Die berüchtigte Erbrochenen-Sexszene „Observe And Report“ ist immer noch umstritten. Anna Faris ist sich nicht sicher, ob sie es noch einmal tun würde

Ich hasste auch 'My Super-Ex Girlfriend' und war froh, dass es bombardiert wurde


Während Kritiker und Publikum sich ziemlich einig waren Jody Hill'S'Beobachten und berichten'War eine lustlose Fehlzündung, vielleicht war das bleibende' Erbe 'des Films die sehr unangenehme Sexszene zwischen Ronnie (Seth Rogen) und Brandi (Anna Faris). Wenn Sie den Film nicht gesehen haben, findet die Sequenz Ronnie, einen Wachmann in einem Einkaufszentrum, der Brandi, eine Verkäuferin, zu einem Date mitnimmt. Nach mehr als ein paar Getränken, Schüssen und sogar einer Handvoll Pillen kehren Brandi und Ronnie an seinen Platz zurück und sie ist ganz offensichtlich krank und betrunken und erbricht sich, bevor sie überhaupt in die Tür kommen. Schnitt zu dem Schlafzimmer, in dem Ronnie Sex mit Brandi hat, und Pause, als er merkt, dass sie ohnmächtig wird - gefolgt von der Pointe mit Brandi: 'Warum hörst du auf, Motherfucker?' (Sie können die Szene hier sehen). Es ist ein ziemlich spaltender Moment in einer ohnehin schon ziemlich schwarzen Komödie, und zu der Zeit verglichen einige die Szene mit Vergewaltigungen, während andere die Sequenz im Namen einer Komödie verteidigten oder nur schwach anboten, dass Brandi ihr Einverständnis gab.



Aber die Szene verfolgt Faris immer noch bis zu einem gewissen Grad, und in einem kürzlich erschienenen Profil in der New Yorker enthüllt die Schauspielerin, dass sie die Szene unter etwas anderen Umständen wahrscheinlich nie gemacht hätte. 'Ich hätte es wahrscheinlich nicht getan dann wenn 'Das Hauskaninchen'War raus', sagte Faris zu der Zeitschrift. 'Dieser Film hat meiner Karriere einen anderen Stempel aufgedrückt - ich habe darüber nachgedacht, wie meine Fans mich sehen wollen.'

Natürlich bezieht sie sich auf den Film von 2008,Gruseliger Film'Franchise, die auf Konzept und nicht auf die Schauspielerin verkauft wurden - war der erste Hinweis darauf, dass Faris eine bankfähige Hauptdarstellerin war (sie brachte weltweit 70 Millionen Dollar mit einem Budget von 25 Millionen Dollar ein). Da sich Faris jedoch weiterhin zu einer der führenden Frauen der Branche entwickelt, räumt sie ein Reese Witherspoon, Cameron Diaz, Natalie Portman, Kate Hudson und Katherine Heigl und anne Hathaway Da ihre Konkurrenten und das Talent, das wahrscheinlich vor ihr ein Drehbuch bekommen wird, diese paar Minuten weiterhin eine Minute sind, die Comedy-Fans vielleicht mögen, aber diejenigen in der Branche es vielleicht vorgezogen haben, dass sie es nicht getan hat.

'Ich habe seit meinem sechzehnten Lebensjahr gearbeitet, ich habe zwei Töchter großgezogen. Ich glaube, Frauen können alles, auch ihre Sexualität auf eine schlüpfrige Art und Weise ausdrücken - und etwas in mir sagt' Oh, das ist glücklich '.' Stacey Snider, der Co-Vorsitzende, CEO und Partner von Traumwerke erzählte Reporter Tad Friend. inzwischen Mark Mylod - der Faris in der kommenden R-Rated-Komödie inszeniert “Was ist deine Nummer?”- beschloss, die Szene nicht zu sehen. 'Ein Teil meiner Arbeit bestand darin, mich in Ally Darling (Faris 'Figur in seinem Film) zu verlieben, und ich wollte ein solches Bild nicht in meinem Kopf haben, als ich mich vorbereitete', sagte er.

'Ich garantiere Ihnen, dass die Leute beim Testen von 'Observe and Report' von dieser Szene entsetzt waren.'Anchorman' und 'Die anderen Typen'Direktor Adam McKay sagte zur Zeitschrift.

Aber wenn die Sequenz in „Beobachten und Berichten“ gemischte Gefühle für die Schauspielerin hervorruft, hat sie keine Bedenken, ihre Meinung dazu nicht zurückzuhalten Ivan ReitmanIst ungeheuerlichMeine Super-Ex-FreundinIm Film spielt sie das Liebesinteresse von Luke Wilson wer jagt stattdessen Uma Thurman mit schlimmen Folgen. 'Ich hasste es so sehr, in diesem Film zu sein, dass ich froh war, als er bombardiert wurde', sagte Faris zu Friend. 'Diese Rollen zerstören eine Generation von Jungen, die glauben, wir würden jede Art von Arschficken verzeihen.'

Jeder Schauspieler hat ein paar Szenen oder Filme, die auf dem Papier besser ausgesehen haben als im finalen Schnitt, und Sie können es als wachsende Qualen einer Schauspielerin bezeichnen, die ihren Platz in Hollywood herausarbeitet. Und mit ausführenden Produzenten-Tags auf 'The House Bunny' und 'What’s Your Number?' Beginnt sie definitiv, auf dem Fahrersitz zu sitzen und zu bestimmen, wie ihre Teile in den kommenden Filmen geformt werden. Die Ergebnisse werden angezeigt, wenn am 30. September 'Was ist Ihre Nummer?'



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser