'Joker' könnte eine Milliarde US-Dollar kosten, aber 'Gemini Man' ist eine Kassenkatastrophe

'Joker'



Warner Bros.

Bruttoeinschätzungen vor dem Wochenende sind bestenfalls eine fundierte Schätzung. Die Öffentlichkeit kann selbst entscheiden, und das oft in letzter Minute. „Joker“ hielt sich besser als erwartet und fiel um 43% auf 55 Mio. USD. Die meisten Prognosen schlugen 48 Mio. USD oder weniger vor (wir schätzten 50 Mio. USD).



Dann war man sich einig, dass 'Gemini Man' und 'The Addams Family' eng um den zweiten Platz kämpfen würden. Stattdessen erzielte der animierte Neustart des Comic-TV-Showfilm-Franchise einen leichten Sieg über Ang Lees 135-Millionen-Dollar-Actionfilm. Selbst Star Will Smith konnte die katastrophalen Anfangszahlen nicht verhindern.



Es ist quasi ein Feiertagswochenende mit dem Columbus-Tag, der wahrscheinlich die Zahlen für Sonntag und Montag steigern wird. Mit 138 Millionen US-Dollar sind das rund 40 Millionen US-Dollar weniger als am Feiertagswochenende 2018, das eine Woche zuvor stattgefunden hat.

Das bisherige Jahr zeigt, dass die Abendkasse im Vergleich zu 2018 um 5,5% um rund 525 Millionen US-Dollar gesunken ist, und es ist sehr unwahrscheinlich, dass dieser Unterschied wettgemacht wird.

Nicht, dass es für Todd Phillips 'Hintergrundgeschichte des charismatischsten Charakters der DC-Comics von Bedeutung wäre. Nachdem die Eröffnung im Oktober einen Rekord von 96 Millionen US-Dollar erzielt hatte, liegt der beeindruckende Rückgang von 43 Prozent auf Augenhöhe mit zwei Superhelden-Filmen, die nach starken Eröffnungen zu Mundpropaganda-Favoriten wurden: „Wonder Woman“ und „Black Panther“.

'Joker'

Nico Tavernese / Warner Bros.

Dieser Erfolg wurde durch starke Wochentagszahlen vorhergesagt. Sicherheitsbedenken scheinen unbegründet gewesen zu sein, und Kontroversen helfen einem Film oft, solange eine starke positive Resonanz bei den Neinsagern herrscht. Weltweit sind es jetzt 544 Millionen US-Dollar für einen Film, der sparsame 65 Millionen US-Dollar kostet. Es könnte sich einer Milliarde Dollar nähern.

'Die Addams Familie'

UAR

'Hotel Transylvania' ebnete den Weg für Pre-Halloween-Animationsfilme, obwohl 'The Addams Family' dieses Niveau nicht ganz erreichte. Seine Eröffnung war stark, aber nicht in der Nähe des 1991er Live-Action-Films, der auf (bereinigte) 52 Millionen und letztendlich 243 Millionen US-Dollar im Inland eröffnete. Dennoch ist diese Rückkehr ein echter Schub für die wiederbelebten United Artists (ein Zusammenschluss, der Annapurna-, MGM-, UA- und Orion-Titel umfasst). Und es hat den Rest des Monats zu gedeihen.

'Gemini Man'

Bogenschütze Staffel 7 Folge 7

Paramount Pictures

Will Smiths gescheiterter Einstieg in Actionfilme im Stil von Denzel Washington wird ihm nicht viel ausmachen. Für Ang Lee ist er jedoch nach einem Karrierehoch mit 'The Life of Pi' bereits zweimal ins Wanken geraten. Sein 'Long Halftime Walk' von Billy Lynn im Jahr 2016 brachte in Nordamerika nicht einmal 2 Millionen US-Dollar ein, konnte aber abgewertet werden. Eine 20-Millionen-Dollar-Eröffnung für den teuren „Gemini Man“, die wahrscheinlich 50 Millionen US-Dollar im Inland ausmacht, ist furchtbar.

Auch wenn es weltweit 200 Millionen US-Dollar gibt, sehen Paramount und seine Partner einem großen Verlust entgegen. Was auf rund 30 Millionen Dollar projiziert wurde, ging um ein Drittel zurück. Ja, die Bewertungen waren schrecklich, aber nicht für ein von Kritikern beeinflusstes Publikum. Das Ziehen von 'Joker' könnte wehgetan haben, aber was auch immer es verursacht hat, das Ergebnis ist schlecht.

'Jexi' war viel schlimmer als erwartet. Die Adam Devine-Komödie brachte etwas mehr als 3 Millionen US-Dollar in einer unauffälligen Veröffentlichung ein, die nirgendwo hingeht. Es ist ein trauriges Ende eines ansonsten starken Auftritts von CBS Films, der künftig Inhalte für CBS All Access bereitstellen wird.

'Downton Abbey'

Fokusfunktionen

Drei Filme mit starker weiblicher Anziehungskraft haben sich alle recht gut gehalten. 'Downton Abbey' platzierte sich mit 39% auf Platz 5 am höchsten. Es sollte 100 Millionen Dollar erreichen. 'Hustlers' werden in ein paar Tagen da sein. Es fiel um 40% und belegte den sechsten Platz. „Judy“ fiel am dritten Wochenende nur um 29% und belegte damit den siebten Platz.

'Abscheulich' war der vierte, ein Rückgang um 48% und wurde von 'Addams Family' verletzt. Obwohl es noch lebensfähig ist, wird es ausländischer Hilfe bedürfen, insbesondere in China, um durchzukommen.

Nicht in den Top Ten, sondern auf Platz 13 liegt „Parasite“, der südkoreanische Film, der für unglaubliche 376.000 US-Dollar in nur drei Kinos zu sehen war. Mehr zu diesem und anderen Fachfilmen hier.

Die Top zehn

1. Joker (Warner Bros.) Woche 2; Letztes Wochenende # 1

55.000.000 USD (-43%) in Kinos (keine Veränderung); PTA (pro Theaterdurchschnitt): 12.574 USD; Kumuliert: 192.729.000 USD

Star Wars Die Kraft weckt Reaktionen

2. Die Addams Familie (United Artists) NEU - Cinemascore: B +; Metakrit: 45; Europäische Sommerzeit. Budget: $ (unbekannt)

30.298.000 USD in 4.007 Kinos; PTA: 7.561 USD; Kumuliert: 30.298.000 USD

3. Gemini Man (Paramount) NEU - Cinemascore: B +; Metakrit: 39; Europäische Sommerzeit. Budget: 135 Millionen US-Dollar

20.500.000 USD in 3.642 Kinos; PTA: 5.629 USD; Kumuliert: 20.500.000 USD

4. Abscheulichkeit (Universelle) Woche 3; Letztes Wochenende # 2

6.170.000 USD (-48%) in 3.496 Kinos (-752); PTA: 1.765 USD; Kumuliert: 47.971.000 USD

5. Downton Abbey (Fokus) Woche 4; Letztes Wochenende # 3

4.900.000 USD (-39%) in 3.018 Kinos (-529); PTA: 1.623 USD; Kumuliert: 82.688.000 USD

6. Hustlers (STX) Woche 5; Letztes Wochenende # 4

3.850.000 USD (-40%) in 2.357 Kinos (-673); PTA: 2.357 USD; Kumuliert: 98.015.000 USD

7. Judy (Sehenswürdigkeiten am Straßenrand) Woche 3; Letztes Wochenende # 6

3,255,000 USD (-%) in 1,627 (+169); PTA: 2.001 USD; Kumuliert: 14.974.000 USD

8. Es: Zweites Kapitel (Warner Bros.) Woche 6; Letztes Wochenende # 5

3.225.000 USD (-29%) in 2.303 Kinos (-860); PTA: 1.400 USD; Kumuliert: 207.135.000 USD

9. Jexi (Lionsgate) NEU - Cinemascore: B-; Metakrit: 41; Europäische Sommerzeit. Budget: 5 Millionen US-Dollar

3.100.000 USD in 2.332 Kinos; PTA: 1.329 USD; Kumuliert: 3.100.000 USD

10. In Astra (20th Century Fox) Woche 4; Letztes Wochenende # 7

1.947.000 USD (-53%) in 1.678 Kinos (-1.232); PTA: 1.160 USD; Kumuliert: 47.035.000 USD



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser