte Avatar-Universum war die Arbeit von Hayao Miyazaki', sagte Bryan Konietzko zum Kommentar der ersten Episode. „Ich erinnere mich an eine Zeit in meiner Karriere, als ich besonders enttäuscht war von der Arbeit an amerikanischen animierten Sitcoms, die offensichtlich Millionen von Menschen lieben. Gerade als Künstler sprach es mich wirklich nicht an und die Art von Sachen, die ich dort in der Welt veröffentlichen wollte. Es war normalerweise nur wirklich sarkastisch, unaufrichtig, meistens Parodien und Dinge, und ich wollte nur etwas wirklich Ernsthaftes und irgendwie Herzliches und Aufrichtiges machen. Also als ich sah Prinzessin MononokeEs gab wirklich keine eindeutigen Guten und Bösen. Es waren nur Menschen mit widersprüchlichen Absichten, Interessen und Philosophien. [Miyazaki] hat die Bösewichtin eingerichtet, aber dann merkt man, dass sie sich nur um diese Aussätzigen kümmert und was nicht.

'Es ist nicht das erste Mal, dass ich eine solche Geschichte gesehen habe, aber es traf mich zu einem Zeitpunkt in meiner Karriere, als ich das sehen musste. Das ist das Zeug, das wirklich bei mir ankommt. Je älter man wird, desto klarer wird, dass es wirklich keine absoluten Werte gibt. Der größte Teil des Lebens besteht nur aus dieser Grauzone. Es handelt sich nicht um 'gut gegen böse' Kinder. Das einzige 'Gute gegen Böse' ist in dir. '

Sprachschauspieler, die zur Serie zurückkehren, sind Varney als Korra; David Faustino (Verheiratet mit Kindern) als Mako; J.K. Simmons (Law & Order, Spiderman) als Tenzin; P. J. Byrne als Bolin; Seychelle Gabriel als Asami Sato; Mindy Sterling als Lin Beifong; und die Oscar-Preisträgerin Eva Marie Saint als Katara sowie Voice-Vets wie Gray DeLisle, Dee Bradley Baker und Jeff Bennett (machen diese wundervollen Walter Winchell-artigen Wochenschau-Intros). Verrückte Männer Fans: Hören Sie auf Kiernan Shipka (Sally Draper) als Jinora.

Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser