Besetzung und Crew von 'The Innocents' diskutieren das Ende des Berserkers und geben Hoffnung für die zweite Staffel

Percelle Ascott und Sorcha Groundsell, 'Die Unschuldigen'



Aimee Spinks / Netflix

[Anmerkung des Herausgebers: Der folgende Artikel enthält Spoiler aus Staffel 1 von “; The Innocents ”; einschließlich des Finales.]



“; Die Unschuldigen ”; Netflixs britisch / norwegische Serie, die der Romantik mit den Sternen eine übernatürliche Wendung verleiht, endete mit dem Cliffhanger. Nach acht Folgen, in denen die jungen Liebhaber June (Sorcha Groundsell) und Harry (Percelle Ascott) von zu Hause weggelaufen sind, um festzustellen, dass sie eine Gestaltwandlerin ist, fanden ihre Abenteuer ein gewaltsames, katastrophales Ende.



In der actiongeladenen Folge werden zwei Menschen getötet, eine Person in Polizeigewahrsam genommen, zwei Menschen im Koma, und June wird tödlich verwundet, nachdem Geheimnisse gelüftet und Opfer gebracht wurden. IndieWire sprach mit der Besetzung und der Crew der Serie über das Finale und darüber, ob Staffel 2 auf dem Plan steht oder nicht. Obwohl die Autoren Hania Elkington und Simon Duric nicht bestätigen konnten, dass die Serie fortgesetzt wird, war ihre Verschlagenheit vielleicht der beste Indikator dafür, dass eine zweite Staffel wahrscheinlich erscheint.

Schauen Sie sich unten an, was die Darsteller und Macher sagen könnten, um zu helfen, 'The Innocents' zu entmystifizieren. und Hinweis auf seine Zukunft:

Bendik ist tot

Das einzig endgültige Ergebnis war, dass Bendik Halvorson (Guy Pearce) tatsächlich tot war. Im Finale kommt jeder auf Sanctum zusammen, die norwegische Gemeinde / das norwegische Labor Halvorson begann mit seinem Gestaltwandler-Partner Runa (Ingunn Beate Øyen), um anderen Schichtern Schutz zu bieten und zu untersuchen, wie ihr einzigartiger Zustand bewältigt werden kann. Runa´s Tochter Freya, die sich jetzt Kam (Abigail Hardingham) nennt, taucht auf und trägt den Körper von Sanctum ally Steinar (Jóhannes Haukur Jóhannesson), um zu enthüllen, dass Halvorson ihre Fähigkeit missbraucht hat, sich durch Elektroschocks zu verändern Sie rennt schließlich nach London.

Guy Pearce, 'Die Unschuldigen'

Aimee Spinks / Netflix

Fluss Phoenix dunkles Blut

Bens Tests an Kam, die er jetzt im Juni einführte, sind seine Lösungen zur Rettung von Runa, die eine Art von Degeneration durchgemacht hat, möglicherweise eine Form von Alzheimer. June hat die Fähigkeit, die Gedanken und Erinnerungen der Person zu bewahren, in die sie sich verlagert, und Ben glaubt, dass es ein Weg ist, Runas Geist zu bewahren, wenn sie sich in Runa verlagert. Natürlich würde dies das Leben von June übernehmen, und Runa würde nur im Koma liegen. Von all seinen Lügen und der schrecklichen Länge, zu der er gewillt war, krank zu werden, schießt Runa und tötet Bendik.

“; Er ist ein wirklich heller Funke, aber gleichzeitig denke ich, dass er etwas unreif ist, wenn es darum geht, festzustellen, wozu er in der Lage ist und welche Aufgaben er hat. ”; Pearce sagte über seinen Charakter. “; Auch wenn wir in Episode 8 sehen, was wir mit ihm sehen, wo er die Kontrolle verliert und [Harry] einsperrt, weiß ich nicht, dass er wusste, dass er dazu in Episode 1, 2 oder 3 fähig war 3 zum Beispiel. '

“; Sie geraten in Schwierigkeiten und versuchen, diese zu lösen. Sie geraten in größere Schwierigkeiten und versuchen, diese zu lösen. Bevor Sie es wissen, sind Sie hier oben und die Dinge sind einfach außer Kontrolle geraten, ”; er sagte. “; Dieser Kampf zwischen deiner Demut und deinem Hunger nach Macht und deinem Gefühl der Kontrolle und dem, wer du in all dem bist, ist wirklich komplex und chaotisch und gefährlich. ”;

Und obwohl er außerhalb des Bildschirms stirbt, als die Kamera nur Runa zeigt, die den Abzug am Gewehr drückt und aus dem Rückstoß ruckt, hat Duric bestätigt, dass Bendik wirklich tot ist.

“; Ich fand es viel mächtiger zu sehen, wie die Frau den Abzug drückt, weil ihr in dieser Beziehung alles passiert ist, ”; Sagte Duric. 'Ich bin immer noch überzeugt, dass dieser Moment der Verwirklichung in Halvorsen, wo ...' Wie zum Teufel bin ich hierher gekommen? Wie ist das passiert? Wie bin ich zu dieser Person geworden? Bitte, bitte, bitte, bitte - ‘ und dann ist er weg - ich hatte immer das Gefühl, dass es wichtiger war, Runa diese Entscheidung treffen zu sehen, als jemanden erschossen zu sehen.

Eine neue Art von Gestaltwandler

Abigail Hardingham, 'Die Unschuldigen'

Netflix

Die besondere Art der Formänderung, die durch das Erleben einer starken Emotion und das anschließende Berühren einer Person ausgelöst wird, bei “; The Innocents ”; wurde aus der Berserker-Mythologie der Wikinger geboren.

“; Ich war ein verrückter Fan der nordischen Mythologie und der griechischen Mythologie, und dort vollzieht sich eine Menge Formwandel. Deshalb haben wir versucht, den kleinen Kern einer Idee zu finden, die unsere Geschichte beeinflussen könnte. ”; sagte Elkington. “; Das Stück, auf dem wir schließlich gelandet sind, waren die Berserker-Krieger, die vormittelalterliche nordische Krieger waren - furchterregend, sehr blutrünstig - und die Felle von Tierhäuten trugen. Die Legende besagt, dass sie sich vor dem Kampf in Raserei versetzen, zittern, ihre Gesichter verwandeln und sich letztendlich in die Tiere verwandeln würden, deren Haut sie trugen. Wenn Sie sich also Bilder aus der Zeit der Berserker ansehen, werden sie als Bären und Wölfe dargestellt, die die Hügel hinunter strömen, um Dörfer zu dezimieren. Wir dachten uns, warum wir dieses Stück kriegsgeschichtlicher und folkloristischer Geschichte nicht nehmen und es modern, weiblich, einfühlsam und emotional machen sollten. ”;

Dies war früher ein Zustand, der nur Männer betraf, aber in den letzten Jahren trat ein Zustand auf, bei dem nur Frauen betroffen waren. (Lassen Sie die Genetiker das erklären!) Es überspringt normalerweise auch eine Generation, aber im Fall von Runa und Elena (Laura Birn) hatten sie jeweils Töchter - Kam und June -, die die Gestaltwandlungsfähigkeit mit einer signifikanten Mutation erbten. Diese Mädchen können nicht nur physisch eine andere Person werden, sie werden sie auch irgendwie mental und emotional. Daher Bendiks verrücktes Schema.

Während sich ein Großteil der Saison auf den Juni konzentriert hat, ist Kam der Schlüssel, um ihre Fähigkeiten besser zu verstehen, da sie die volle Kontrolle über ihren Wechsel hat. Leider missbraucht sie auch ihre Macht, hat begrenztes Einfühlungsvermögen und scheint sich nicht um Zustimmung zu kümmern. Sie versuchte sogar, Sex mit June zu haben, indem sie sich ohne Erlaubnis in seinen Körper verlagerte. Dies schuf eine der furchterregendsten Szenen der Saison.

Weiter auf der nächsten Seite für Harrys Opfer und Staffel 2 >>



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser