Wie sie es finanzierten: Hahnzähne, die Crowdfunding-Geschichte mit Lazer Team schreiben

Im Juli schrieb „Lazer Team“, der erste Spielfilm von Rooster Teeth Productions, Crowdfunding-Geschichte. Die Indiegogo-Kampagne des Films brachte von 37.497 Geldgebern 2.480.421 US-Dollar ein und wurde damit zur am meisten finanzierten Filmkampagne in der Geschichte des Ortes. Noch beeindruckender ist, dass die Kampagne innerhalb von 10 Stunden ihr Ziel erreicht und innerhalb von 24 Stunden die Marke von 1 Million US-Dollar überschritten hat.



Natürlich ist die natürliche Frage: Wie machen sie das?

Indiewire sprach kürzlich mit Matt Hullum, CEO von Rooster Teeth Productions und Director von „Lazer Teeth“ und Creative Director von Rooster Teeth, Burnie Burns, um das Geheimnis ihres phänomenalen Erfolgs herauszufinden. Der Spielfilm mit Live-Action wurde vor kurzem in Produktion genommen und wird voraussichtlich im Frühjahr 2015 in den Kinos zu sehen sein.



Der Fänger war eine Spionagebewertung

LESEN SIE MEHR: Indiegogo veröffentlicht kostenloses Handbuch für Filmemacher



Sicherlich profitierte die Indiegogo-Kampagne von der Hardcore-Fangemeinde von Rooster Teeth. Im Jahr 2013 wurde der YouTube-Kanal Rooster Teeth der vierthäufigste YouTube-Kanal der Welt (ohne Musik). Er hat mittlerweile fast acht Millionen YouTube-Abonnenten und mehr als drei Milliarden Aufrufe. Und die Rooster Teeth-Website hat monatlich fünf Millionen eindeutige Besucher mit 1,7 Millionen registrierten Community-Mitgliedern.

Stand-up-Comedians-Filme

'Wir sind der am dritthäufigsten finanzierte Film in der Crowdfunding-Geschichte, einschließlich anderer Plattformen, und es ist das am meisten finanzierte Filmprojekt, das jemals auf Indiegogo gedreht wurde', sagte Hullum, der nach einem Jahrzehnt in der Arbeit mit Spielfilmen und visuellen Effekten in Hollywood zu seinem zurückkehrte Ehemalige Heimat von Austin, TX, um Rooster Teeth zu gründen. Als einer der Hauptautoren, Regisseure und Produzenten der Gruppe baute Hullum die Abteilung für Live-Action-Produktion auf, die für Hits wie 'RT Shorts', 'Immersion' und 'The Gauntlet' verantwortlich war.

Waren Sie überrascht von der unglaublichen Resonanz auf die Kampagne '>

Wie haben Sie sich für Indiegogo entschieden?www.indiegogo.com.

LESEN SIE MEHR: Dario Argento über Crowdfunding „The Sandman“ mit Iggy Pop auf Indiegogo

schlechteste Filme des Jahres 2012


Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser