'The Happytime Murders' -Rezension: Melissa McCarthys schmerzlich unfunny Puppet Noir ist eine völlige Abscheulichkeit

'Die Happytime-Morde'



Mit freundlicher Genehmigung von STX Entertainment

IndieWire schuldet unseren Lesern eine Entschuldigung. Letzte Woche erklärte dieser Kritiker in einem Moment des verzweifelten Optimismus und / oder der extremen Naivität: 'Meile 22'. war mit Abstand der schlechteste Sommerfilm des Jahres 2018. ”; Und während diese Aussage zu der Zeit wahr war (und entscheidend eine Ausnahme für Dineshs Tod einer Nation darstellte), konnte sie nicht die unergründliche Schrecklichkeit erklären, die eines der letzten Studio-Angebote der Saison darstellte auf Lager hatte.

Ich nahm dummerweise ein inkohärentes und jingoistisches Mark Wahlberg-Fahrzeug an, das einen Höhepunkt erreicht, wenn jemand ihm sagt, er solle für mich Hallo zu Ihrer Mutter sagen. Dies wäre die augenfälligste, seelenzerstörendste und karrierebedenklichste Sache, die ich bis mindestens nach dem Labor Day durchstehen müsste. Und dann sah ich 'The Happytime Murders'.

Ein bewundernswert herabgesetzter aber tief Der lustlose Muppet noir, der mit einem pornosüchtigen Hasen beginnt, der sich den Kopf abblasen lässt, zeigt eine von Robert De Niro inspirierte Marionette, die in seinem ganzen Büro eine alberne Schnur ausstößt, und endet vermutlich mit einer Post-Credit-Szene, in der alle Schauspieler mitspielen feuere ihre Agenten ab (volle Enthüllung: Ich floh aus dem Theater während der Blooper-Rolle).



Die deformierte Idee von Brian Henson (das eigentliche Kind des Muppets-Erfinders Jim Henson), 'The Happytime Murders' ist im Wesentlichen, was passieren könnte, wenn “; Sesamstraße ”; stellte einen supergeilen 13-jährigen Jungen ein, um Otto Premingers ’; s “; Laura ”; und zwang ihn dann, ein Skript mit MadLibs anstelle von Final Draft zu schreiben. Stattdessen “; Sesamstraße ”; verklagte STX Entertainment, weil sie die Show in ihren Anzeigen für diesen Film aufgerufen hatte. Sie haben diesen Kampf verloren, und jetzt liegt es an uns, das Leiden zu ertragen.

Den gefühlten Wahnsinn von heiraten “; Meet the Feebles ”; mit dem nackten Schockwert von “; Team America: World Police ”; und erbitterte Trennung von dem satirischen Witz, der diese Filme größer machte als ihre jeweiligen Tricks, 'The Happytime Murders' findet in einem alternativen Los Angeles statt, in dem Menschen und Puppen um das Zusammenleben kämpfen. Es ist schwer zu sagen, ob die Prämisse mehr zu verdanken hat als 'Wer hat Roger Rabbit umrahmt'. oder zu unserem gegenwärtigen soziopolitischen Klima (mit den Puppen, die allgemein als Einwanderer kodiert sind), aber der Film ist viel zu sehr an Muppet-Schamhaaren und Interspezies-BDSM interessiert, als dass irgendetwas von Bedeutung wäre.

Unser Führer durch diese ultra-derivative Welt ist der Privatdetektiv Phil Philips (geäußert und betrieben von dem langjährigen Muppeteer Bill Barretta), ein müder Mensch, der in mehrfacher Hinsicht blau ist. Eine Marionette, die in 'Wings of Desire' wie Peter Falk aussieht. klingt wie Robert De Niro in “; Hitze ”; und Orgasmen wie Peter North in “; Anal Addicts 18 ”; Phil hat mehr als jeder andere dafür gesorgt, dass seine Art wie Bürger zweiter Klasse behandelt wird. Als er noch Detektiv war, drangen Marionetten in die Gesellschaft ein - Phils Bruder spielte sogar in einer Show namens 'The Happytime Gang' mit. Die erste Netzwerk-Sitcom mit einer Mehrheit der Puppenspieler. Doch dann konnte unser Pechheld keinen gefühlten Verbrecher erschießen, seine Vorgesetzten waren überzeugt, dass Marionetten nicht in der Lage waren, ihre eigenen zu überwachen, und Phil wurde aus der Armee geworfen. Jetzt schlägt jemand die überlebenden Darsteller von “; The Happytime Gang ”; und Phil muss sich mit seinem alten Partner abfinden, um die Morde zu lösen. Zum Glück brauchen sie dafür nur etwa 85 Minuten.

'Die Happytime-Morde'

Es ist leicht zu verstehen, warum Melissa McCarthy Detective Connie Edwards spielen wollte. Sie kann den Cop mit dem Töpfchen im Schlaf erledigen, und es macht wirklich Spaß, die Ikonographie der Kindheit zu untergraben. Vor zwei Sommern hat Seth Rogen einen Megahit mit R-Rating über Comic-Food-Artikel präsentiert, die Gott töten und mit einer riesigen Orgie feiern. Wie jedoch von Todd Berger (dessen entzückende Apokalypse-Komödie von 2012 'eine Katastrophe ist', die auf eine bessere Zukunft hindeutet) geschrieben wurde, hat 'The Happytime Murders' ist ein anstrengender Todesmarsch aus lahmen Witzen und faulen Storybeats, in dem sich eine nymphomane Femme Fatale als 'sexuelles Ich' vorstellt. Wie in: “; Ich ’; ich habe Sex mit dir auf diesem Tisch, ”; oder Wasauchimmer. Pause zum Lachen. Sehen Sie, es ist lustig, weil die Figur schmutzige Dinge sagt, obwohl sie aussieht wie die Lehrstütze eines Vorschulklassenzimmers. Kapiert? Wenn Sie dies nicht tun, enthält der Film genau so 50 weitere Gags. Die folgende Szene zeigt eine Krake, die mit ihren Tentakeln einer Kuh Vergnügen bereitet, indem sie acht ihrer Zitzen gleichzeitig abwichst.

Henson, der seit 1996 kein Feature mehr geleitet hat, ist auf der Muppet Treasure Island vertreten. kämpft, um die Art und Weise auszugleichen, in der langsame Puppenbewegungen mit dem komischen Timing zu tun haben. “; Die Happytime-Morde ”; wird mit so viel toter Luft aufgeblasen, dass Sie sich verzweifelt nach schrecklichen Witzen sehnen, um die unangenehmen Stille zu füllen. Was ist mit dem Hund passiert, der seinen menschlichen Meister mit einer Lederpeitsche dominiert hat? Können wir auf ihn zurückkommen? Alles wäre besser, als zu sehen, wie talentierte Schauspieler wie Joel McHale und Elizabeth Banks das Beste aus diesem elenden Material machen.

Es ist ein unglaubliches Zeugnis für die große Maya Rudolph, dass sie sich fast darüber erhebt und Phils verliebte Sekretärin mit genug doe-eyed Sass spielt, um einige ihrer Szenen zu retten. Nach all den Jahren bei “; SNL ”; Sie ist eine absolute Meisterin in der Rettung von Lachern aus überlangen Skizzen, die sich in den Boden stürzen. Sie macht in diesem Film mehr mit einem Schlosspickel und einer Banane als Henson mit 50 hypersexuellen Puppen und all den handgenähten Vulven und R- Bewertung kann kaufen. Oh ja, ohne ein paar extreme Nahaufnahmen einer Puppenvagina kommen Sie nicht raus.

Für einen Film, der sich um die Senkung der Sesamstraße dreht “; Henson lehnt es ab, alle 10 Sekunden F-Bomben abzuwerfen. Die neueste Version von Henson ist verblüffend risikoavers, als ob sein größter Wunsch darin bestünde, jene ahnungslosen Eltern auszulösen, die Tickets für ihre Kinder gekauft haben. Dieses Film-Derivat ist nicht nur in jedem Detail, es ist auch mit dem Präzedenzfall von gesattelt andere, gröbere, nervösere Filme, die unter ähnlichen Voraussetzungen Wunder vollbrachten - Filme, die mehr im Kopf hatten und die lustiger waren.

Note: D-

'The Happytime Murders' wird am 24. August in den Kinos eröffnet.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser