‘La La Land’: Wie das Sound-Team Fantasie und Realität in Einklang brachte und Oscar-Geschichte schrieb

“La La Land”

Dale Robinette


Neben all seinen Auszeichnungen hat „La La Land“ bereits Oscar-Geschichte geschrieben. Unter den 14 Nominierungen des Films befindet sich eine für die Tonredakteure Ai-Ling Lee und Mildred Iatrou Morgan - das erste weibliche Duo, das ihre Kategorie vertritt. Lee, der auch für das Mischen nominiert ist, bricht als erster Asiate ebenfalls durch.



Das Soundteam sagte, Damien Chazelles musikalischer Valentinstag in Hollywood sei ein kreativer Durchbruch in der Frage, wie sie den gesteigerten Naturalismus für den Übergang zwischen Realität und Fantasie einsetzten.

'Aus einer soliden Perspektive erwähnte Damien, dass Los Angeles ein großer Teil des Charakters ist', sagte Lee, der zuvor an 'Deadpool' und 'Tangled' gearbeitet hatte. 'Er mochte es immer, die geschäftige Stadt oder die Klangstrukturen zu hören, die es gibt Teil der Landschaft. '

Regisseure wie Wes Anderson

Sie sagte, 'Boogie Nights' und 'Mean Streets' dienten als filmische klangliche Prüfsteine: Ersteres für grobkörnige Authentizität, letzteres dafür, wie Musik in den Umwelt-Mix eingearbeitet wurde (wie die Mariachi-Musik von Ryan Goslings Nachbarn).

“La La Land”

Bildnachweis: Dale Robinette

Diese Kombination wurde bei der Eröffnung der Autobahnkreuzung in der Innenstadt zusammengetragen. „Wir hatten die Gelegenheit, mit einer Geräuschkulisse über einem leeren blauen Himmel zu beginnen und das Publikum durch einen Stau in den Film einzuführen, sodass die Geräusche und Hupen der Stadt zusammen mit der Musik aus den Autos zu einer Kakophonie von Geräuschen werden ,' Sie sagte. 'Und dadurch geht es in die erste musikalische Nummer über (' Another Day of Sun ').'

Für Morgan ('Fast and Furious', 'Hairspray'), der auf Dialog und ADR spezialisiert ist, bestand die erste Herausforderung darin, Emma Stones Schlüsselnummer 'Audition (The Fools Who Dream)' zu bereinigen.

'Da das meistens live aufgenommen wurde, brauchten sie Hilfe bei dem Lärm', sagte Morgan. 'Es gibt einen Bereich, in dem die Kamera beim Einfahren den Schreibtisch auseinanderbrach, damit sich die Kamera durch den Raum bewegen kann. Und da war dieses wirklich laute Knarren, also brauchte ich ein paar Tage, um alle Outtakes durchzugehen und die Worte zu finden, die sie sang und die perfekt zu dem Ton passten und auf denen es kein Knarren gab.

'Es war das erste Lied, das ich aus dem Film hörte', sagte sie. 'Ich liebe auch, was sie gesagt hat, denn für jeden, der nach Los Angeles kommt, um seine Träume zu verwirklichen, ist das alles in diesem Song.'

“La La Land”

Devil's Candy Trailer

Summit Entertainment

Die Oscar-nominierte „Stadt der Sterne“ wird zuerst als Solo für Ryan Gosling am Pier und dann als Duett mit Stone vorgestellt. Für den Pier fügte Lee Wellen hinzu, die unter der Musik und den Spuren von Foley spielten.

Foley assistierte auch in der romantischen Stepptanznummer „A Lovely Night“ im Griffith Park. Fred Astaire und Ginger Rogers kamen mit ein wenig Foley-Trick zur Rettung.

'Wir mussten das Publikum an die Geräusche der Foley gewöhnen, weil der Gesang dazu führt, dass die Figuren auf der Bank sitzen und dann anfangen zu tanzen', sagte Lee. „Für die Tanzschritte mussten wir sie also durch Tanzfoley ersetzen. Die Choreografie bestand ursprünglich aus flachen Soulschuhen, und Damien wollte den Klang der Schritte durch Klopfgeräusche wie Fred und Ginger ersetzen, und wir spielten „Top Hat“, um eine gute Klangreferenz zu erhalten.

„Wir haben verschiedene Schuhe und Bodenbeläge ausprobiert. Wir haben es endlich richtig gemacht, obwohl sie auf Asphalt tanzen. Wir ließen sie die Foley auf Holzböden aufführen. Ich habe sie zusammengeschnitten und es hat geholfen, die Tanzbewegung mit realistischen Abnutzungserscheinungen und Kratzern zu verstärken. “

Bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Film- und Fernsehnachrichten! Melden Sie sich hier für unseren E-Mail-Newsletter an.

Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser