Horror-Maestro Tom Savini wird Elvis Brittle von Django Unchained


Mit Jamie Foxx, Leonardo DiCaprio und Christoph Waltz in den Hauptrollen von „Django Unchained, ' Quentin Tarantino Ich kann so ziemlich alles besetzen, was er will. Kein Wunder, dass er für den Rest des Films kleinere / vergessene / Veteranen- / Kultnamen bevorzugt. Und jetzt hat er noch einen hinzugefügt.



Horror-Guru Tom Savini hat laut Coventry Telegraph den Teil von Elvis Brittle im Spaghetti-Western-Rachefilm gelandet. Savini ist ein bekanntes Gesicht in QTs Universum, das denkwürdigerweise als Sex Machine inVon der Dämmerung bis zum MorgengrauenVon Tarantino verfasst, sowie in Robert Rodriguez'S'Planeten terror' und 'MacheteGenre-Fans kennen ihn am besten als den Mann hinter den Spezialeffekten für Filme wie George A. Romero'S'Untoter'Flicks'Gruselshow''Freitag der 13”Und vieles mehr und ist ein bekanntes Gesicht in unzähligen B-Movies, das ihm eine ziemlich feste Anhängerschaft einbringt. In 'Django' teilt er die Bildschirmzeit mit M.C. Gainey als zwei der drei Brittles die Redneck-Verbrecher, die Django und Broomhilda verkauft haben, die Schultz verfolgt. Es passt ziemlich gut zum Casting.

Abgerundet wird die Besetzung durch Dennis Christopher, Kurt Russell und Laura Cayouette und Don Johnson. Die Vorproduktion läuft bereits und „Django Unchained“ kommt am Weihnachtstag 2012 in die Kinos.





Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser