JOSHUA oder The Bump in the Road für den Vera Farmiga Bandwagon

(Die Besetzung von JOSHUA, von links nach rechts: Jacob Kogan (als Titel Joshua), Vera Farmiga, Sam Rockwell)

George Ratliffs BABY THE BAD SEED-cum-ROSEMARY'S BABY-cum-THE OMEN-cum-THE GOOD SON-cum-A.I. Sundance, das JOSHUA anbietet, ist keine Vorschau wert, abgesehen von seinem Auftritt durch die gemurmelte Meryl Streep-in-Waiting-Sensation Vera Farmiga. So sehr ich es genoss, dass sie in THE DEPARTED die Zauberei „Limonade aus einer Zitrone machen“ mit einem schwachen Gliedcharakter zauberte, und obwohl ich in Bezug auf andere zukünftige Wendungen dieses NY Times-Magazins genauso seltsam, größtenteils unbegründet optimistisch bin, befürwortete sie Gelfling wie das Der nächste Fan von unorthodox aussehenden Schauspielern mit echten Talenten - es ist notwendig, Sie auf ihre peinliche Wendung in diesem Trottel vorzubereiten. Entweder ließ sie sich von einer Regieanfängerin überreagieren, oder sie wurde angewiesen, die klischeehysterischen Vorfälle mit jeder snoozily konstruierten Szene der „Spannung“ spielerisch anzuheizen. Farmiga sieht, hört und bewegt sich nur falsch. Zugegeben, sie hat hier nichts zu tun, abgesehen von einer unpassenden Mia Farrow in der Nähe, dem Wahnsinn nach der Geburt und der Aufgabe, einer der schlimmsten kindlichen Schauspielaufführungen im Gedächtnis entgegenzutreten (was nicht durch die Beharrlichkeit des Drehbuchs geholfen hat) Joshuas Zeilen beginnen oder enden entweder mit „Mommy“ oder „Daddy“ (OMG, direkte Adresse ist SOOO CREEPY!). Aber was Farmiga wirklich blass macht, ist ihre tatsächliche Investition in das miese Material, da Co-Star Sam Rockwell daneben steht, immer noch Sam Rockwell. Als Hommage in einem Film mit Wunschhuldigungen, diesmal an John Cassavetes 'schnarrendem ROSEMARY'S BABY, rettet Rockwells Entscheidung ihn - wie es Cassavetes rettete / verurteilte - vor einer zu engen Verbindung mit dem Verfahren. Normalerweise ziehe ich die professionelle, reibungslose Investition eines Farmiga einer artigen, halbherzigen Investition in Rockwell weit vor, aber mit dieser Art von Material ist es schwierig, einen Akt des Überlebens zu missbrauchen. Möge Vera, wer auch immer sie ist, ihren Weg nach vorne finden und wie sie leben muss, diese blutige, brustgepumpte, verrückte Leistung einer Mutter (oder ist sie das?).

Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser