Hillary Clinton warnt die Wähler, die Wahlen im Jahr 2020 ernst zu nehmen, und wird in New Hulu Documentary veröffentlicht

'Hillary'



David Buchan / Variety / Shutterstock

Es war eine ausgeruhte und entspannte Hillary Clinton, die auf der Pressetour der Television Critics Association Winter 2020 die Bühne betrat und bereit war, sich mit ihrer eigenen Hintergrundgeschichte zu befassen, um für die vierteilige Hulu-Dokumentarserie zu werben, die ihr Leben erkundet.



Hillary: Hulu-Dokumentarfilm über ein historisches Leben, wie Sekretär Clinton die Wähler warnt



Tribeca alle Zugang

Hillary Clinton warnt die Wähler, die Wahlen im Jahr 2020 ernst zu nehmen, und wird in New Hulu Documentary veröffentlicht

Auf der Bühne von Clinton war die Regisseurin von 'Hillary', Nanette Burstein, zu hören, warum das, was als Kampagnendokumentation begann, so viel mehr war.

'Es war in den letzten 40 Jahren ein bemerkenswertes Symbol für unsere Geschichte, insbesondere was die Rechte von Frauen anbelangt', sagte Burstein. 'Die Art und Weise, wie [Clinton] auf verschiedene Weise die Spitze des Speers war und wie sie sich mit diesen verschiedenen, riesigen historischen Momenten überschnitten hat.'

'Ich wollte vor allem, dass die Leute verstehen, dass dies eine historische Figur ist, die unglaublich polarisiert und warum', fuhr sie fort. „Wenn Sie sie tatsächlich kennenlernen und die intimen Momente ihres Lebens wirklich verstehen […], werden Sie sich bewusst, wie fehlgeleitet wir sein können, wenn wir Geschichte und Medien verstehen. Das ist das Schöne am Dokumentarfilm: Man lernt das Persönliche und das Intime und die Details kennen und wäscht all diese anderen Dinge weg. “

Der Dokumentarfilm, der auf dem Sundance Film Festival 2020 uraufgeführt wird, nutzt rund 35 Stunden Interviews zwischen Clinton und Burnstein, um der ehemaligen Außenministerin genügend Zeit zu geben, um darüber nachzudenken, warum sie zu einem solchen kulturellen Brennpunkt wurde und was sie genau dazu veranlasst sowohl politisch als auch anderweitig spaltend.

'Ich wurde zu einer Art Rorschach-Test für Frauen und Frauenrollen, sobald ich in der Öffentlichkeit auftrat, als Bill für die Präsidentschaft kandidierte', überlegte Clinton und gab zu, dass sie zu diesem Zeitpunkt mehr als 40 Jahre gelebt hatte Ich hatte kein Verständnis dafür, was es bedeuten würde, Ihr Leben im hellsten Scheinwerferlicht zu leben.

'Als Bill mich zum Beispiel bat, unsere Bemühungen im Bereich der universellen Gesundheitsfürsorge zu leiten, schien mir dies ziemlich normal zu sein, da ich in Arkansas ähnliche Maßnahmen im Bildungsbereich ergriffen hatte', fuhr sie fort. „Ich wusste nicht, dass dies die außergewöhnlichste Auswirkung haben würde, die die First Lady darauf ausüben würde, sicherzustellen, dass jeder in unserem Land eine qualitativ hochwertige und erschwingliche Gesundheitsversorgung hat.

Tatsächlich gab es so viel Gegenreaktion, dass Burnstein Aufnahmen von ihrer Verbrennung im Bildnis fand, alles, weil sie eine bezahlbare Gesundheitsversorgung für das ganze Land haben wollte.

Nanette Burnstein und Hillary Clinton

Getty Images für Hulu

die Terror-Episode 6

'Ein Teil davon war der Zeitpunkt, an dem ich in die nationale Szene kam', sagte sie und beschrieb ihre Aktionen im Weißen Haus als 'äußerst kontrovers'. In gewisser Weise, erklärte Clinton, war sie die 'First First Lady' ihrer Generation Jemand, der sich seit seiner Jugend in der professionellen Belegschaft abmüht. “

Zu diesem Zweck schien Clinton zu verstehen, dass sie nicht untadelig war, wenn es um die Gefühle der Öffentlichkeit gegenüber ihr ging. Eine Erkenntnis, die nach dem Anschauen des Dokumentarfilms noch deutlicher wurde.

'Es gab viele demütigende Momente', sagte sie. „Eine davon war die Erkenntnis, dass ich aus meiner Sicht oft falsch charakterisiert und falsch wahrgenommen worden bin, und ich muss einen großen Teil der Verantwortung dafür tragen. Was auch immer die Kombination der Gründe sein mag, ich habe mit Sicherheit nicht genug gute Arbeit geleistet, um viele der Wahrnehmungen, die es gab, zu durchbrechen.

„Es war durchaus üblich, dass Leute, die mich kannten, mit mir arbeiteten, für mich arbeiteten, Kollegen aller Art waren, bei der Art und Weise, wie ich dargestellt wurde, den Kopf schüttelten. Und ich würde es einfach abblasen, abbürsten und nicht darüber nachdenken. Aber dieser Prozess, der so intensiv war - ich meine, 35 Stunden sind viel Zeit, um mit jemandem zu verbringen - und um zu erkennen, dass ich nicht anders bin als ich, aber vielleicht hätte ich Wege finden können und sollten, um besser zu werden Ich präsentiere mich oder beschäftige mich mit einigen der Fehlwahrnehmungen, die da draußen waren. “

Natürlich kann Clinton als Privatmann viel weniger Zeit damit verbringen, sich Gedanken darüber zu machen, was die breite Öffentlichkeit von ihr hält, und sich für die Seele des Landes einsetzen. Der Schlüssel zur Korrektur des Schiffs, das so weit vom Kurs abgekommen ist, liegt in ein paar einfachen scheinbaren Aufgaben: Abstimmung. Und halte fest an der Wahrheit.

Hillary Clinton

Getty Images für Hulu

„Es liegt an jedem Wähler, nicht nur an Leuten, die in demokratischen Vorwahlen wählen, zu erkennen, dass dies keine gewöhnliche Zeit ist. Dies ist eine Wahl, die solch tiefgreifende Auswirkungen haben wird “, sagte Clinton. 'Nehmen Sie also Ihre Stimme ernst, und versuchen Sie für die demokratischen Wähler, die Person zu wählen, von der Sie glauben, dass sie am ehesten gewinnt, denn letztendlich ist es das, was zählt.'

'Und nicht nur die Volksabstimmung', fügte sie schmerzhaft hinzu, sondern auch das Wahlkollegium, wie wir erfahren haben. '

'Wir müssen irgendwie verstehen, dass man in einer Demokratie keine guten Entscheidungen treffen kann, wenn man sich nicht einmal auf grundlegende Fakten einigen kann', fuhr Clinton fort Wir stützen unsere Entscheidungen. “

„Ich hoffe, dass Wähler, Bürger, Aktivisten, jeder, der weiß, dass Sie einen Anteil haben - das ist jeder - an der Art von Zukunft, die wir gemeinsam aufbauen sollten, das Wort ergreifen und jede Plattform nutzen, die Sie zu sagen haben. Warten Sie eine Minute . ”; Sie können mit den Fakten nicht einverstanden sein, aber es gibt Fakten. Sie können sich dafür entscheiden, Ihre Kinder nicht zu impfen, aber es gibt Fakten. Sie können wählen, nicht an den Klimawandel zu glauben, aber es gibt Fakten. Und irgendwie müssen wir diese Verantwortung übernehmen, nicht nur auf der Ebene der politischen Führung, sondern buchstäblich auf der Ebene der Bürger, Aktivisten und betroffenen Menschen. “

'Hillary' Premiere am 6. März - drei Tage nach Super Tuesday - auf Hulu. Schauen Sie sich den ersten Trailer für die unten stehende Dokumentarserie an.

Star Wars-Rebellen drehen sich ab





Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser